Lesen Sie mehr

  • 10.09.2010 12:40 UhrDeutsche EinheitHelmut Kohls Operationsgebiet

    Das Volk hat nicht nur die Mauer niedergedrückt, die Diktatur weggefegt, sondern selbst das Land verändert. Lothar de Maizière erinnert sich an den Weg zur Einheit. Wie sich die DDR vor 20 Jahren selbst demokratisierte. Von Lothar de Maizière mehr

    Der Autor war der letzte Ministerpräsident der DDR. Am kommenden Montag erscheinen seine Erinnerungen: „Ich will, dass meine Kinder nicht mehr lügen müssen. Meine Geschichte der deutschen Einheit“ (Herder Verlag, Freiburg 2010, 329 Seiten, 19,95 Euro).
  • 23.08.2010 10:39 UhrStasi-AktenErbe Ost und Erbe West

    Dass die DDR-Opposition vor 20 Jahren einmütig die Öffnung der Stasi-Akten wollte, ist Legende – ein Historiker über einen gesamtdeutsches Prozess. Von Christian Booß mehr

    Beim Sturm auf die Stasi-Zentrale wurden viele Akten vernichtet.
  • 20.08.2010 13:50 UhrTag der offenen TürBesuchen Sie Angela im Kanzleramt

    Am Wochenende veranstaltet die Bundesregierung wieder einen Tag der offenen Tür. Das Motto: die deutsche Einheit. Damit Sie nichts verpassen, hier ein kleiner Überblick. Von Rita Nikolow mehr

    Für Angela-Fans: Von 14 bis 16 Uhr führt die Herrin des Hauses ihre Gäste persönlich durchs Kanzleramt und den Kanzlerpark. Foto: Günter Peters
  • 10.11.2009 14:29 UhrAuf den PunktAußenwette am Brandenburger Tor

    Rüdiger Schaper über die Fernseh-Einheit mehr

    Rüdiger Schaper
  • 19.10.2009 14:00 UhrAuf den PunktTotgerüstet

    Malte Lehming über Ronald Reagan und die deutsche Einheit Von Malte Lehming mehr

    Malte Lehming
  • 22.05.2009 00:00 UhrPOSITIONENEin Einheitsdenkmal gibt es schon

    Die Diskussion um das Einheitsdenkmal in Berlin ist in vollem Gange - vor allem, weil die Jury nicht einen der rund 500 Entwürfe für würdig genug hielt. Wenn es nach Gastautor Joachim Braun geht, braucht die Hauptstadt ohnehin kein neues Denkmal - sie hat schon eines. Von Joachim Braun mehr

    277522_0_b32e0bd6.jpg
  • 02.10.2007 10:57 Uhr3. OktoberDeutsche stehen zur Wiedervereingung

    Auch 17 Jahre nach der deutschen Einheit bewerten Bundesbürger das historische Ereignis sehr positiv. Die Unterschiede zwischen Ost und West werden laut einer Umfrage aber immer noch stark wahrgenommen. mehr

    Deutsche Einheit
  • 02.10.2007 10:57 Uhr3. OktoberDeutsche stehen zur Wiedervereingung

    Auch 17 Jahre nach der deutschen Einheit bewerten Bundesbürger das historische Ereignis sehr positiv. Die Unterschiede zwischen Ost und West werden laut einer Umfrage aber immer noch stark wahrgenommen. mehr

    Deutsche Einheit

Weitere Themen zur DDR