Wegweiser im Auswärtigen Amt.Foto: imago/Metodi Popow

Deutsche Diplomaten

Sie vertreten Deutschland von Ulan Bator bis Sidney und von Kiew bis Washington: Die Botschafterinnen und Botschafter, die das Auswärtige Amt in alle Welt entsendet, sind das Gesicht Berlins im jeweiligen Land. Das ist je nach Lage mal ernst, auch mal heiter, aber immer hochprofessionell. Gerd Appenzeller porträtiert für Tagesspiegel-Agenda deutsche Diplomaten.

Aktuelle Beiträge

Deutsche Botschafter - Weitere Beiträge
  • 05.10.2018 13:30 UhrWie der deutsche Krisenstab arbeitetImmer auf Posten

    Markus Potzel war bis August 2016 Botschafter in Afghanistan. Heute leitet er den Krisenstab im Auswärtigen Amt. Von Gerd Appenzeller mehr

    Die deutsche Botschaft in Kabul wurde bei einem Autobombenanschlag schwer beschädigt.
  • 05.10.2018 12:56 UhrDeutscher Botschafter im mediterranen GriechenlandEin Freund / 'Evas Phílos*

    Jens Plötner sieht sich nicht nur als Botschafter Deutschlands in Athen, er will auch Sachwalter Griechenlands in Berlin sein. Eine Herkulesaufgabe. Von Gerd Appenzeller mehr

    Botschafter Jens Plötner.
  • 05.10.2018 13:33 UhrEntwicklungspolitik als LebensschwerpunktBotschafter am Ende der Welt

    Gerhard Thiedemann vertritt die Bundesrepublik in Neuseeland, Tonga und auf den Fidschi-Inseln. Von Gerd Appenzeller mehr

    Deutschland wird in Neuseeland durch Botschafter Gerhard Thiedemann vertreten.
  • 05.10.2018 13:31 UhrDeutsche Missionschefin in RomDie Doppelbotschafterin Susanne Wasum-Rainer

    Sie ist Deutschlands Botschafterin in Italien, aber auch Botschafterin Italiens in der Bundesrepublik. Daheim wirbt sie um Verständnis und Respekt für Italien. Von Gerd Appenzeller mehr

    Doppelbotschafterin Susanne Wasum-Rainer.
  • 05.10.2018 13:16 UhrChristian Buck in TripolisBotschafter ohne Land

    Ein Mann für besondere Aufgaben: Christian Buck leitet von Tunis aus die deutsche Mission in Libyen. Von Gerd Appenzeller mehr

    Botschafter Christian Buck und seine Mitarbeiter in der Altstadt von Tripolis.
  • 05.10.2018 13:13 UhrBei den Vereinten Nationen in New YorkEin Schüler Genschers

    Einst diente er dem Langzeit-Außenminister als Büroleiter. Heute ist Harald Braun Botschafter bei den Vereinten Nationen. Von Gerd Appenzeller mehr

    Harald Braun, Ständiger Vertreter Deutschlands bei den Vereinten Nationen.
  • 1
Es ist sechs Uhr morgens und Sie haben die wichtigsten Zeitungen schon gelesen. Oder die Tagesspiegel Morgenlage. Redaktionsschluss fünf Uhr morgens. Minuten später auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer. Die kostenlose Nachrichten- und Presseschau gibt es für Politik-Entscheider oder Wirtschafts-Entscheider. Entscheiden Sie sich für eine oder beide.