G20 - Germany 2017Foto: dpa/ Bernd von Jutrczenka

G20 - Germany 2017

Einmal im Jahr treffen sich die zwanzig wichtigsten Industrienationen der Welt, um globale und wirtschaftliche Belange zu diskutieren. 2017 kommen die Länder zum Gipfeltreffen unter deutscher Präsidentschaft in Hamburg zusammen. Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten, Analysen und Hintergründe zum Thema.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge über das G20 Gipfeltreffen
  • 26.05.2018 11:39 UhrDie Zukunft der WeltwirtschaftDie Globalisierung muss fairer werden, sonst....

    ...wird sie ihre Gegner so stark machen, dass sie gefährlich werden. Eine Analyse und ein Appell anlässlich der "Global Solutions"-Konferenz in Berlin. Von Martín Rapetti mehr

    Eins von vielen Gesichtern der Antiglobalisierungsstimmung: Die "Occupy Wall Street"-Kampagne beim Protestmarsch durch New York in 2011.
  • 22.05.2018 13:50 UhrZwischen Trump und ChinaDeutschlands Tatenlosigkeit ist beängstigend

    Europa braucht massive Investitionen, die G 20 sollten ein Parlament des Multilateralismus werden. Was die Bundesrepublik für eine neue Weltordnung tun kann. Ein Gastbeitrag. Von Sigmar Gabriel mehr

    Sigmar Gabriel fordert Deutschland dazu auf, mehr für die internationale Kooperation zu tun.
  • 06.05.2018 20:02 UhrÖkonom Dennis Snower„Umverteilung bringt einfach zu wenig“

    Dennis Snower ist einer der bekanntesten Ökonomen des Landes – und einer der bestanalysierten Männer, dank seiner Frau, einer Psychologin. Warum er nichts vom Sozialstaat hält. Und was er stattdessen vorschlägt. Von Barbara Nolte mehr

    Ist Umverteilung eine Antwort auf Armut? (Symbolbild)
  • 11.03.2018 18:25 UhrUS-StrafzölleGemeinsam gegen die USA

    Statt um Ausnahmeregelungen zu betteln, sollten EU und G20 den USA deutlich machen, dass Handelskriege nicht zu gewinnen sind. Ein Kommentar. Von Til Knipper mehr

    EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström nach ihrem Gespräch mit dem US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer.
  • 02.03.2018 08:18 UhrAbstiegsgipfel in HamburgG 20? Mainz 05!

    Der Hamburger SV empfängt Mainz 05 zum Abstiegsendspiel, die Fanszene brodelt schon länger. Warum eine Sicherheitsgarantie schwerfällt. Ein Kommentar. Von David Joram mehr

    Feuer frei. In Bremen wurden aus dem HSV-Fanblock auch Raketen abgeschossen.
  • 25.02.2018 10:36 UhrNeues Museum in BerlinAuf Karl Marx’ Spuren

    In Berlin-Kreuzberg lädt neuerdings das „Museum des Kapitalismus“ zur Diskussion ein. Ein kurzer Besuch vor Ort. Von Lena Völkening mehr

    Das „Museum des Kapitalismus“ in der Köpenicker Straße.
  • Bundesweite Razzia gegen linke Szene wegen G20-Krawallen Abspielen Bundesweite Razzia gegen linke Szene wegen G20-Krawallen
  • Trump rechtfertigt weiteres Gespräch mit Putin bei G20-Gipfel Abspielen Trump rechtfertigt weiteres Gespräch mit Putin bei G20-Gipfel
  • Merkel will Polizei-Ausrüstung verbessern und mehr Polizisten Abspielen Merkel will Polizei-Ausrüstung verbessern und mehr Polizisten
  • Seehofer will nach G20-Krawallen in Hamburg Linksextremismus bekämpfen Abspielen Seehofer will nach G20-Krawallen in Hamburg Linksextremismus bekämpfen
  • Nach G20-Krawallen: Scholz denkt nicht an Rücktritt Abspielen Nach G20-Krawallen: Scholz denkt nicht an Rücktritt
  • 'Der Trump im Fernsehen ist ganz anders als der echte' Abspielen 'Der Trump im Fernsehen ist ganz anders als der echte'
  • Macron will Trump bei nächstem Klimagipfel überzeugen Abspielen Macron will Trump bei nächstem Klimagipfel überzeugen
  • G20-Gipfel endet mit Kompromiss bei Klima und Handel Abspielen G20-Gipfel endet mit Kompromiss bei Klima und Handel
  • Merkel verurteilt 'entfesselte Gewalt' bei Protesten gegen G20 Abspielen Merkel verurteilt 'entfesselte Gewalt' bei Protesten gegen G20
  • Letzte Großdemonstration zum G20-Gipfel in Hamburg Abspielen Letzte Großdemonstration zum G20-Gipfel in Hamburg
  • Aufräumen in Hamburg Abspielen Aufräumen in Hamburg
  • Trump voll des Lobes für Merkel Abspielen Trump voll des Lobes für Merkel
  • Hamburg brennt Abspielen Hamburg brennt
  • Merkel: Gewalttätige Proteste sind 'nicht zu akzeptieren' Abspielen Merkel: Gewalttätige Proteste sind 'nicht zu akzeptieren'
  • Trump und Putin treffen sich erstmals zu Gespräch Abspielen Trump und Putin treffen sich erstmals zu Gespräch

Aktuelle Beiträge über die G8

Zum Thema: UN-Weltgipfel

Zum Thema: Weltwirtschaftsforum