Die Union gibt ihren Widerstand gegen die Gleichstellung homosexueller Lebenspartnerschaften wohl auf.Foto: dpa

Gleichstellung

Menschen werden diskriminiert - wegen ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religionszugehörigkeit oder anderer Merkmale. Um die politische und soziale Gleichstellung zu gewährleisten, ist insbesondere die Politik gefordert: Sie hat alles zu tun, um Integration und Chancengleichheit benachteiligter gesellschaftlicher Gruppen sicher zu stellen. Lesen Sie hier alles zum Thema.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zum Thema
  • 08.11.2018 14:31 Uhr40 Jahre Frauen in der Berliner Schutzpolizei„Wir haben uns Respekt erkämpft“

    Ende der 1970er Jahre wurden Frauen erstmals in die Berliner Schutzpolizei aufgenommen. Eine von ihnen war Brigitte Jacobi. Von Sandra Dassler mehr

    In den 1980er Jahren arbeiteten Frauen nur bei der Kriminalpolizei, in der Verwaltung oder als Politessen.
  • 03.11.2018 17:15 UhrLehrstellen in BerlinBVG bildet immer weniger Frauen aus

    Zwar konnten die Verkehrsbetriebe 2018 fast alle Ausbildungsplätze besetzen. Doch Frauen fehlen. FDP: Koalition verfehlt eigene Förderansprüche. Von Sabine Beikler mehr

    Die BVG besetzt zwar fast alle Ausbildungsplätze, doch Frauen fehlen.
  • 29.10.2018 17:26 UhrZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit"Was Frau erreichen kann

    Wenn das Lebensmodell nicht mehr passt: Der ZDF-Film „Aufbruch in die Freiheit“ zeigt eine Frauen-Biographie Anfang der 1970er Jahre. Von Joachim Huber mehr

    Gemeinsam sind wir stärker. Charlotte Nikowski (Alwara Höfels, links) und ihre Schwester Erika (Anna Schudt) demonstrieren für die Legalisierung von Abtreibungen.
  • 24.10.2018 11:31 UhrChancengleichheitMangelnde Durchmischung an Schulen ist ein großes Hindernis

    Chancengleichheit nimmt langsam zu. Eine Blockade für den Aufstieg ist aber, dass sozial schwache nicht mit privilegierten Kindern zur Schule gehen. Von Caroline Fetscher mehr

    Wo länger und qualitativ besser gemeinsam gelernt wird, werden die besten Pisa-Ergebnisse erzielt.
  • 23.10.2018 09:13 UhrStudie der Humboldt-Universität BerlinSteigende Mietkosten verstärken Ungleichheit

    Im Verhältnis zu ihrem Einkommen zahlen Geringverdiener immer mehr für Wohnraum - Gutverdiener dagegen immer weniger. Von Felix Hackenbruch mehr

    Am Samstag demonstrierten rund 5000 Menschen gegen hohe Mieten und Wohnungsmangel in Frankfurt am Main. Unter steigenden Mieten leiden vor allem Geringverdiener.
  • 17.10.2018 20:36 UhrBildungsgerechtigkeitWie Unternehmen Berliner Schüler unterstützen wollen

    Berlin hat ein Problem: Der ökonomische Erfolg von Jugendlichen ist eng an die soziale Herkunft der Eltern geknüpft. Zwei Unternehmen versuchen zu helfen. Von Laura Hofmann mehr

    Ob Jugendliche einmal viel Geld verdienen, hängt auch von der sozialen Herkunft der Eltern ab.

Umfrage

Die Bundesregierung will die Adoptionsmöglichkeiten für Homosexuelle verbessern – das Verfassungsgericht hatte dies angemahnt. Justizminister Maas (SPD) plant zudem weitere Initiativen zur Gleichstellung Homosexueller. Was halten Sie davon?

Beiträge aus dem Ressort Politik

Aus aller Welt: News zum Thema Gleichstellung