"Die Linke" ist gegründetFoto: ddp

Die Linke

Mitte 2007 schlossen sich die WASG und die PDS zusammen. Es entstand: Die Linke. Lesen Sie hier mehr über ihre Politik.

Aktuelle Beiträge

Lesen Sie mehr zum Thema
  • 20.01.2019 15:24 UhrBerliner WohnungspolitikPopulistisch, perfide und heuchlerisch!

    CDU-Fraktionschef Burkard Dregger wirft dem Senat vor, die Wohnungsnot mit seiner Politik zu verschärfen. Ein Gastbeitrag. Von Burkard Dregger mehr

    In der denkmalgeschützten Karl-Marx-Allee protestieren Mieter mit Transparenten.
  • 17.01.2019 17:26 UhrDie Linke und ihre WählerGrün wäre die Hoffnung

    Für die Linkspartei ist bei der AfD nichts zu holen. Das müssen jetzt noch Sahra Wagenknecht und ihr „Aufstehen“-Trupp begreifen. Ein Kommentar. Von Matthias Meisner mehr

    Sammeln, auch am rechten Rand: Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht, Gatte und Genosse Oskar Lafontaine.
  • 17.01.2019 15:38 UhrStudie im Auftrag der FraktionViele potenzielle Linken-Wähler tendieren zu Grün

    Die Linke wird von der AfD kaum Wähler abwerben können, wohl aber von den Grünen: Eine Studie stärkt Parteichefin Kipping im Machtkampf mit Sahra Wagenknecht. Von Matthias Meisner mehr

    Genossinnen Sahra Wagenknecht (links), Katja Kipping Ende vergangener Woche bei der Klausurtagung der Bundestagsfraktion in Berlin.
  • 15.01.2019 16:15 UhrSchreckschusspistolen und JagdgewehreImmer mehr Deutsche bewaffnen sich

    UpdateDer kleine Waffenschein wird bei den Deutschen immer beliebter. Auch die Zahlen von scharfen Waffen in privater Hand steigen. mehr

    Pistolen vom Typ Walter P99 als Softairwaffe (oben links), als Luftdruckwaffe (oben rechts), als Schreckschusswaffe (unten rechts) und als scharfe Waffe (unten links).

Umfrage

Die Linke setzt sich für eine langfristige Legalisierung aller Drogen ein – was denken Sie?

Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Ressort Welt