Mehr Beiträge über die EZB

  • 25.04.2018 16:17 UhrMario Draghi und die "Group of Thirty"Die gefährliche Nähe der EZB zur Finanzindustrie

    Sogar die EU-Ombudsfrau kritisiert die Mitgliedschaft des EZB-Präsidenten in einem exklusiven Finanz-Club. Gerade Notenbanker sollten über jeden Zweifel erhaben sein. Ein Kommentar. Von Harald Schumann mehr

    EZB-Präsident Mario Draghi
  • 15.03.2018 14:09 UhrHilfe für ItalienEZB gewährt Banken Aufschub bei Problemkrediten

    Die EZB nimmt die maroden italienischen Banken erst später an die Kandare. Es geht um neue Regeln, die das Finanzsystem stabilisieren sollen. mehr

    Die Euro-Skulptur leuchtet vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main.
  • 14.03.2018 17:50 UhrEZB-Direktor Benoit Cœuré„Bitcoin ist kein Geld“

    Er will wissen wie Start-ups aus dem Finanzbereich arbeiten, was sie umtreibt. Deshalb war EZB-Direktor Benoit Cœuré am Mittwoch in Berlin unterwegs. Von Carla Neuhaus mehr

    Benoit Coeure sitzt als Direktor unter anderem im EZB-Rat, der über die Geldpolitik entscheidet.
  • 08.03.2018 15:10 UhrLeitzins auf RekordtiefEZB bereitet Märkte vorsichtig auf Ende der Geldflut vor

    Langsam bereitet die EZB die Märkte auf den Einstieg in den Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik vor. Zunächst jedoch sind es vor allem Worte. Bald schon werden von den Währungshütern Taten erwartet. mehr

    Die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt.
  • 08.03.2018 14:07 UhrAnleihenEZB kippt Option auf noch mehr Anleihenkäufe

    Die Europäische Zentralbank will vorerst keine weiteren der in Deutschland umstrittenen Anleihenkäufe tätigen. Der Aufschwung im Euro-Raum sei stark genug, argumentieren Ökonomen. mehr

    Die Euro-Skulptur spiegelt sich vor der Europäischen Zentralbank.
  • 27.02.2018 21:46 UhrBilanz 2017Bundesbank überweist Milliarden an den Bund

    Der negative Einlagezins der Europäischen Zentralbank (EZB) treibt den Gewinn der Bundesbank in neue Höhen. Von Rolf Obertreis mehr

    Jens Weidmann. Der Bundesbank-Präsident legte den Geschäftsbericht in Frankfurt am Main vor.
  • 23.02.2018 08:29 UhrKonjunkturDeutscher Staat erzielt Überschuss von 36,6 Milliarden Euro

    Die Konjunktur brummt, sprudelnde Steuern und Sozialbeiträge sorgen für einen Milliardenüberschuss in der Staatskasse. Das Plus fällt allerdings etwas geringer aus als zunächst angenommen. mehr

    Container werden am auf dem Container-Terminal im Hafen in Hamburg umgeschlagen.
  • 19.02.2018 15:07 UhrIrland zieht zurückSpanier kann EZB-Vize werden

    UpdateSpaniens Wirtschaftsminister Luis de Guindos kann EZB-Vize werden, nachdem Irland seinen Kandidaten zurückgezogen hat. mehr

    Spaniens Wirtschaftsminister Luis de Guindos kann ETB-Vize werden.
  • 16.02.2018 11:02 UhrMittelbrandenburgische SparkasseSparsamkeit der Brandenburger kostet viel Geld

    Die Milliardeneinlagen ihrer Kunden machen der Mittelbrandenburgischen Sparkasse auch Probleme: Sie zahlt dafür Verwahrentgelt in Millionenhöhe. Von Carla Neuhaus mehr

    Volle Sparschweine beziehungsweise Sparkonten haben die Kunden der Mittelbrandenburgischen Sparkasse.
  • 15.02.2018 15:23 UhrCDU-Politiker Steffel über Bargeld"Ein-Euro-Scheine würden sich durchsetzen"

    Der Bundestagsabgeordnete und ehemalige CDU-Spitzenkandidat Frank Steffel aus Reinickendorf findet Münzen sind aus der Zeit gefallen. Er will, dass Deutschland den Ein-Euro-Schein einführt. Von Caspar Schwietering mehr

    Die Deutschen lieben es, mit Bargeld zu bezahlen.
  • Ex-EZB-Chef Trichet zeichnet düsteres Bild der Finanzmärkte Abspielen Ex-EZB-Chef Trichet zeichnet düsteres Bild der Finanzmärkte
  • EZB belässt Zinsen bei null Prozent Abspielen EZB belässt Zinsen bei null Prozent
  • Draghi: EZB entscheidet 'im Herbst' über Geldpolitik Abspielen Draghi: EZB entscheidet 'im Herbst' über Geldpolitik
  • Die EZB belässt den Leitzins bei null Prozent Abspielen Die EZB belässt den Leitzins bei null Prozent
  • EZB hält an Nullzinspolitik fest Abspielen EZB hält an Nullzinspolitik fest
  • Draghi verteidigt im Bundestag Niedrigzinspolitik der EZB Abspielen Draghi verteidigt im Bundestag Niedrigzinspolitik der EZB
  • Neuer 50-Euro-Schein vorgestellt Abspielen Neuer 50-Euro-Schein vorgestellt
  • Tipps & Tricks: Woran Sie Falschgeld erkennen Abspielen Tipps & Tricks: Woran Sie Falschgeld erkennen

Europoly - Privatisierung in der EU


Milliarden-Immobilien werden verschleudert, Wasserwerke gegen den Willen der Bevölkerung verkauft, ganze Banken gehen zum Billigpreis an dubiose Käufer – in den Krisenländern Europas steht das öffentliche Eigentum zum Verkauf. Oligarchen und Finanzinvestoren spielen ein gigantisches Monopoly. Die Gläubiger haben die Regeln zu Gunsten der Zocker geändert:

Im Europoly stehen die Verlierer von Beginn an fest.

Europoly - Ein Multimedia-Dossier.

Beiträge zum Thema Blockupy

Börse & Finanzen