Mehr zur Champions League

  • 26.05.2013 17:45 UhrDauerregen am WochenendeNur wenige tausend Fans feierten auf der Fanmeile in Berlin

    Doch nicht nur die Fußballfans litten am Wochenende: Auch das Seifenkistenrennen am Mehringdamm war eine rutschige Angelegenheit. Und viele Bar- und Kneipenbesitzer blieben auf ihrem Grillgut sitzen. Von Annette Kögel, Anke Myrrhe mehr

    Zieht euch warm an. Nicht nur die Fanmeilenbesucher litten am Wochenende unter Kälte und Nässe.
  • 26.05.2013 16:52 UhrChampions LeagueTV-Reporter im Visier

    Ein tolles Fußballspiel in London, Rekordquoten, ein altes Lied: Nervige Fußball-Kommentatoren. Dabei hat die junge Trainergeneration gezeigt, wie es besser geht. Von Markus Ehrenberg mehr

  • 26.05.2013 15:00 UhrArjen RobbenDie Krönung in der Champions League

    Nach dem verlorenen Champions-League-Finale 2012 gegen den FC Chelsea wurde Arjen Robben noch massiv ausgepfiffen von den Anhängern des FC Bayern München. Im Wembley-Stadion erlebte er nun die wohl emotionalsten Stunden seiner Karriere. Von Elisabeth Schlammerl mehr

    Arjen Robben küsst den Champions-League-Pokal.
  • 26.05.2013 14:05 UhrChampions-League-Finale Dortmund - BayernInternationale Presse feiert Robben, Heynckes und den deutschen Fußball

    UpdateWie die Medien in Europa auf den Sieg des FC Bayern München im Champions-League-Finale gegen Borussia Dortmund reagieren.  mehr

    Dante, Rafinha und Luis Gustavo posieren mit der Champions-League-Trophäe.
  • 26.05.2013 12:17 UhrKommentar zum Champions-League-FinaleWenn der Böse den Guten besiegt

    Vor dem Champions-League-Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund hatte BVB-Trainer Jürgen Klopp den Rekordmeister mit einem Bond-Schurken verglichen. Beim Endspiel erlebte Klopp jedoch einen Film ohne Happy End. Von Benjamin Apitius mehr

    Dortmund-Trainer Jürgen Klopp hält sich die Hände vor das Gesicht.
  • 26.05.2013 08:29 UhrNach dem Sieg der Bayern in der Champions LeagueRot-weiße Partynacht in London

    Bayern-Fans nahmen den Londoner Piccadilly Circus die ganze Nacht in Beschlag, auch bei den Spielern dachte nach dem Gewinn der Champions League niemand an Schlaf. Die Borussen versuchten hingegen, die Niederlage mit Helene Fischer zu verdauen.  mehr

    Im Festsaal des „Grosvenor House“ wurde mit fast 2000 Gästen gefeiert. Die Spieler um Kapitän Philipp Lahm setzten ihre Party später im kleineren Kreis an einem anderen Ort fort.
  • 26.05.2013 00:54 UhrUnser Blog zum Finale in der Champions LeagueBorussia Dortmund - Bayern München: Der Endspieltag zwischen Wembley und Kreuzberg

    Mit unserem Endspiel-Blog haben wir den Finaltag begleitet - zum Nachlesen und Mitdiskutieren. Von Sven Goldmann, Markus Hesselmann, Luisa Hommerich, Klaus Kurpjuweit, Annette Kögel, Jörg Leopold, Johannes Schneider, Ronja Spießer mehr

    Traurig, traurig! Die BVB-Fans lassen ihrer Enttäuschung beim Public Viewing in Dortmund freien Lauf.
  • 26.05.2013 00:41 UhrFinale in der Champions LeagueBayern München schlägt Borussia Dortmund 2:1 in Wembley

    UpdateDramatisches Finale im Londoner Wembley-Stadion! Durch das 2:1-Siegtor von Arjen Robben kurz vor Schluss holen die Bayern den Titel in der Champions League. "Die haben wir jetzt endlich, endlich gewonnen", sagte Uli Hoeneß. Von Sven Goldmann mehr

    Endlich auch Europas Meister. Der FC Bayern München gewinnt die Champions League durch ein 2:1 im Finale von Wembley gegen Borussia Dortmund.
  • 26.05.2013 00:32 UhrDeutsches Finale der Champions LeagueWie die Fans in London feierten

    Die Dortmunder Fans waren denen der Bayern von der Sangesstärke und von der Farbenpracht eindeutig überlegen. Dafür konnten die Roten durch eine Choreografie im Stadion überzeugen. Von Felix Meininghaus mehr

    London fest in deutscher Hand. Am Trafalgar Square versammelten sich die BVB-Fans am Nachmittag, bevor sie richtig Stadion zogen.
  • 25.05.2013 23:57 UhrLibero statt Regisseur im FinaleBastian Schweinsteiger mit Bayern München endlich am Ziel

    Bastian Schweinsteiger musste im Finale vor allem die Defensive stärken. Dabei erlebte Bayerns Mittelfeldmotor kurz vor dem Anpfiff noch eine Schrecksekunde der schmerzhaften Art. Von Elisabeth Schlammerl mehr

    Bastian Schweinsteiger musste genau wie der FC Bayern erst einmal ins Spiel finden.
  • Von Hoffenheim nach Leipzig: Nagelsmann wechselt im Sommer 2019 Abspielen Von Hoffenheim nach Leipzig: Nagelsmann wechselt im Sommer 2019
  • Medien: Hoffenheim an Bremens Kruse interessiert Abspielen Medien: Hoffenheim an Bremens Kruse interessiert
  • Mexiko: Nationalspieler loben Trainer Osorio Abspielen Mexiko: Nationalspieler loben Trainer Osorio
  • Vom Sandplatz auf die Weltbühne: Sadio Mané feiert WM-Debüt Abspielen Vom Sandplatz auf die Weltbühne: Sadio Mané feiert WM-Debüt
  • Emotionaler Lopetegui bei Vorstellung in Madrid Abspielen Emotionaler Lopetegui bei Vorstellung in Madrid
  • Neuer Real-Trainer Lopetegui im Wechselbad der Gefühle Abspielen Neuer Real-Trainer Lopetegui im Wechselbad der Gefühle
  • Boateng trotzt Rummenigge-Aussage: Von Tag zu Tag besser Abspielen Boateng trotzt Rummenigge-Aussage: Von Tag zu Tag besser
  • Navas: Costa Ricas WM-Held vor neuer Mission Abspielen Navas: Costa Ricas WM-Held vor neuer Mission
  • Weltmeister Xavi: Spaniens Verband hat sich richtig verhalten Abspielen Weltmeister Xavi: Spaniens Verband hat sich richtig verhalten

Beiträge rund ums Thema Fußball