Welchen Effekt hat sie? Die einen sehen in der Praxisgebühr ein wirksames Steuerungsmittel, andere ärgern sich vor allem darüber.Foto: dpa

Gesundheit

Welche Impfungen sind wichtig? Was tun bei Schlafstörungen, Migräne oder Pollenallergie? Und wie sollte ich mich während der Schwangerschaft ernähren? Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten und Wissenswertes rund ums Thema Gesundheit.

Aktuelle Beiträge zum Thema Gesundheit

Mehr zum Thema Gesundheit
  • 21.02.2019 12:25 UhrDAK-Studie zur Kinder- und JugendgesundheitWieso sind Berlins Kinder öfter krank?

    Junge Menschen in der Hauptstadt sind einer Studie zufolge „etwas kränker“ als in anderen Städten. Eine Suche nach den Ursachen - und zwei gute Nachrichten. Von Adelheid Müller-Lissner mehr

    Genau untersucht. Eine Kinderärztin bei der Arbeit.
  • 19.02.2019 18:21 UhrBerliner KinderKrank und ängstlich

    Berliner Kinder leiden überdurchschnittlich oft an chronischen körperlichen und psychischen Krankheiten. Das ergab eine Studie der DAK. Von Maria-Mercedes Hering mehr

    Neurodermitis, Heuschnupfen, Asthma: Darum müssen Berliner Kinder besonders häufig zum Arzt.
  • 19.02.2019 15:11 UhrStudie der Universität BielefeldBerliner Kinder sind kränker als Kinder in anderen Großstädten

    Viruserkrankungen, grippale Infekte, aber auch psychische Verhaltensstörungen bei Kindern werden in Berlin häufiger diagnostiziert, als in Hamburg oder München. mehr

    Der Unterschied zwischen den Großstädten ist größer als gedacht, was Krankheiten von Kindern angeht.
  • 18.02.2019 16:54 UhrMedikamente gegen Tuberkulose Wir könnten viel mehr Leben retten

    Der Preis für die Tuberkulose-Arznei Bedaquilin muss fallen. Ein Gastbeitrag von "Ärzte ohne Grenzen". Von Marco Alves mehr

    Marco Alves leitet die "Medikamentenkampagne" von "Ärzte ohne Grenzen" in Deutschland.
  • 18.02.2019 16:33 UhrKarpaltunnelsyndromEin ganz spezielles Handicap

    Unsere Hände sind ein Wunderwerk der Natur, ein komplexes Zusammenspiel aus Muskeln, Knochen und Nervensträngen. Doch genau das macht sie auch anfällig für Erkrankungen. Eine der bekanntesten davon ist das Karpaltunnelsyndrom. Von Frieder Piazena mehr

    Kribbeln in den Händen kann ein Warnsignal für Karpaltunnelsyndrom sein.
  • 17.02.2019 13:29 UhrFeinstaub-DebatteLungenarzt Köhler verteidigt Grenzwert-Papier

    In der Debatte um Feinstaub-Grenzwerte sorgte eine Stellungnahme von Lungenärzten für Aufsehen, die aber Rechenfehler beinhaltete. Nun legen die Mediziner nach. mehr

    Dieter Köhler, Facharzt für Lungenheilkunde, zu Gast bei Anne Will im Ersten Deutschen Fernsehen.
  • 15.02.2019 11:40 UhrTattoosHeiße Bilder - und manchmal auch schmutzige Farben

    Was machen Tattoo-Pigmente im Organismus? Im MRT können sie sich erhitzen, in der Leber lagern sie sich ab. Doch noch weiß man zu wenig, kritisiert ein Experte. Von Richard Friebe mehr

    Bunt fürs Leben. Niemand weiß, wie viele Tattoos täglich gestochen werden. Und dazu, was die Pigmente im Körper bewirken, ist auch wenig bekannt. Sicher ist nur, dass die Bilder mit den Jahren meist nicht unbedingt schöner werden.
  • 15.02.2019 11:32 UhrSpandau-NewsletterDer Grusel-Parkplatz hinterm Krankenhaus

    Die Stellplätze kosten jetzt Geld, Personal soll am Waldrand parken - in der Dunkelheit unangenehm. Linke erkundigt sich nach Frauenparkplätzen. Von André Görke mehr

    Mehr Licht, bitte.
  • 15.02.2019 09:49 UhrBMI von 30,4 beim Medizincheck Donald Trump ist gesund, aber fettleibig

    Donald Trump ist nach wie vor bei "sehr guter Gesundheit". Allerdings hat der US-Präsident etwas zugenommen und gilt nun als fettleibig. mehr

    Bei einer Wahlkampfveranstaltung isst Donald Trump ein Schweinekotelett am Stiel. (Archivbild 2015)
  • 14.02.2019 19:39 UhrNeues GesetzMehr Zeit und Geld für Organspenden in den Kliniken

    Die Entnahmen von Spender-Organen scheitert auch an Hindernissen in den Krankenhäusern. Das soll sich nun auf breiter Front ändern. mehr

    Ein Styropor-Behälter zum Transport von Organen am Eingang eines OP-Saales.
  • 14.02.2019 18:10 UhrWHO schlägt AlarmZahl der Masern-Fälle in einem Jahr verdoppelt

    Das Virus kann das Gehirn befallen und lebensgefährlich sein. 2018 ist die Zahl der gemeldeten Masern-Fälle auf 229.000 gestiegen. mehr

    Die WHO verlangt dringend weltweit mehr Anstrengungen, jedes Kind gegen Masern zu impfen.
  • 11.02.2019 15:12 UhrZähneknirschen480 Kilogramm auf einem Quadratzentimeter

    Nächtliches Zähneknirschen kann unangenehme Folgen für den ganzen Körper haben. Eine kleine Einführung in den sogenannten Bruxismus. Von Martin Kaluza mehr

    480 Kilogramm auf einem Quadratzentimeter
  • 10.02.2019 09:52 UhrPflegeheimeOffene Stellen und kein Geld für mehr Personal

    Der Bedarf an Pflegeplätzen steigt stetig. Doch viele Heime haben kaum noch Kapazitäten und zu wenig Mitarbeiter, wie eine Umfrage zeigt. mehr

    Deutschlandweit sind 38.000 Stellen in der Alten- und Krankenpflege unbesetzt.
  • 09.02.2019 21:58 UhrKaterologieAlk auf Hol, das tut nicht wohl

    Bier auf Wein, das lass sein. Diese Weisheit soll dem Kater wehren. In einem heroischen Experiment in einem westfälischen Partykeller wurde sie jetzt getestet. Von Richard Friebe mehr

    ARCHIV - Eine Bedienung trägt am 29.10.2013 in Erfurt (Thüringen) in einem Lokal ein Tablett mit Bier. Die standortfeste Gastronomie hat die steuerliche Gleichbehandlung mit anderen Branchen-Unternehmen wie Caterern gefordert. (zu dpa "Dehoga fordert faire Steuersätze für Gastronomie-Betriebe" vom 25.12.2016) Foto: Marc Tirl/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
  • 08.02.2019 11:12 UhrWHO-EuroparegionMasernfälle haben sich laut WHO verdreifacht

    Trotz zunehmenden Impfungen stecken sich immer mehr Menschen in Europa mit Masern an. In Deutschland war der Trend 2018 gegenläufig. mehr

    Eine Frau wird in einer Arztpraxis gegen Masern geimpft.
  • 07.02.2019 20:49 UhrBiomedizinDie Spritze zum Schlucken

    Medikamente wie Insulin müssen bisher injiziert werden. Eine schluckbare Mini-Kapsel mit integrierter Nadel könnte das ändern. Von Florian Schumann mehr

    Die heidelbeergroßen Kapseln tragen im Innern eine Nadel aus Insulin.

Lesetipps zu Gesundheit

Auf "Gesundheitsberater Berlin" finden Sie Ratgeberartikel über die Symptome und Therapien vieler Krankheiten sowie detaillierte Informationen über Ärzte, Krankenhäuser, Reha-Einrichtungen und Pflegeheime in Berlin.

Bei dem Angebot vom Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin handelt es sich um das größte Such- und Beratungsportal zum Thema Gesundheit in der Region.

Zum Gesundheitsberater
Schwangerschaft

Infos rund ums Thema Schwangerschaft finden Sie auf unserer Themenseite. 

Lesetipps zu Gesundheit