East Side GalleryFoto: rtr

East Side Gallery

Die an der Spree entlanglaufende East Side Gallery ist weltbekannt und als das längste noch erhaltene Teilstück der Berliner Mauer ein großer Touristenmagnet.

Beiträge zum Thema

Mehr über die East Side Gallery
  • 11.06.2018 16:15 UhrBerliner DenkmalMillionen für den Mauerradweg

    Mehr Geld für das Mauerdenkmal: Der Berliner Senat will in den Erhalt und die Pflege des 160 Kilometer langen Radwegs investieren. Von Thomas Loy mehr

    Originalteile der ehemaligen Berliner Mauer stehen in Potsdam (Brandenburg) vor der Kulisse der historischen Glienicker Brücke.
  • 22.05.2018 15:02 UhrEast Side MallEin Rundgang durch das neue Viertel an der Spree

    Sieben bis zu 140 Meter hohe Hochhäuser entstehen an der East Side Gallery in Berlin. Hier soll ein neues Business-Viertel geschaffen werden. Von Thomas Loy mehr

    Auf dem Hochhaus (links), das am Rand des Viertels nahe der Warschauer Brücke entsteht, ist eine öffentliche Terrasse geplant.
  • 09.05.2018 18:19 UhrFriedrichshain-KreuzbergEast Side Gallery wird Erinnerungsort für Berliner Mauer

    Über die Zukunft des Mauerteils an der East Side Gallery wurde lange gestritten. Nun geht es an die Stiftung Berliner Mauer, die es als Ort des Gedenkens an die DDR-Grenzanlage erhält. mehr

    Die East Side Gallery in Friedrichshain ist auch ein beliebtes Ziel für Touristen.
  • 28.03.2018 15:14 UhrEast Side GalleryAusflugslokal Loretta zieht an die Spree

    Für das neue Viertel am Mercedes-Platz gibt es viel Kritik. Nun zieht auch ein traditionsreiches Ausflugslokal dahin. Das "Loretta am Wannsee" bekommt einen neuen Ableger. Von Louisa Lenz mehr

    Der traditionsreiche Biergarten "Loretta am Wannsee".
  • 22.03.2018 11:17 UhrEast Side Gallery in FriedrichshainInvestor verschiebt die Berliner Mauer

    Teile des Mauerdenkmals wurden versetzt, damit am Spreeufer Hotelzimmer und Mietwohnungen gebaut werden können. Die betroffenen Künstler toben. Von Sophie Krause mehr

    Wegen eines Bauprojekts müssen einige Meter Mauer weichen.
  • 10.03.2018 16:18 UhrDer Selbsttest zur ITBWie touristenfreundlich ist Berlin?

    Wie fühlt es sich an, Tourist in Berlin zu sein? Liebe auf den ersten Blick fällt schwer – aber die meisten Berliner sind überraschend freundlich. Von Anna Ehlebrach, Louisa Lenz mehr

    Spaßiges Springfoto vor dem Bundestag - als Touri ein Muss.
4. November 1989 auf dem Ostberliner Alexanderplatz: Größte Demo in 40 Jahren DDR

In diesem Jahr jähren sich die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall in Berlin zum 30. Mal. Der Tagesspiegel will dabei neue Geschichten suchen und erzählen – gemeinsam mit Ihnen.

Machen Sie mit!

Denn viele, auch kleine Erinnerungen aus dieser Zeit sind zu berührend, um nicht erzählt zu werden.

Mehr Informationen dazu erfahren Sie auf der Themenseite 30 Jahre Revolution und Mauerfall.

Zur Themenseite
  • Angst vor dem Klimawandel? Abspielen Angst vor dem Klimawandel?
  • Schau von Odely Teboul auf der Fashion Week Abspielen Fashion Week: Odely Teboul sprengt Mode-Klischees
  • Gewerbehaus Frizz23 in Kreuzberg: "Wir müssen uns gegen die Googles und Zalandos durchsetzen" Abspielen Gewerbehaus Frizz23 in Kreuzberg: "Wir müssen uns gegen die Googles und Zalandos durchsetzen"
  • Black Eyed Peas - Back to Hip Hop Abspielen Black Eyed Peas - Back to Hip Hop
  • Die Alte Münze in Mitte soll ein Kulturstandort bleiben Abspielen Die Alte Münze wird dauerhaft zum Kulturstandort
  • Auto-Rückstau in Fußgängerfurt bei grüner Fußgängerampel, Schulkinder und Eltern müssen sich zwischen Autos durchschlängeln. Abspielen Rücksichtslose Autofahrer an der Ampelkreuzung
  • Vorstellung der Kampagne "Berlin steht an der Seite von Betroffenen rechter Gewalt" mit Mo Asumang. Abspielen Gewalt in Berlin: Solidarität mit den Opfern
  • Greta van Fleet - Junge Wilde mit altem Sound Abspielen Greta van Fleet - Junge Wilde mit altem Sound
  • Yorai Feinberg und Juna Grossmann Abspielen Jüdisches Leben in Berlin: Der tägliche Antisemitismus
  • 660 Millionen Euro für das Naturkundemuseum Abspielen 660 Millionen Euro für das Naturkundemuseum
  • 25. Operngala für die Deutsche Aids-Stiftung Abspielen 25. Operngala für die Deutsche Aids-Stiftung
  • Verleihung des Satirepreises"Goldener Aluhut" im Heimathafen Neukölln Abspielen Satirepreis: Polizeischutz beim "Goldenen Aluhut"
  • Bauprojekt U5 - Tunnel am U-Bahnhof Unter den Linden Abspielen Bauprojekt U5 - Kunst und Eis unter der Erde
  • Bei einer Auftaktveranstaltung wurde das Rechercheprojekt "Wem gehört Berlin?" vorgestellt. Abspielen Bei einer Auftaktveranstaltung wurde das Rechercheprojekt "Wem gehört Berlin?" vorgestellt.
  • Bundespräsident bei "Deutschland spricht": "Wie wir heute sprechen, wird Deutschland morgen sein" Abspielen Bundespräsident bei "Deutschland spricht": "Wie wir heute sprechen, wird Deutschland morgen sein"

Umfrage

Denkmalschutz an der East Side Gallery: Soll der Künstler Jim Avignons sein neues Bild wieder übermalen?

Finden Sie die günstigste Versicherung für Ihren PKW.

Hier geht's zum kostenlosen Versicherungsrechner:

• Jetzt Kfz-Versicherung sparen

• Direkt zum Kfz-Versicherungsrechner