Mehr Beiträge zum Thema

  • 11.11.2019 17:48 UhrStürze in der Wohnung„Ältere werden aus der Selbstständigkeit gerissen“

    Stürze sind für Ältere wesentlich gefährlicher als für Jüngere. Ein Gespräch mit Chefärztin Elke Johnen über die Risiken und wie man Verletzungen vermeiden kann. mehr

    „Ältere werden aus der Selbstständigkeit gerissen“
  • 11.11.2019 17:34 UhrMehrlingsschwangerschaftenFamilie hoch drei

    Aus drei mach sechs: Die Geburt von Drillingen hat das Leben von Familie Lohse schlagartig verändert. Und bei den Eltern ungeahnte Kräfte geweckt- Ein Besuch in Bernau. Von Hauke Hohensee mehr

    Full House. Vater Karsten und Mutter Sina mit ihren Drillingen und der älteren Tochter Mara (r.).
  • 11.11.2019 11:11 UhrWellnessprogramm für ManagerDrei Tage matt

    Unser Mann will entspannen. Doch nach der Massage wird er mit Jasminspray geweckt, und in der Minibar steht Selleriesaft. Ein griechisches Drama. Von Ulf Lippitz mehr

    Bitte etwas kräftiger. Männer mögen es angeblich lieber, wenn die Massage etwas schmerzt.
  • 11.11.2019 10:28 UhrNeuer Platz im alten Krankenhaus Prenzlauer BergTheater o.N. soll vom Kollwitzplatz in Leichenhalle ziehen

    Der Mietvertrag des beliebten Kindertheaters in Prenzlauer Berg läuft 2022 aus. Für die dauerhafte Rettung hat die Senatskulturverwaltung einen Favoriten. Von Christian Hönicke mehr

    Theater ohne Namen.
  • 11.11.2019 10:11 UhrNeue Schule statt Klinik oder WohnungenEtappensieg für Bezirk am Kinderkrankenhaus Weißensee

    Vorentscheidung im Gerangel um das alte Krankenhausgelände: Der Senat genehmigt Mittel für die Prüfung eines Schulneubaus - für Pankow ein "wichtiger Schritt". Von Christian Hönicke mehr

    Das versehrte Krankenhaus: Die Kinderklinik in Weißensee war 1911 eröffnet und 1997 geschlossen worden. Der Eigentümer versprach eine Sanierung, doch das Areal verfällt immer mehr.
  • 10.11.2019 12:24 UhrWiderstand in der UnionTabakwerbung soll ab 2022 komplett verboten werden

    Auf Plakaten und im Kino gibt es noch Tabakwerbung. Zudem werden Rauchprodukte zu Werbezwecken kostenlos verteilt. Damit soll Schluss sein, plant Schwarz-Rot. mehr

    Auf einer Plakatwand wird für Zigaretten geworben.
  • 09.11.2019 22:40 UhrWas hilft gegen Depressionen?Das will Spahn mit dem Gesetz zur digitalen Versorgung erreichen

    Das Digitale-Versorgungs-Gesetz will Depressions-Apps zur Kassenleistung machen. Wie steht es um die Versorgung von Depressiven - und was kann man selbst tun? Von Nantke Garrelts, Adelheid Müller-Lissner mehr

    Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, stellt eine Aufklärungskampagne über Depressionen vor.
  • 09.11.2019 18:49 UhrDas Rückenmark aufweckenMit der Smartwatch die Lähmung umgehen

    Wenn die Nerven im Rückenmark verletzt sind, droht oft eine Querschnittslähmung. Mit elektrischen Reizen könnten die Zellen reaktiviert werden. Von Florian Schumann mehr

    Auf der Falling Walls Konferenz 2019 lief der Querschnittsgelähmte David Mzee mit Hilfe einer Stimulationstechnik bis zur Bühne – unter dem Applaus der Zuschauer.
  • 08.11.2019 20:57 UhrEntlastung für Angehörige von HeimbewohnernWer trägt jetzt die Kosten für die Pflege?

    Angehörige von Pflegebedürftigen werden finanziell entlastet. Das hat der Bundestag beschlossen. Doch wer trägt jetzt die Kosten? Von Rainer Woratschka mehr

    Finanziell entlastet: Eine junge Frau hält die Hand einer Heimbewohnerin.
  • 07.11.2019 17:30 UhrAus der Forschung in die KlinikEinzelne Zellen, viel Hoffnung

    Mit KI und Einzelzellanalyse wollen Forscher Diagnose und Therapie optimieren. Und stellen ihre Ideen auf der Future Medicine Konferenz im Berliner Kosmos vor. Von Sascha Karberg mehr

    Ideenfülle. Aus der Forschung in die Klinik, das ist das Ziel „Translationaler Medizin“, die auf dem Future Medicine Kongress am Donnerstag im Fokus stand. Über 60 neue Trends, Techniken und Forschungsansätze für Diagnosen und Therapien wurden vorgestellt.
  • 06.11.2019 20:23 UhrHalbzeitbilanz der GrokoWie zukunftsfähig hat das schwarz-rote Bündnis das Land gemacht?

    Zur Halbzeit der Legislaturperiode feiert sich das schwarz-rote Bündnis selber. Die Bürger jedoch zeigen bei den Wahlen ihren Verdruss. Von Maria Fiedler, Albert Funk, Georg Ismar, Albrecht Meier, Rainer Woratschka mehr

    Angela Merkel und Olaf Scholz bei der Übergabe der Ernennungsurkunden im März 2014.
  • 06.11.2019 18:40 UhrEine neue Kur gegen den tödlichen HustenDurchbruch für Mukoviszidose-Patienten – doch Mängel im System

    Ein neues Medikament kann vielen Patienten mit der Erbkrankheit Mukoviszidose helfen. Doch die Versorgung mit Ärzten und Pflegern verbessert sich nicht. Von Sabine Beikler, Sascha Karberg mehr

    Mit einem neuen Medikament, das vergangene Woche in den USA zugelassen wurde, schneiden Mukoviszidose-Patienten beim Lungenfunktionstest besser ab.|
  • 05.11.2019 16:19 Uhr"Ein offener Dialog ist mein Ziel" Bundesdrogenbeautragte bei Cannabisfreigabe kompromissbereit

    Daniela Ludwig (CSU) zeigt sich offen dafür, Cannabis teilweise zu legalisieren. Die Freigabe weiterer Substanzen bezeichnete sie dagegen als „Blödsinn“. mehr

    Gerade unter Jugendlichen ist Cannabis sehr beliebt - 40 Prozent aller unter 18 Jährigen kiffen oder haben bereits gekifft.
  • 05.11.2019 13:39 UhrDrogen-und Suchtbericht vorgestelltDrogenbeauftragte will Außenwerbeverbot für Tabak

    Der Konsum von Zigaretten geht zurück, dafür steigt er bei E-Zigaretten. Die Drogenbeauftragte fordert ein Außenwerbeverbote für alle „Dampfprodukte“. mehr

    Der Konsum von Zigaretten geht in Deutschland langsam zurück.
  • 05.11.2019 07:00 UhrGlücksatlas 2019Berliner sind die zweitunglücklichsten Deutschen

    Im deutschen Glücksatlas erzielen die Berliner auch 2019 den zweitniedrigsten Wert. Hier haben besonders viele gesundheitliche Probleme. Exklusiv im Checkpoint. Von Ann-Kathrin Hipp mehr

    Reisende verlassen am 06.11.2014 in Berlin am Bahnhof Alexanderplatz in eine U-Bahn. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat den längsten Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn angekündigt. Der Ausstand beginnt am Mittwoch und soll am Montag (10.11.2014) in den Morgenstunden enden. Foto: Paul Zinken/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
  • 05.11.2019 05:48 UhrUnnötige Untersuchungen und BehandlungenViele Patienten sehen Überversorgung in der Medizin – nur nicht bei sich

    In der Medizin wird viel Geld eingesetzt auch für Unnützes. Patienten erkennen das einer Studie zufolge durchaus. Dennoch fordern sie etwa unnötige Therapien. mehr

    Standard in der Medizin: Untersuchung mit dem Stethoskop
  • 04.11.2019 19:54 UhrTarifvertrag für Ärzte und WissenschaftlerCharité und Ärztegewerkschaft einigen sich auf Eckpunktepapier

    UpdateDie Berliner Charité und die Gewerkschaft Marburger Bund einigen sich auf Eckpunkte für künftigen Tarifvertrag: Unter anderem gibt es für Nachtarbeit mehr Geld. Von Hannes Heine mehr

    Unter anderem eine lineare Entgelterhöhung um insgesamt 6,5 Prozent im neuen Tarifvertrag vorgesehen.
  • 04.11.2019 16:56 UhrImmer wieder LieferengpässeIn Berlins Apotheken sind einige Medikamente knapp

    Immer häufiger kommt es in Berliner Apotheken zu Lieferengpässen. Apotheker, Pharmahersteller und Kassen schieben sich gegenseitig die Schuld zu. Von Christoph Kluge mehr

    Ralf Wittenbroeker, Inhaber der Kreuzberger "Mozart-Apotheke" in der Wiener Straße 18 in Berlin-Kreuzberg.
  • 04.11.2019 15:59 UhrWest-Nil-Virus in BerlinBehörden warnen vor Infektions-Welle

    Der West-Nil-Virus ist in Berlin. Eine Frau wurde infiziert, 24 tote Vögel gefunden. Geschwächte Menschen können an dem Virus sterben. Von Sandra Dassler, Alexander Fröhlich mehr

    Das West-Nil-Virus unter dem Elektronenmikroskop.
  • 04.11.2019 13:51 UhrDer Leiter der Portalambulanz im GesprächWege durch den onkologischen Dschungel

    Für Krebspatienten auf der Suche nach der besten Behandlung ist die Portalambulanz der Charité eine gute Anlaufstelle. Hier finden Patienten schnell die richtigen Ansprechpartner. Ein Gespräch mit Leiter Theo Kim. mehr

    Theo Kim ist Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Onkologie und Palliativmedizin.

Ihr tägliches Entscheider-Briefing zu Gesundheit & E-Health:

• Exklusive Nachrichten und Analysen, Personalien und Gesetze.

• Für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Jetzt klicken & vormerken!

Wöchentlicher Monitoring- & Analysebericht zur Gesundheitspolitik:

• Bildet den komplexen Diskussionsprozess in der Politik ab.

• Gibt Ihnen die Sicherheit, keine relevanten politischen Entscheidungen zu verpassen.

Jetzt kostenlos & unverbindlich testen!