Strommasten im Sonnenuntergang für Tagesspiegel Background Energie & Klima© PantherMedia/ Thomas Simon

Tagesspiegel Energie & Klima

Energiewende und Klimawandel: Auf dieser Themenseite geht es um die neue und alte Energiewelt – Braunkohlekraftwerke, Windräder und den Streit um den Ausbau der Stromnetze zum Beispiel. Ebenfalls im Fokus unserer Redakteure stehen die Themen Energiepolitik, Nachhaltigkeit und die Verkehrswende, also Elektromobilität und der Dieselskandal.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 16.07.2018 13:10 UhrElektromobilität im PraxistestEine Woche mit dem Elektroauto unterwegs

    Wie kommt man mit dem E-Auto im Alltag klar? Wie oft muss man die Batterie laden - und wo? Ein Fahrtenbuch. Von Henrik Mortsiefer mehr

    An der Leine. Wer in Berlin schnell laden will, wie auf diesem Agenturfoto, muss lange nach einer Säule suchen.
  • 16.07.2018 09:53 UhrKlimawandel"Brandenburgs Bauern sollten Oliven anbauen"

    Deutschland steuert auf ein Klima wie Norditalien zu, sagt Ernst Rauch, Klimaexperte des Rückversicherers Munich Re. Das hat Konsequenzen. Von Heike Jahberg mehr

    Sieht so künftig der Fläming aus? Für den Getreideanbau geht Brandenburg das Wasser aus.
  • 15.07.2018 13:22 UhrKlimawandelDeutschland steuert auf norditalienische Verhältnisse zu

    Ernst Rauch, Klimaexperte der Munich Re, warnt: Die Sommer werden trockener, die Winter feuchter. Brandenburger Bauern sollten mittelfristig Oliven anbauen. Von Heike Jahberg mehr

    Zu trocken fürs Getreide? Die Brandenburger Bauern müssen sich umstellen.
  • 14.07.2018 14:12 UhrRegionalligaSV Babelsberg vom Landespokal ausgeschlossen

    Der Verein will Revision gegen das Urteil des Sportgerichts einlegen. Grund waren Ausschreitungen beim Pokalfinale gegen Energie Cottbus.  mehr

    Kaum auszuhalten: Die Spieler des SV Babelsberg 03 während des Pokalfinales gegen Energie Cottbus, das ihnen nun den Ausschluss vom Landespokal einbrachte.
  • 12.07.2018 15:52 UhrEnergieatlas im NetzWo Berlins Energie fließt

    Wirtschaftssenatorin Ramona Pop stellte den neuen Energieatlas vor. Mit ihm kann jeder virtuell durch die Stadt klicken und Energieverbrauch und -versorgung checken. Von Ronja Ringelstein mehr

    So viele Sonnen. Der Energieatlas zeigt an, wo PV-Anlagen in Berlin stehen.
  • 12.07.2018 13:21 UhrBundesregierung legt Bericht vorMehr als eine Milliarde für die Energieforschung

    Die Mittel für die Energieforschung werden immer mehr Richtung Erneuerbare und Energieeffizienz umgeschichtet. Bei der Batterieforschung aber gab es Versäumnisse, kritisiert der Bundesverband eMobilität. Von Susanne Ehlerding mehr

    Wie ein Regenbogen entsteht, hat die Wissenschaft geklärt. Bei der Verbesserung von Windkraftanlagen gibt es noch Forschungsbedarf.
  • 11.07.2018 21:19 UhrNoch keine InvestitionenBerlin hinkt seinem Klimaschutzprogramm hinterher

    100 Millionen Euro stehen für das Klimaschutzprogramm der rot-rot-grünen Regierung bereit. Ausgegeben wurde bislang nichts. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Aktivisten protestieren in Berlin für mehr Klimaschutz.
  • 11.07.2018 20:19 UhrLuftverschmutzung in BerlinFeinstaubbelastung kommt überwiegend von außen

    Kraftwerke, Schifffahrt, Heizungen: 65 Prozent des Feinstaubs in Berlin entsteht außerhalb der Stadt. Das Tempo-30-Limit könnte dennoch erste Erfolge zeigen. Von Ronja Ringelstein mehr

    Der Großteil der Feinstaubbelastung in Berlin kommt von Kraftwerken wie diesem außerhalb der Stadt.

Ihr tägliches Entscheider-Briefing von der größten Energie- und Klimaredaktion der Hauptstadt:

• Exklusive Nachrichten und Analysen, Personalien, Gesetze und Förderprogramme.

• Für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Jetzt kostenlos & unverbindlich testen!

Wöchentlicher Monitoring- & Analysebericht zur Energiepolitik:

• Bildet den komplexen Diskussionsprozess in der Politik ab.

• Gibt Ihnen die Sicherheit, keine relevanten politischen Entscheidungen zu verpassen.

Jetzt kostenlos & unverbindlich testen!