Mehr zum Thema

  • 05.10.2020 18:03 UhrNeue Taco-Restaurants in BerlinEine Runde Sache

    Tacos sind Mexikos Geschenk an die Welt. Nur in Berlin dauerte es, bis es wirklich gute gefüllte Tortillas gab. Jetzt bringen neue Läden Tacokultur in die Stadt. Von Felix Denk mehr

    Eine Runde Sache
  • 02.10.2020 22:50 UhrBitte keine HeizpilzeSo wollen Berliner Gastronomen auch im Winter Gäste bewirten

    Hepa-Filter, Ozon-Aircleaner, Luftaustauscher - wie Berliner Gastronomen ihre Gäste im Winter vor Ansteckungen schützen wollen. Von Kai Röger mehr

    So wollen Berliner Gastronomen auch im Winter Gäste bewirten
  • 10.10.2020 08:39 UhrDie RestaurantkritikUUU in Wedding - Fine Dining auf Chinesisch

    Neun Plätze, ein Menü, kein Alkohol: Das neueröffnete UUU bringt von Achtsamkeit geprägte chinesische Küche nach Wedding - auf sehr hohem Niveau. Von Ulrich Amling mehr

    Konzentrierte Atmosphäre: Der Gastraum im UUU im Wedding.
  • 01.10.2020 15:07 UhrKulinarische Highlights im OktoberWo es die besten Eggs Benedict gibt

    Frühstück de luxe, Herbstmenü und eine Käseklasse: Diese Termine schmecken in den nächsten zwei Wochen besonders gut Von Kai Röger, Felix Denk mehr

    Ein kalorienbombiger Start in den Tag: Eggs Benedict sind der Brunch-Klassiker.
  • 02.10.2020 10:27 UhrEntdeckung in CharlottenburgAuf ein Mangobier ins „Schwarze Café“

    Früher sollen Priester das fruchtig-herbe „Dju Dju“-Bier hergestellt haben. Jetzt gibt es das Fruchtbier auf der Kantstraße. Aus dem Checkpoint. Von Vivien Krüger mehr

    Schwarzes Cafe in Charlottenburg, Das Schwarze Cafe an der Kantstraße hat eine Spendenkampagne gestartet. Michael Dauter (hier mit seine Tochter Paula Trimbur) gehörte 1978 zu den Gründern. Foto: Cay Dobberke
  • 02.10.2020 11:07 UhrSoulfood in der HedwigstraßeVegan and fancy in Friedenau essen

    Veggie-Burger, vegane Sülze und Knabbereien gibt es auch jenseits der Trendkieze. Im „Veg'es“ sind besonders die Soja-Nuggets zu empfehlen. Aus dem Checkpoint. Von Lotte Buschenhagen mehr

    Vegan and fancy in Friedenau
  • 30.09.2020 10:09 UhrDie perfekte PriseSo verwenden Sie Salz in der Küche richtig

    Ob herzhafte Küche oder süßes Backen - Salz ist immer dabei. Neu ist sein Einsatz als Kontrapunkt für Gezuckertes und Basis für den Umami-Effekt. Von Bernd Matthies mehr

    So verwenden Sie Salz in der Küche richtig
  • 01.10.2020 11:53 UhrVon wegen KokstaxiWilmersdorf bringt das Fischtaxi an den Start

    Das Angebot startete als Spargeltaxi während des Corona-Lockdowns. Nun gibt es frischen Lachs, Hering und Thunfisch. Aus dem Checkpoint. Von Vivien Krüger mehr

    Christopher Langner vom Frischeparadies in der Morsestraße in Berlin-Charlottenburg, aufgenommen am 21. September 2020. Fisch, Fischtheke, Seeteufel Foto: Kitty Kleist-Heinrich
  • 01.10.2020 09:56 Uhr„Null Prozent Späti“ am Halleschen TorPop-up-Späti für Alkoholfreies in Kreuzberg

    Einen Monat kann man in Kreuzberg nun Bier, Wein und Spirituosen ohne Katergefahr kaufen. Es gibt über 50 Marken im Angebot. Aus dem Checkpoint. Von Vivien Krüger mehr

    Pop-up-Späti für Alkoholfreies
  • 25.09.2020 13:07 UhrDie Restaurantkritik: Harbour in BrandenburgKeine Spur von Nahem Osten

    Erneut ein bekannter israelischer Koch im Raum Berlin: Ronen Dovrat-Bloch arbeitet jetzt am Schwielowsee. Sein Konzept: irgendwie mediterran Von Bernd Matthies mehr

    Perfekte Lage: Das Harbour Restaurant am Schwielowsee
  • 03.04.2020 14:54 UhrNeueröffnungen Die besten neuen Restaurants in Berlin

    Auch im Herbst 2020 bereichern neue Restaurants die Berliner Gastroszene – trotz Corona. Wir stellen Ihnen die zwölf interessantesten vor. Von Kai Röger, Bernd Matthies, Moritz Honert, Ulrich Amling, Felix Denk mehr

    Die besten neuen Restaurants des Sommers
  • 26.09.2020 14:52 UhrDas Ordnungsamt blockiertEine Weinbar ohne Weinausschank

    Zwei junge Gastronomen haben in Wilmersdorf eine Weinbar eröffnet. Doch das Ordnungsamt verweigert die Alkohollizenz – weil der Grundriss veraltet ist. Von Cay Dobberke mehr

    Eine Weinbar ohne Weinausschank
  • 27.09.2020 08:56 UhrDas koreanische Atelier-Restaurant NaNum Auf der Suche nach dem Geschmack der Kindheit

    Jinok Kim-Eicken ist Keramikerin, Künstlerin und Köchin: In ihrem Restaurant „NaNum“ vereint sie all diese Talente in einem außergewöhnlichen Menü. Von Kai Röger mehr

    Elemente des Menüs, das koreanischer Ernährungslehren folgt: Sam Nester, eingelegtes Gemüse, scharfer Tofu und roher Lachs
  • 18.09.2020 11:38 UhrDie Restaurantkritik: PastisFrankophiler Klassiker

    Das Wilmersdorfer Lokal, ausgezeichnet mit dem „Bib Gourmand“, bietet verlässlich inspirierte Küche Von Elisabeth Binder mehr

    Frankophiler Klassiker
  • 16.09.2020 17:51 UhrDie kulinarischen Highlights im SeptemberKartoffeln ernten oder Champagner schlürfen?

    Pop ups, Festivals, Sneak Previews: Diese Termine schmecken in den nächsten zwei Wochen besonders gut Von Kai Röger, Felix Denk mehr

    Ziemlich oh la la, der Brunch im Le Faubourg.
  • 19.09.2020 12:31 Uhr„From nose to tail“-RestaurantDas „Herz & Niere“ in Kreuzberg gibt auf

    Berlins Karnivoren-Gemeinde muss tapfer sein. Ihr Vorzeigerestaurant hört Ende des Jahres auf. Aus dem Checkpoint-Newsletter. Von Lorenz Maroldt mehr

    Herz und Niere. Foto: Selina Schrader / promo
  • 18.09.2020 12:36 UhrDas Suzette in Prenzlauer BergFranzösische Küche mit wahrer Liebe zu Berlin

    Für Berlin haben die Suzette-Besitzer gute Jobs in Paris hinter sich gelassen. Ihre Liebe für Crêpes und Galettes haben sie mitgebracht. Der Checkpoint-Tipp. Von Carlotta Cölln mehr

    Crepe zum Freistellen aus dem Schaufenster der Crepestation (Pappelallee 58, Prenzlauer Berg). Foto: Kai-Uwe Heinrich
  • 15.09.2020 11:03 UhrDas kulinarische Interview"Essen wird als Waffe eingesetzt"

    Der Historiker Massimo Montanari widmet sich der Geschichte der Spaghetti al pomodoro – und wie das Gericht von Nationalisten instrumentalisiert wird. Von Susanne Kippenberger mehr

    Der Historiker Massimo Montanari widmet sich in seinem neuen Buch der Geschichte der Pasta al Pomodoro
  • 11.09.2020 13:46 UhrDie RestaurantkritikRemi in Mitte - spektakulär gute Küche mit kleinen Tücken

    Die Macher von „Lode & Stijn“ haben im Domizil des Suhrkamp-Verlages eine Brasserie eröffnet – ein gelungenes Projekt, sowohl mittags wie abends. Von Felix Denk mehr

    Klares Design: schön anzusehen, aber akustisch mit einigen Tücken
  • 10.09.2020 11:39 UhrEin Besuch bei Israels bestem FischkochUri will Meer

    Uri Buri ist eine Legende, seine Lebenslauf ist so bunt, wie seine Gerichte. Anfang Oktober erscheint ein Buch über ihn und seine Küche Von Steffi Hentschke mehr

    Der Israelische Fischkoch Uri Buri

Genuss Bildergalerien