Mehr Beiträge zum Thema

  • 14.05.2018 16:50 UhrChancen und Risiken der DigitalisierungRunter von der Überholspur

    Die Digitalisierung bietet viele Chancen. Doch nur ein umsichtiger Wandel macht die vernetzte Welt auch zu einer besseren. Von Tilman Santarius mehr

    Schöne schnelle Welt? Selbstfahrende Carsharing-Systeme könnten den Verkehr in Städten deutlich reduzieren.
  • 14.05.2018 15:08 UhrDigitalisierungIm Entscheidungstheater die beste Lösung finden

    Was tun gegen Wasserknappheit, Umweltverschmutzung oder illegale Fischerei? Daten können uns helfen, bessere Entscheidungen zu treffen. Von Susanne Ehlerding mehr

    Bürger machen Wissenschaft: Beim Coastal Cleanup Day reinigten Schüler und Wissenschaftler den Strand an der Kieler Förde.
  • 14.05.2018 14:46 UhrDigitale Bildung"Nicht alles vorher am Schreibtisch lösen"

    Christoph Meinel, Direktor des Hasso-Plattner-Instituts, ist für mehr Tempo und mehr Experimentierfreude bei der Digitalisierung Von Oliver Voß mehr

    Christoph Meinel ist seit 2004 Direktor und Geschäftsführer des Hasso-Plattner-Instituts für Digital Engineering in Potsdam. Der Informatikprofessor ist Mitglied von Acatech, der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften.
  • 14.05.2018 12:54 UhrKünstliche IntelligenzDigitales Wettrüsten

    Die KI-Märkte werden von China und den USA dominiert. Deutschland und Europa wollen das ändern. Von Oliver Voss mehr

    Auf der Hannover Messe gab Kanzlerin Angela Merkel einem Roboter den bei Rappern beliebten „Faustgruß“, mit dabei der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto, dessen Frau und Forschungsministerin Anja Karliczek (li.).
  • 13.05.2018 19:03 UhrDGB-Kongress zur Zukunft der ArbeitSteinmeier fordert "Ethik der Digitalisierung"

    Die Digitalisierung ist die nächste große Bewährungsprobe des Sozialstaates, sagt Bundespräsident Steinmeier. Umso mehr seien Gewerkschaften gefordert. Von Alfons Frese mehr

    Eine "Ethik der Digitalisierung", forderte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Eröffnung des Bundeskongresses des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) am Sonntag in Berlin.
  • 12.05.2018 17:58 UhrDie Macht der DatenDigitales Leben - was sind unsere Rechte?

    25 Jahre Internet haben Geschäftsmodelle wild wuchern lassen und das Alltagsleben radikal verändert. Jetzt beginnt eine Zeit der Regulierung - und des Bewusstseins für die Wucht der Digitalisierung. Von Carsten Werner mehr

    Wo Smartphones und Laptops genutzt werden, hinterlassen Kunden und Nutzer ihren Datenschatten.
  • 12.05.2018 14:27 UhrChristian Lindner beim FDP-Parteitag„Und nun schauen wir nach vorn“

    Beim Parteitag der FDP in Berlin ist von der gescheiterten Regierungsbildung keine Rede mehr. Christian Lindner will jetzt die Partei stabilisieren. Zu einer „zweistelligen Kraft“. Von Antje Sirleschtov mehr

    Über Jamaika will Christian Lindner nicht reden, er beschäftigt sich lieber mit der Zukunft.
  • 11.05.2018 15:54 UhrStaatsministerin Dorothee Bär"Ich plädiere für Digitalkunde in den Schulen"

    Digitalstaatsministerin Dorothee Bär spricht im Interview über Bürgerdienste online, die Zähmung der Internet-Konzerne und das Wohlgefühl in der Regierungskoalition. Von Sonja Álvarez, Rainer Woratschka, Oliver Voss mehr

    Dorothee Bär (CSU) ist als Staatsministerin im Kanzleramt für das Thema Digitalsierung zuständig.
  • 10.05.2018 12:40 UhrGemütlich arbeitenArbeitnehmer sollen sich im Büro wohlfühlen

    Die Grenzen zwischen Job und Freizeit verschwimmen. Was das für Folgen für die Gestaltung des Büros hat, war Thema der Tagesspiegel-Veranstaltung "Confronting the Future". Von Roland Lindenblatt mehr

    In Ruhe arbeiten oder mit anderen Kreativen austauschen: Coworking Spaces wollen beides anbieten.
  • 08.05.2018 15:19 UhrUnfall von Uber-FahrzeugAutonomes Auto verwechselte Frau mit Plastiktüte

    Eine Softwarepanne verursachte den tödlichen Unfall eines Uber-Fahrzeugs in den USA. Auch sonst macht Bilderkennungssoftware haarsträubende Fehler. Von Oliver Voß mehr

    Den Unfallort, an dem erstmals ein Mensch durch ein selbstfahrendes Auto ums Leben kam
  • 07.05.2018 13:35 UhrMoritz Rinke erinnert sichSchönes neues Digitalland

    Twitternde Politiker, Algo-Trader und der tägliche Cybermobbing an den Schulen: Wie Digitalisierung die Fundamente der Gesellschaft schwächt. Von Moritz Rinke mehr

    Digitalisierung ist das neue Zauberwort und auch für die Bundeskanzlerin Angela Merkel kein Neuland mehr.
  • 05.05.2018 13:15 UhrNewsblog zur re:publica 2018Von der Künstlichen Intelligenz bis zu Hasstrollen im Netz

    Die größte Digitalkonferenz Europas war zu Gast in Berlin: Die Themen reichten von der "Macht der Masse" über Banken bis zu Kryptowährungen. Alle Debatten zum Nachlesen im Newsblog. Von Sebastian Leber, Hendrik Lehmann, Carsten Werner, Kurt Sagatz, Jana Demnitz, Marius Mestermann, Oliver Voß, Markus Lücker mehr

    Stadtplanung in Berlin: Modell eines Hochhauses am Alexanderplatz.
  • 04.05.2018 14:44 UhrMonika Grütters über digitalen WandelDas Internet bietet mehr Freiraum, als Demokratie verträgt

    Die Digitalisierung stellt den Rechtsstaat auf eine Bewährungsprobe. Zur Wahrung zivilisatorischer Errungenschaften braucht es ein politisches Update. Ein Gastbeitrag. Von Monika Grütters mehr

    Monika Grütters (CDU), Staatsministerin für Kultur und Medien.
  • 02.05.2018 05:45 UhrInternetkonferenz re:publicaDie Digitalisierung muss endlich Pop werden

    Die heutige Arbeitswelt wird von der Digitalisierung verändert, möglicherweise sogar überrollt. Deutschland braucht ein digitales Pfingstwunder. Ein Kommentar zur Netzkonferenz re:publica. Von Til Knipper mehr

    Vier Tage Intensivkurs Digitalisierung: Aufbauarbeiten für die Internetkonferenz re:publica
  • 01.05.2018 06:32 UhrTag der ArbeitWelche Jobs durch die Digitalisierung wertvoller werden

    Die Digitalisierung könnte Büro- und Industriejobs der Mittelschicht zerstören. Andere Berufe dürften dafür endlich profitieren. Ein Gastkommentar. Von Marcel Fratzscher mehr

    Eine Pflegekraft hilft einer gehbehinderten Frau.
  • 29.04.2018 19:57 UhrDIW-Chef Marcel Fratzscher"Digitalisierung kostet gut bezahlte Jobs"

    DIW-Chef Marcel Fratzscher warnt anlässlich des bevorstehenden "Tag der Arbeit" vor der Digitalisierung - und sieht darin aber vor allem wie auch Kanzlerin Angela Merkel Chancen. Von Antje Sirleschtov mehr

    Marcel Fratzscher, Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.
  • 29.04.2018 19:00 UhrAmazon-Chefforscher"Künstliche Intelligenz kann nicht über sich selbst nachdenken"

    Amazons Hirn sitzt in Berlin. Vom Spittelmarkt aus versuchen Ralf Herbrich und seine Teams, Computern das Sehen, Hören und Sprechen beizubringen - und das Vorhersagen der Zukunft. Von Hendrik Lehmann mehr

    Ralf Herbrich, Leiter der Künstliche-Intelligenz-Forschung von Amazon.
  • 29.04.2018 14:50 UhrÖkonom Marcel Fratzscher zum Tag der Arbeit"Digitalisierung gefährdet vor allem gut bezahlte Jobs in Deutschland"

    Alle reden über Risiken und Chancen der Digitalisierung. Vor dem „Tag der Arbeit“, dem 1. Mai, fordert der Präsident des DIW, Marcel Fratzscher, mehr Bildung. mehr

    Schafft die Digitalisierung Jobs - oder vernichtet sie Arbeitsplätze? Das ist die große Frage.
  • 25.04.2018 17:15 Uhr"Die Tyrannei des Schmetterlings" von Frank SchätzingUnd raus bist du

    Wenn die Maschinen ihr Ich entdecken und die Menschheit auslöschen wollen: Frank Schätzings neuer Thriller "Die Tyrannei des Schmetterlings". Von Gerrit Bartels mehr

    Parallelautor: Der Schriftsteller Frank Schätzing, 60
  • 25.04.2018 16:21 UhrInvestitionsprogrammEU fordert 20 Milliarden für Künstliche Intelligenz

    Im Wettlauf mit den USA und China will die EU zwei Milliarden Euro in KI investieren. Benötigt wird aber viel mehr. Von Oliver Voß mehr

    Humanoider Roboter "Sophia" von Hanson Robotics aus Hong Kong: Die EU will bei der Technologie aufholen.

Ihr tägliches Entscheider-Briefing zu Digitalisierung & KI:

• Exklusive Nachrichten und Analysen, Personalien, Gesetze und Förderprogramme.

• Für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Jetzt kostenlos & unverbindlich testen!

Wöchentlicher Monitoring- & Analysebericht zur Netzpolitik:

• Bildet den komplexen Diskussionsprozess in der Politik ab.

• Gibt Ihnen die Sicherheit, keine relevanten politischen Entscheidungen zu verpassen.

Jetzt kostenlos & unverbindlich testen!