Euro-Münze mit Euro-Schriftzug.Foto: dpa

Euro-Krise

Die hohen Schulden einiger Staaten der EU haben den Euro in Gefahr gebracht. Die Rettung des Euros ist eine schwierige Mission - die Euro-Krise beschäftigt Europa bereits seit mehreren Jahren. Hält die europäische Währungsunion der Belastung stand?

Aktuelle Beiträge zum Thema

Weitere Beiträge zum Thema Euro-Krise
  • 11.12.2018 10:41 UhrEntscheidung des EuGHEZB-Anleihenkäufe verstoßen nicht gegen EU-Recht

    UpdateDie EZB verstößt nicht gegen das Verbot der Staatsfinanzierung oder ihr Mandat. Das entschieden die Richter in Luxemburg. mehr

    Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB).
  • 09.12.2018 12:19 UhrBundesbankFrist für 500-Euro-Schein verlängert

    Mit einem Verzicht auf die lila Scheine wollen Europas Notenbanken die Kriminalität zurückdrängen. Die Bundesbank schert aus - zumindest beim Zeitplan. mehr

    500-Euro-Schein.
  • 06.12.2018 15:47 UhrLeute-Newsletter Pankow10.000 Euro pro Quadratmeter: Die teuerste Wohnung Prenzlauer Bergs

    Eine 55-m²-Wohnung am Kollwitzplatz, Seitenflügel, 3. OG, ohne Lift, soll knapp 600.000 Euro kosten. Wahnsinn oder marktgerecht? Von Robert Ide mehr

    Postkapitalistische Idylle? In Prenzlauer Berg würde man die Regeln der Marktwirtschaft am liebsten außer Kraft setzen.
  • 04.12.2018 10:42 UhrGroßbritannienEuGH-Gutachter hält Exit vom Brexit für möglich

    UpdateDas britische Parlament stimmt kommende Woche über den EU-Austrittsvertrag ab. Aus Sicht des EuGH-Generalanwalts könnte der Brexit noch gestoppt werden. mehr

    Demonstranten protestieren in London gegen den Brexit.
  • 28.11.2018 10:56 UhrGerhard Schick verlässt den BundestagVon einem, der auszieht

    Der grüne Bundestagsabgeordnete Gerhard Schick will die Geldindustrie das Fürchten lehren - mit seiner neuen "Bürgerbewegung Finanzwende". Ein Porträt Von Cordula Eubel, Albert Funk mehr

    Gerhard Schick, Finanzexperte der Grünen.
  • 20.11.2018 08:07 UhrFußball-NationalmannschaftDer Weg zur Europameisterschaft 2020

    Für das Team von Bundestrainer Joachim Löw geht es 2019 mit der EM-Qualifikation weiter. In der kommenden Woche steht fest, gegen wen. mehr

    Vergeblich gestreckt. Torwart Jasper Cillessen aus den Niederlanden kommt nicht an den Schuss von Timo Werner (l.).

Europoly - Privatisierung in der EU


Milliarden-Immobilien werden verschleudert, Wasserwerke gegen den Willen der Bevölkerung verkauft, ganze Banken gehen zum Billigpreis an dubiose Käufer – in den Krisenländern Europas steht das öffentliche Eigentum zum Verkauf. Oligarchen und Finanzinvestoren spielen ein gigantisches Monopoly. Die Gläubiger haben die Regeln zu Gunsten der Zocker geändert:

Im Europoly stehen die Verlierer von Beginn an fest.

Europoly - Ein Multimedia-Dossier.

Umfrage

Sollte Deutschland aus der Euro-Währungsunion austreten?

Börse & Finanzen