Hat gut Lachen: Facebook-Chef Mark Zuckerberg. Wie lange noch?Foto: dapd

Facebook

Facebook hat sich im vergangenen Jahrzehnt zum wohl erfolgreichsten sozialen Netzwerk entwickelt. Wegen seines mangelhaften Datenschutzes, steht das Netzwerk allerdings immer wieder in der Kritik. Das Unternehmen dokumentiert jeden Schritt seiner Nutzer und speichert auch gelöschte Daten. Wie weit will Facebook noch gehen? Und was unternimmt die Politik dagegen? Hier finden Sie alle aktuellen News.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zu Facebook
  • 31.07.2018 21:18 UhrVor den US-Kongresswahlen im NovemberFacebook deckt Kampagne zur Wahlmanipulation auf

    Facebook schließt nach eigenen Angaben wegen eines koordinierten Versuchs zur Manipulation der US-Kongresswahlen im November 32 Fake-Accounts.  mehr

    Facebook hat vor den Kongresswahlen im November 32 Fake-Accounts wegen verdächtiger Aktivitäten geschlossen.
  • 27.07.2018 15:36 UhrErste Bilanz des NetzDG: Overblocking?Digitales Hausrecht

    Facebook, Google & Twitter löschen seit Januar zehntausende Hass-Beiträge. Kritiker sehen die Gefahr, dass das Löschen von rechtlich zulässigen Inhalten nicht erkannt werde.  mehr

    886 Meldungen bei Facebook und seinem CEO Mark Zuckerberg.
  • 27.07.2018 11:13 UhrWerbung auf FacebookRubens und andere Nackte: Facebook überprüft Regeln

    Belgische Museen werben mit Rubens, Facebook blockiert die Bilder. Die Belgier reagieten nicht nur mit einem offenen Brief an Marc Zuckerberg – sondern auch mit einer Video-Parodie.  mehr

    Der Barockmaler Peter Paul Rubens ist berühmt für seine Aktdarstellungen. Hier eine Blick in eine Rubens-Ausstellung in Wien.
  • 26.07.2018 20:35 UhrEinbruch an der BörseFacebook ist noch lange nicht am Ende

    Facebooks Kurssturz dürfte nicht von Dauer sein. Wer sich darüber freut, dürfte sich bald über WhatsApp-Werbung ärgern. Ein Kommentar. Von Oliver Voß mehr

    Facebook-CEO Mark Zuckerberg hat auf dem Papier über Nacht ein paar Milliarden verloren, er dürfte es verkraften können
  • 26.07.2018 16:55 UhrNach DatenskandalEuropäische Nutzer lassen Facebook fallen

    UpdateDaumen runter: Nach dem Skandal um Cambridge Analytica und den neuen Datenschutzregeln zeigt Facebook Schwächen. Auch wenn das Netzwerk weiter Milliarden scheffelt - die Aktie stürzt ab. Von Oliver Voß mehr

    Das Logo von Facebook ist auf einem iPhone 5s zu sehen.
  • 25.07.2018 17:25 UhrEigentum an persönlichen InformationenData unser!

    Wem gehören die Daten im Internet? Und wer darf damit Geld verdienen? Unsere Autorin hat Kant, Locke und Hobbes dazu befragt. Ein Essay. Von Lisa Herzog mehr

    Facebook verdient zu viel Geld mit den Daten seiner Nutzer. Wäre es nicht gerechter, das Unternehmen zahlte für deren Informationen?

Umfrage

10 Jahre Facebook: Wie halten Sie es mit dem sozialen Netzwerk?

  • Erben müssen Zugang auf Facebook-Konto von Verstorbenen bekommen Abspielen Erben müssen Zugang auf Facebook-Konto von Verstorbenen bekommen
  • Instagram knackt Marke von einer Milliarde Nutzern Abspielen Instagram knackt Marke von einer Milliarde Nutzern
  • Neue Datenpanne bei Facebook Abspielen Neue Datenpanne bei Facebook
  • Zuckerberg lässt vor EU-Parlament viele Fragen offen Abspielen Zuckerberg lässt vor EU-Parlament viele Fragen offen
  • Zuckerberg bleibt dem EU-Parlament viele Antworten schuldig Abspielen Zuckerberg bleibt dem EU-Parlament viele Antworten schuldig
  • Zuckerberg nimmt im Europaparlament Stellung zu Datenskandal Abspielen Zuckerberg nimmt im Europaparlament Stellung zu Datenskandal
  • Cambridge Analytica teilte wohl Daten mit Stellen in Russland Abspielen Cambridge Analytica teilte wohl Daten mit Stellen in Russland
  • Nach Facebook-Skandal: Cambridge Analytica stellt Dienste ein Abspielen Nach Facebook-Skandal: Cambridge Analytica stellt Dienste ein
  • Facebook will Nutzer mit neuer Dating-Funktion verkuppeln Abspielen Facebook will Nutzer mit neuer Dating-Funktion verkuppeln
  • Zuckerberg begrüßt Regulierung seiner Branche Abspielen Zuckerberg begrüßt Regulierung seiner Branche
  • Zuckerberg erklärt Schutz von Nutzerdaten zu seiner Priorität Abspielen Zuckerberg erklärt Schutz von Nutzerdaten zu seiner Priorität
  • Zuckerberg entschuldigt sich vor US-Kongress für Datenmissbrauch Abspielen Zuckerberg entschuldigt sich vor US-Kongress für Datenmissbrauch
  • Datenskandal: Hunderttausende deutsche Facebook-Nutzer betroffen Abspielen Datenskandal: Hunderttausende deutsche Facebook-Nutzer betroffen
  • Datenschutz-Skandal bei Facebook weitet sich deutlich aus Abspielen Datenschutz-Skandal bei Facebook weitet sich deutlich aus
  • Zuckerberg will im US-Kongress aussagen Abspielen Zuckerberg will im US-Kongress aussagen

Umfrage

Datenschützer kritisieren Facebooks „Gefällt mir“-Button – welche Konsequenzen sollten gezogen werden?

Beiträge aus dem Ressort Wirtschaft

Weitere Beiträge aus dem Ressort Politik