Mehr zum Thema CSD

  • 14.07.2016 13:57 UhrPremiere beim Christopher Street Day in BerlinFußballverband nimmt erstmals am CSD teil

    Es ist nicht nur eine Premiere für Berlin, sondern auch für Deutschland: Der Berliner Fußballverband nimmt erstmals am Christopher Street Day teil. mehr

    Fußballfans zeigen Flagge. Beim CSD werden aber nicht nur Herthaner erwartet.
  • 13.07.2016 11:46 UhrTempelhof-Schöneberg“Lesbisch-Schwules Straßenfest” am Nollendorfplatz

    Mehrere hunderttausend Besucher werden am Wochenende auf dem “Lesbisch-Schwulen Straßenfest” erwartet. Es gibt jede Menge Programm. Von Sigrid Kneist mehr

    Die Budapest Pride.
  • 08.07.2016 16:43 Uhr"CSD on the Rail" in BerlinNächster Zug: CSD-S-Bahn

    Bei der Berliner S-Bahn ist schon am Samstag Christopher Street Day: Drei Stunden fährt am frühen Abend eine Regenbogenbahn durch die Stadt. Von Tilmann Warnecke mehr

    So sieht die "Regenbogen-S-Bahn" aus.
  • 06.07.2016 14:06 UhrLesbisch-schwule Pride Weeks in BerlinCharlottenburg hisst Regenbogenfahne am Rathaus

    Ab dem 13. Juli wird auch am Rathaus Charlottenburg die Regenbogenfahne der Schwulen- und Lesbenbewegung wehen. mehr

    Eine Regenbogenfahne auf dem CSD in Berlin.
  • 01.07.2016 16:06 UhrCSD-Wochen in Berlin beginnenMüller hisst die Regenbogenfahne - Wieland lehnt ab

    Die CSD-Saison geht los: Der Regierende Michael Müller hisst die Regenbogenfahne am Nollendorfplatz. Ralf Wieland, der Präsident des Abgeordnetenhauses, will sie dagegen nicht persönlich hochziehen. Von Tilmann Warnecke mehr

    Die Regenbogenfahne hängt am 1. Juli am U-Bahnhof Nollendorfplatz.
  • 25.06.2016 20:20 UhrDer alternative X*CSDQueer durch Kreuzberg

    Bunt, fröhlich, radikal: Tausende Menschen gingen beim alternativen Kreuzberger Christopher Street Day auf die Straße. Von Nadine Lange, Tilmann Warnecke mehr

    Der Zug des alternativen Kreuzberger CSD am Görlitzer Bahnhof.
  • 25.06.2016 10:08 UhrChristopher Street Day in BerlinDer alternative X*CSD zieht durch Kreuzberg

    Sonnabend wäre der Tag der Christopher-Street-Day-Parade. Doch Fußball geht vor. Dem alternativen X*CSD in Kreuzberg ist das egal – er zieht pünktlich los. Von Tania Röttger mehr

    Großes Herz fürs Andere. Auf der Oranienstraße in SO36 wird heute der alternative Christopher Street Day gefeiert.
  • 19.06.2016 19:16 UhrTürkeiPolizei löst "TransPride"-Parade in Istanbul gewaltsam auf

    UpdateAm Wochenende gab es in Istanbul wieder Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei. Präsident Erdogan selbst heizt die Stimmung weiter an - und provoziert die Gezi-Bewegung. Von Thomas Seibert mehr

    Trotz eines Verbots versammelten sich rund 150 Demonstranten zur LGBTI-Parade in Istanbul.
  • 08.06.2016 18:45 UhrIhr allererstes MalDie CSU beim CSD

    Keine Partei stellt die traditionelle Familie so in den Vordergrund wie die CSU. Nun sind die Christsozialen mit eigenem Wagen beim CSD dabei. Von Patrick Guyton mehr

    Christian (l) und Georg küssen sich beim Christopher Street Day am vor dem Rathaus in München.
  • 06.05.2016 14:18 UhrAktion für die "Parada Równości“Ein Abend für den Warschauer CSD

    Die queere Berliner Szene will die Warschauer Gleichheitsparade unterstützen. Aktivisten aus Polen sprechen am Samstag im Schwuz über die Situation in ihrem Land. Von Tilmann Warnecke mehr

    Die Gleichheitsparade in Warschau im Jahr 2014.
  • 03.05.2016 09:11 UhrMuslime in BerlinEin schwuler Imam bietet Rat und Tat

    Ludovic-Mohamed Zahed ist Imam und schwul. Auch in Berlin will er jetzt homosexuellen Muslimen helfen und seine Erfahrungen weitergeben. Von Frank Bachner mehr

    Muslimisch und schwul. Zahed zeigt, dass dies kein Widerspruch ist.
  • 17.11.2015 14:59 UhrFilmpremiere in BerlinRoland Emmerich stellt "Stonewall" vor

    Blockbuster-Regisseur Roland Emmerich ergründet mit "Stonewall" die Vorgeschichte des Christopher Street Days. Von Andreas Conrad mehr

    Regisseur Roland Emmerich hat einen Film über die Vorgeschichte des Christopher Street Day gedreht.
  • 31.07.2015 13:33 UhrKommentarIst der Christopher Street Day zu schrill?

    In Berlin ist der CSD zwar vorbei, aber die Diskussion geht weiter: Ist der Christoher Street Day "zu schwul", "zu anders" oder "zu schrill"? Unser Autor, Blogger und LGBTI-Aktivist, hat sich darüber Gedanken gemacht. Von Marcel Dams mehr

    Ist der Christopher Street Day zu schrill?
  • 28.06.2015 17:56 UhrChristopher Street Day BerlinHomophober Übergriff bei CSD-Parade

    500.000 Menschen haben am Sonnabend friedlich den CSD 2015 gefeiert. Die Polizei nahm dennoch einen Mann wegen eines homophoben Übergriffs fest. mehr

    Ein Polizist (Symbolbild).
  • 28.06.2015 08:01 UhrChristopher Street Day in Berlin500.000 feiern "Ehe für alle" und queere Flüchtlinge

    UpdateKunterbuntes Treiben in Berlin: Die Parade zum Christopher Street Day (CSD) zog als Demonstration für die Rechte Homosexueller und Transgender vom Ku'damm zum Brandenburger Tor. Unter die Kostüme mischten sich klare politische Botschaften. Von Thomas Loy, Jana Lotze, Raja Kraus mehr

    Riesiger Andrang und Fahnen und Plakate, wohin das Auge reicht: Berlin feiert den Christopher Street Day 2015.
  • 27.06.2015 09:00 UhrSymbol der Lesben und SchwulenEine kleine Geschichte der Regenbogenfahne

    In den Tagen rund um den CSD ist sie in Berlin überall zu sehen: Die Regenbogenfahne. Doch wofür stehen die Farben eigentlich, und was unterscheidet sie von der Pace-Fahne? Eine kleine Flaggenkunde. Von Tilmann Warnecke mehr

    Rot steht für Liebe und Leben, Orange für Gesundheit, Gelb für das Sonnenlicht, Grün für die Natur, Königsblau für Harmonie und Violett für den Geist: Das ist die Regenbogenfahne, das Symbol der queeren Bewegung. Entworfen wurde sie 1978 vom amerikanischen Künstler Gilbert Baker. Schon seit Anfang Juni ist sie am Nollendorfplatz gehisst, in Berlins traditionellem Homo-Kiez.
  • 26.06.2015 17:57 UhrChristopher Street Day in KreuzbergAlternativer CSD mit radikalen Botschaften

    Der kleine CSD will auch in diesem Jahr wieder Themen auf die Straße bringen, die auf dem großen CSD nach Ansicht der Kreuzberger Demonstranten keinen Platz bekommen. Um die politische Note hervorzuheben, gibt es auch in diesem Jahr wieder kein Straßenfest. Von Juliane Fiegler mehr

    Der Kreuzberger CSD entstand als Abgrenzung zur großen CSD-Demo.
  • 26.06.2015 15:27 UhrChristopher Street Day BerlinDas ABC zum CSD

    Von A wie Alarmstimmung über SCH wie Schrill bis Z wie Zu Fuß: Der Queerspiegel bringt alles, was man zum Christopher Street Day in Berlin wissen sollte. Und noch ein bisschen mehr. Von Nadine Lange, Björn Seeling, Tilmann Warnecke mehr

    Anti-Hass-Ambulanz. Besucher*innen des Berliner CSD.
  • 26.06.2015 10:28 UhrKirche und HomosexualitätHalleluja für den Christopher Street Day

    Kirche und queer: Geht das zusammen? Ja, sagt der evangelische Pfarrer Carsten Bolz und lädt zum CSD-Gottesdienst in die Gedächtniskirche. Von Claudia Keller mehr

    Pfarrer Carsten Bolz kämpft für die Anerkennung von sexueller Vielfalt in der evangelischen Kirche.
  • 20.03.2015 15:14 UhrChristopher Street Day BerlinCSD-Paraden wieder vereint

    CSD wie eh und je: Die Berliner Aids-Hilfe und der CSD e.V. arbeiten dieses Jahr wieder gemeinsam an einer bunten Parade. Am 27. Juni wird für Homo-Rechte demonstriert - und zusammen gefeiert. Von Lea Albring mehr

    Gay Pride und Party: Beim CSD wird nicht nur gefeiert. Am 27. Juni wird in Berlin auch wieder für LGBT-Rechte demonstriert.

CSD Veranstaltungen

Berliner CSD 2019

Der „große“ Berliner CSD findet wie der Dyke March und das Stadtfest 2019 Ende Juli statt.  

Hier die Termine im Überblick:

- 20./21.7.19: Lesbisch-Schwules Stadtfest

- 26.7.19: Dyke March Berlin

- 27.7.19: CSD Berlin

  • Treffpunkt LesLeFam in Lichtenberg: „Wir wollen für die Menschen da sein“ Abspielen Treffpunkt LesLeFam in Lichtenberg: „Wir wollen für die Menschen da sein“
  • Queers For Future demonstrieren für den Klimaschutz Abspielen Queers For Future demonstrieren für den Klimaschutz
  • Bunt und laut: Hunderttausende bei Christopher Street Day in Berlin Abspielen Bunt und laut: Hunderttausende bei Christopher Street Day in Berlin
  • CSD – Party der Vielfalt mit politischen Forderungen Abspielen CSD – Party der Vielfalt mit politischen Forderungen
  • Welche Auswirkungen hatte Stonewall? - Eine Ausstellung im Schwulen Museum Abspielen „Love At First Fight“ - Die queeren Kämpfe nach Stonewall
  • Gay-Pride-Parade in Polen von Gewalt überschattet Abspielen Gay-Pride-Parade in Polen von Gewalt überschattet
  • Als sich LGBTIQs gegen Polizeiwillkür erhoben Abspielen Als sich LGBTIQs gegen Polizeiwillkür erhoben
  • EuroPride - Regenbogenparade in Wien Abspielen EuroPride - Regenbogenparade in Wien
  • ESC: Das sind die Top 10 Abspielen ESC: Das sind die Top 10
  • Taiwan führt gleichgeschlechtliche Ehen ein Abspielen Taiwan führt gleichgeschlechtliche Ehen ein
  • Mit wehenden Regenbogenfahnen durch Havanna Abspielen Mit wehenden Regenbogenfahnen durch Havanna
  • Bewegende Trauerfeier für nordirische Journalistin Lyra McKee Abspielen Bewegende Trauerfeier für nordirische Journalistin Lyra McKee
  • Mord an Journalistin in Nordirland ist 'terroristischer Vorfall“ Abspielen Mord an Journalistin in Nordirland ist 'terroristischer Vorfall“
  • Shooting-Star der Demokraten will Präsident werden Abspielen Shooting-Star der Demokraten will Präsident werden
  • Kontroverse um Berlinale-Film „Elisa und Marcela“ Abspielen Kontroverse um Berlinale-Film „Elisa und Marcela“

Mehr aus dem Queerspiegel

Der Tagesspiegel-Blog über LGBTI and friends, also Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen - und alle, für die die Welt bunt wie ein Regenbogen ist.


Zum Queerspiegel

Aktuelle Beiträge zum Thema Antidiskriminierung