Mehr zum Thema

  • 26.10.2018 15:18 UhrObdachlosenprojekt in BerlinMit Bildung zurück ins Leben

    An der Obdachlosen-Uni können Wohnungslose und andere Bedürftige Englisch und weitere nützliche Dinge lernen. Von Miriam Dahlinger mehr

    Lehrerin mit 17. Kim Nitsche unterrichtet Englisch im Treffpunkt Strohhalm in Treptow-Köpenick.
  • 22.10.2018 17:59 UhrGesellschaftliches Engagement in DeutschlandAlles Gute kommt von Bürgern

    UpdateEngagement hat Tradition – und wandelt sich. 44 Prozent der Deutschen sind ehrenamtlich aktiv - ob bei Wikipedia, Wetter oder Wissensstiftungen. Eine Bilanz Von Annette Kögel mehr

    Applaus fürs Engagement. Stifter, Ehrenamtliche, Unternehmer - sie setzen sich zunehmend für die Gesellschaft ein. Hier engagieren sich Vertreter der Botschaft Südafrikas für die Bahnhofsmission der Stadtmission am Zoo für Obdachlose - aber Pause muss auch mal sein.
  • 16.10.2018 15:43 Uhr"Menschen helfen!" für ein besseres BerlinJetzt noch schnell bei der Tagesspiegel-Spendenaktion bewerben

    UpdateDer Tagesspiegel sucht Initiativen und Vereine für seine 26. Spendenaktion „Menschen helfen!“. Die Bewerbungsfrist geht bis zum 19. Oktober. Von Annette Kögel mehr

    Was alles möglich ist. Sawsan Chebli, die Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales (auf der Bühne rechts) zu Gast bei der Übergabefeier der vergangenen Jubiläums-Spendenaktion "Menschen helfen!" 2017/18, im Frühjahr 2018 beim Tagesspiegel am Askanischen Platz.
  • 04.10.2018 17:30 UhrJetzt bewerben für Tagesspiegel-SpendenaktionHilfe für vertriebene Rohingya - und andere Bedürftige

    Amal Clooney und Kanada setzen Zeichen gegen die Freiheitsikone Aung San Suu Kyi, Myanmars Regierungschefin. Der Tagesspiegel half den vertriebenen Rohingyas - die Spendenaktion startet wieder. Von Annette Kögel mehr

    Vertriebene Rohingya aus Myanmar leben in den Flüchtlingslagern in Bangladesch.
  • 04.10.2018 16:10 UhrSteigender BedarfBeratungsstellen für sexuellen Missbrauch fordern mehr Geld

    Missbrauch in der katholischen Kirche, die "MeToo"-Debatte: Fachstellen gegen sexualisierte Gewalt haben mehr zu tun - aber brauchen selbst Unterstützung. Warum? Von Annette Kögel mehr

    In letzter Zeit sind in der katholischen Kirche viele Missbrauchsfälle bekannt geworden.
  • 02.10.2018 13:48 UhrTagesspiegel-Spendenaktion "Menschen helfen!"Jetzt bewerben für finanzielle Unterstützung

    UpdateVereine, Projekte und Ehrenamtliche können sich für die Leserspenden bewerben. Einsendeschluss ist der 19.Oktober 2018. Von Annette Kögel mehr

    Der Spendenverein will vor allem Senioren, Opfer von sexualisierter Gewalt, Suizidale und Geflüchtete unterstützen.
  • 27.09.2018 19:20 UhrEhrensache: Porträts von Engagierten aus aller WeltDeutsche und arabische Unternehmerinnen bauen Brücken

    Sie entwerfen Straßen im Ölfeld oder Kaktusparfüm - und kämpfen für ihre Rechte. Die Frauen vom Mentoringprogramm „Ouissal“, zu Besuch in Berlin Von Annette Kögel mehr

    All the busy ladies! Moderne Zeiten im alten Staatsratsgebäude der DDR: wirtschaftlicher Erfolg, Gleichberechtigung, Freundschaft, das alles bewegt die „Ouissal“-Mentorinnen-Paare. Sie waren zu Gast in Berlin anlässlich des 4. Deutsch-Arabischen Frauenforums vom Euro-Mediterran-Arabischen Länderverein am 25. September 2018.
  • 12.09.2018 16:34 UhrInternationale Experten in BerlinIhr Volunteers der Welt, schaut auf diese Stadt!

    Ohne Zivilgesellschaft ist kein Staat zu machen: Das Auswärtige Amt lud Fachleute aus der ganzen Welt zum Austausch nach Berlin. Von Annette Kögel mehr

    Eine eigene Welt. Sie kamen unter anderem aus Indonesien, Italien, Japan, der Türkei, Ungarn und den USA: die Engagement-Experten auf Deutschlandtrip, in der Woche des Bürgerfestes beim Bundespräsidenten 2018.
  • 08.09.2018 19:59 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Charlottenburg-Wilmersdorf: Von der Bücherbox bis zu Palettenmöbeln

    In der City West war das Spektrum der ehrenamtlichen Einsätze diesmal besonders groß. Von Cay Dobberke mehr

    Aus einer herbeigeschafften ehemaligen Telefonzelle wird nun eine Bücherbox, in der man kostenlos Literatur tauschen kann.
  • 08.09.2018 18:18 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Die Mitte bringt Menschen zusammen

    Mit HiMate lernen sich Geflüchtete und Berliner kennen. Gemeinsam wurden am Samstag Stolpersteine geputzt. Von Sophie Krause mehr

    Stolpersteine putzen mit HiMate in Mitte.
  • 08.09.2018 18:15 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Spandau: Säubern an der Siemensbahn

    Nicht zum ersten Mal lud der Berliner SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz zum Müllsammeln in seinem Spandauer Wahlkreis ein. Von Cay Dobberke mehr

    Jäger der leeren Schnapsflaschen und Zigarettenschachteln: Daniel Buchholz (Bildmitte) und Helfer neben der alten Bahnstrecke.
  • 08.09.2018 18:03 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018In Treptow-Köpenick wird der Wald zurückerobert

    Waschmaschinen, Sofas, Autorreifen: Die Menschen entsorgen fast alles im Wald. Der wird am Samstag vom Müll befreit. Von Thomas Loy, Stefan Jacobs, Daniel Godeck mehr

    Müllsammelaktion in der Königsheide in Treptow.
  • 08.09.2018 17:19 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Kaffee, Kuchen und Integration in Tempelhof-Schöneberg

    Das Tandem-Projekt in der Kiezoase bringt alte Nachbarn mit Geflüchteten zusammen. Die teilen sich am Samstag schon Kaffee und Kuchen. Von Miriam Dahlinger mehr

    Aktion "Kaffee und Kuchen mit dem Tandem-Projekt" in Tempelhof-Schöneberg.
  • 08.09.2018 16:37 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Es brutzelt und brodelt in Neukölln

    Ein babylonisches Sprachgewirr herrscht am Samstag im Gemeinschaftshaus Refugio. Hier treffen regelmäßig Menschen aus aller Welt aufeinander. Von Helena Piontek mehr

    Gemeinsames Kochen mit Staatssekretärin Sawsan Chebli (Mitte) im Refugio
  • 08.09.2018 16:18 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Erste-Hilfe-Rally in Marzahn-Hellersdorf

    Künstliche Wunden und stabile Seitenlage: Die Ehrenamtlichen vom DRK üben am Samstag mit Interessierten für Notsituationen. Von Milena Fritzsche mehr

    Wiederbelebungsmaßnahmen im Shoppingcenter – zum Glück nur an einer Puppe
  • 08.09.2018 15:37 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Steglitz-Zehlendorf wird vom Müll befreit

    Am Samstag wird zwischen dem kleinen Wannsee, Pohlsee und Stölpchensee und Müll gesammelt. Auch das Wasser der Havel wird von Plastik befreit. Von Milena Fritzsche mehr

    Auch der Strand soll sauber werden.
  • 08.09.2018 15:11 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Omas und Opas zum Ausleihen in Lichtenberg

    In Lichtenberg werden am Samstag neue Familienbande geknüpft: Renter ohne Enkel übernehmen Patenschaften für Kinder ohne Großeltern. Von Johanna Pauline Faust mehr

    Beim Zeitschenker-Frühstück in Lichtenberg
  • 08.09.2018 12:38 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Ein bisschen Zuhause in Tempelhof-Schöneberg

    Im Obdachlosen-Café in Schöneberg packen am Freitag alle mit an. Schließlich werden Gäste erwartet. Von Judith Langowski mehr

    Xenia Leonhardt hilft heute bei der Aktion Wohnungslos in Tempelhof-Schöneberg.
  • 08.09.2018 12:14 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Friedrichshain-Kreuzberg putzt sich heraus

    Im Dr. Harnisch Haus wurde am Freitag geschrubbt bis alles glänzte. Im nächsten Sommer gibt es dann Obst aus dem eigenen Garten. Von Miriam Dahlinger mehr

    Herbstputz im Garten Dr. Hanisch Haus.
  • 08.09.2018 11:43 UhrAktionstage Gemeinsame Sache 2018Pankow sucht kräftige Helfer

    Hier ist Tat- und Muskelkraft gefragt: Die Seniorenstiftung Prenzlauer-Berg sucht am Freitag Ausflugsbegleiter für ihre pflegebedürftigen Bewohner. Von Helena Piontek mehr

    Annelise Kockegei (Rollstuhl) und ihre Betreuerin Marianne Milow (dunkle Jacke).

Weitere Beiträge zum Thema Ehrenamt