Welchen Effekt hat sie? Die einen sehen in der Praxisgebühr ein wirksames Steuerungsmittel, andere ärgern sich vor allem darüber.Foto: dpa

Gesundheit

Welche Impfungen sind wichtig? Was tun bei Schlafstörungen, Migräne oder Pollenallergie? Und wie sollte ich mich während der Schwangerschaft ernähren? Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten und Wissenswertes rund ums Thema Gesundheit.

Aktuelle Beiträge zum Thema Gesundheit

Mehr zum Thema Gesundheit
  • 14.02.2019 18:10 UhrWHO schlägt AlarmZahl der Masern-Fälle in einem Jahr verdoppelt

    Das Virus kann das Gehirn befallen und lebensgefährlich sein. 2018 ist die Zahl der gemeldeten Masern-Fälle auf 229.000 gestiegen. mehr

    Die WHO verlangt dringend weltweit mehr Anstrengungen, jedes Kind gegen Masern zu impfen.
  • 11.02.2019 15:12 UhrZähneknirschen480 Kilogramm auf einem Quadratzentimeter

    Nächtliches Zähneknirschen kann unangenehme Folgen für den ganzen Körper haben. Eine kleine Einführung in den sogenannten Bruxismus. Von Martin Kaluza mehr

    480 Kilogramm auf einem Quadratzentimeter
  • 10.02.2019 09:52 UhrPflegeheimeOffene Stellen und kein Geld für mehr Personal

    Der Bedarf an Pflegeplätzen steigt stetig. Doch viele Heime haben kaum noch Kapazitäten und zu wenig Mitarbeiter, wie eine Umfrage zeigt. mehr

    Deutschlandweit sind 38.000 Stellen in der Alten- und Krankenpflege unbesetzt.
  • 09.02.2019 21:58 UhrKaterologieAlk auf Hol, das tut nicht wohl

    Bier auf Wein, das lass sein. Diese Weisheit soll dem Kater wehren. In einem heroischen Experiment in einem westfälischen Partykeller wurde sie jetzt getestet. Von Richard Friebe mehr

    ARCHIV - Eine Bedienung trägt am 29.10.2013 in Erfurt (Thüringen) in einem Lokal ein Tablett mit Bier. Die standortfeste Gastronomie hat die steuerliche Gleichbehandlung mit anderen Branchen-Unternehmen wie Caterern gefordert. (zu dpa "Dehoga fordert faire Steuersätze für Gastronomie-Betriebe" vom 25.12.2016) Foto: Marc Tirl/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
  • 08.02.2019 11:12 UhrWHO-EuroparegionMasernfälle haben sich laut WHO verdreifacht

    Trotz zunehmenden Impfungen stecken sich immer mehr Menschen in Europa mit Masern an. In Deutschland war der Trend 2018 gegenläufig. mehr

    Eine Frau wird in einer Arztpraxis gegen Masern geimpft.
  • 07.02.2019 20:49 UhrBiomedizinDie Spritze zum Schlucken

    Medikamente wie Insulin müssen bisher injiziert werden. Eine schluckbare Mini-Kapsel mit integrierter Nadel könnte das ändern. Von Florian Schumann mehr

    Die heidelbeergroßen Kapseln tragen im Innern eine Nadel aus Insulin.
  • 07.02.2019 20:07 UhrNach Medikamenten-SkandalLunapharm darf keinen Handel mehr treiben

    Nach dem Skandal um gestohlene Krebsmittel wurde dem Unternehmen die Großhandelserlaubnis entzogen. Mit einer zweifelhaften PR-Aktion versucht Lunapharm in die Offensive zu gehen.  Von Marion Kaufmann mehr

    Skandal um gestohlene Krebsmedikamente.
  • 07.02.2019 13:45 UhrDeutscher Herzbericht 2018Mehr Krankenhausaufenthalte, zu wenig Prävention

    Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind immer noch die Todesursache Nummer eins in Deutschland. Experten sehen das größte Potenzial in der Vorbeugung. Von Sarah Reim mehr

    Klassisch: Das Stethoskop ist nach wie vor das wichtigste Werkzeug der Kardiologen. Am Donnerstag stellten die deutschen Herzmediziner ihren jährlichen Bericht vor.
  • 06.02.2019 18:35 UhrEffekte von CannabisEin Joint zum Vermehren?

    Kiffen galt bislang auch als unzuträglich für die männliche Fruchtbarkeit. Doch nun finden Forscher besonders viele Spermien bei Cannabis-Konsumenten. Von Richard Friebe mehr

    Cannabis-Blätter.
  • 06.02.2019 09:31 UhrMedikamenten-ResistenzenKompetentere Ärzte, weniger Antibiotika

    In China zeigt eine Studie, dass Bildungsprogramme für Ärzte zu nachhaltig weniger Antibiotika-Einsatz führen können. mehr

    Antibiotika sind oft lebensrettend. Doch immer öfter sind sie auch ein lebensgefährliches Problem.
  • 05.02.2019 21:35 UhrAltmaiers Industriestrategie"Wer Technologien verpennt, wird zur Werkbank der anderen"

    Mit seiner „Industriestrategie 2030“ will Wirtschaftsminister Altmaier Innovationen und Schlüsseltechnologien schützen – und neue globale Player schaffen. Von Oliver Voß, Marie Zahout mehr

    Blick in die Zukunft der Wirtschaft: Peter Altmaier bei der Präsentation der "Nationalen Industriestrategie 2030"
  • 05.02.2019 17:30 UhrFirma der Woche: TissUse Der Mensch im Chipkartenformat

    Geboren im Wedding. Das „Human-on-a-Chip“-Verfahren soll 70 Prozent aller Tierversuche in der Medikamentenentwicklung ersetzen. Von Sophie Krause mehr

    Bei TissUse entsteht ein Multi-Organ-Chip.
  • 04.02.2019 10:58 UhrZum WeltkrebstagKrebsforschung: Hoffnung ist kein Wissen

    Gesundheitsminister Spahns undifferenzierte Behauptung, Krebs könne bald besiegt sein, weckt Hoffnung auch, wo wenig Hoffnung besteht. Ein Kommentar. Von Florian Schumann mehr

    Arbeiten nach wissenschaftlichen Prinzipien: Eine Pharmazeutisch-technische Assistentin und ein Apotheker stellen Krebsmedikamente in einem Labor einer Apotheke her.
  • 03.02.2019 17:17 UhrWie ein Mädchen Leukämie bekämpftEine starke Familie

    Mit gerade mal zwei Jahren wurde bei Lena Leukämie diagnostiziert. Für ihre Eltern und sie begann eine schwere Zeit. Eine Reportage mit Happy End zum Weltkrebstag an diesem Montag Von Ingo Bach mehr

    Lena als Zweijährige mit ihren Eltern im Jahr 2011.
  • 31.01.2019 17:45 UhrLeute-NewsletterCharité prüft Schließung der Kinderrettungsstelle am Benjamin Franklin

    Zu wenig junge Patienten, zu viel Personalaufwand und zugleich Mangel an Fachkräften: In Steglitz-Zehlendorf steht die Notaufnahme für Kinder in Frage. Von Boris Buchholz mehr

    Die Notaufnahme für Kinder am Charité Campus Benjamin Franklin wird zu wenig frequentiert: Die Uni-Klinik erwägt die Schließung.
  • 29.01.2019 17:18 UhrBio-RhythmusForscher: Nachtmenschen haben erhöhtes Risiko für Schizophrenie und Depressionen

    Sind Frühaufsteher gesünder als Morgenmuffel? Eine Studie liefert – teils überraschende – Antworten. Von Richard Friebe mehr

    Gähn-Gene. Das Erbgut spielt für den Rhythmus aus Schlafen und Wachen eine wichtige Rolle. Ob Frühaufsteher-Gene auch gesünder machen, ist aber unklar.

Lesetipps zu Gesundheit

Auf "Gesundheitsberater Berlin" finden Sie Ratgeberartikel über die Symptome und Therapien vieler Krankheiten sowie detaillierte Informationen über Ärzte, Krankenhäuser, Reha-Einrichtungen und Pflegeheime in Berlin.

Bei dem Angebot vom Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin handelt es sich um das größte Such- und Beratungsportal zum Thema Gesundheit in der Region.

Zum Gesundheitsberater
Schwangerschaft

Infos rund ums Thema Schwangerschaft finden Sie auf unserer Themenseite. 

Lesetipps zu Gesundheit