Merkel und Gabriel.Foto: dpa

Große Koalition

Sie haben eine satte Mehrheit im Deutschen Bundestag, nach monatelangen Verhandlungen steht jetzt auch die Regierung fest. Vier Jahre wollen sie zusammenarbeiten. Ob die Gemeinsamkeiten reichen?

Beiträge zum Thema

Mehr zur großen Koalition
  • 01.07.2020 15:51 Uhr„Scholz füllt seine Wahlkampfkasse weiter auf“FDP hält Nachtragsetat mit neuen Schulden für verfassungswidrig

    Die FDP findet das Konjunkturpaket zur Bewältigung der Coronakrise überdimensioniert. Die Regierung solle nicht Kredite aufnehmen, sondern Reserven nutzen. Von Albert Funk mehr

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)
  • 29.06.2020 21:07 Uhr„Ausverkauf unserer Zukunft“Geht das Konjunkturpaket auf Kosten der Jugend?

    Das neue Konjunkturprogramm gehe zu Lasten von Klima und Fortschritt, kritisieren Jugend-Aktivisten. Ein prominenter Wissenschaftler unterstützt sie. Von Paul Starzmann mehr

    Regierungskritiker: Die Klimabewegung Fridays for Future.
  • 28.06.2020 18:20 UhrMaas und der „dringende Handlungsbedarf“Groko streitet über das Verhältnis zu den USA

    Im Streit um die künftigen Beziehungen zu den USA geht die Union Außenminister Maas an. Die SPD dürfe Anti-Amerikanismus keinen Vorschub leisten. Von Paul Starzmann mehr

    Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump beim G7-Gipfel.
  • 27.06.2020 16:39 UhrSteuersenkung ab 1. JuliMehrwertsteuersenkung bringt Preisvorteile – aber nicht überall

    In der Krise soll die Steuersenkung Wirtschaft und Verbrauchern helfen. Ob Geschäfte die Ersparnis an Kunden weitergeben, hängt von der Branche ab. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr

    Geschäfte entscheiden selbst, ob sie die Steuersenkung and die Kunden weitergeben. In wettbewerbsintensiven Branchen wie im Lebensmittelhandel ist dies wahrscheinlich.
  • 25.06.2020 19:34 UhrDebatte um Corona-ImmunitätsnachweiseDer Fall Tönnies und die Frage, wer reisen darf

    Der Urlaubsbann für Bürger aus dem Kreis Gütersloh belebt die Debatte um einen Immunitätspass neu. Die SPD warnt vor der „Zwei-Klassen-Gesellschaft“. Von Georg Ismar mehr

    Jenseits von Gütersloh können viele Bürger des Kreises derzeit kaum Urlaub planen - es sei denn, sie können negative Corona-Tests nachweisen.
  • 18.06.2020 06:33 UhrGeopolitischer Wettstreit in der CoronakriseEuropas Stärke sind Koalitionen statt Egotripps

    Trumps Kampf gegen die WHO und China eröffnet der EU neue geopolitische Spielräume. Europa kann jetzt Führungsstärke beweisen. Ein Gastkommentar. Von Renate Schubert mehr

    Nur Europa zeigt derzeit die Fähigkeit, Koalitionen zu bilden - hier EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen
  • 10.06.2020 14:24 UhrBreite Unterstützung für Grünen-ForderungDer Begriff „Rasse“ soll raus aus dem Grundgesetz

    Die Grünen wollen den Rassebegriff aus dem Grundgesetz streichen. Von SPD, Linken und FDP bekommen sie Rückendeckung, aber das Justizministerium gibt sich skeptisch.  mehr

    Der Tod George Floyds durch Polizeigewalt und die Proteste gegen Rassismus waren Anlass, die Forderung erneut vorzubringen.
  • 04.06.2020 21:26 UhrKonjunkturpaket gegen CoronakriseWer von den Milliarden der Bundesregierung profitiert

    Es ist der Versuch, Optimismus zu erzeugen: Die Bundesregierung will mit einem beispiellosen Programm die Corona-Folgen überwinden. Diesen Branchen nützt es. Von Georg Ismar, Jakob Schlandt, Albert Funk, Henrik Mortsiefer mehr

    Die finanziell schwer getroffenen Kommunen bekommen ebenfalls Milliardenhilfen vom Bund.
  • 04.06.2020 09:30 UhrMehrwertsteuer-Senkung, Strompreis, KinderbonusDas sind die Groko-Beschlüsse zum Konjunkturpaket

    Update130 Milliarden Euro will der Bund ausgeben, um die Konjunktur zu beleben. Autoprämien gibt es nur für E-Autos, dafür wird die Mehrwertsteuer zeitweilig gesenkt. Die Beschlüsse im Überblick. mehr

    Die Beratungen zum Konjunkturpaket fanden im Kanzleramt statt.
  • 04.06.2020 05:14 UhrMaßnahmen mit SignalcharakterDas Konjunkturpaket überrascht - und es wirkt durchdacht

    Anders als erwartet, haben sich Union und SPD nicht verzettelt. Die Regierung hat mit dem Konjunkturpaket ein Signal der Handlungsfähigkeit gesendet. Ein Kommentar. Von Albert Funk mehr

    Angela Merkel bei der Präsentation des Konjunkturpakets.
  • 03.06.2020 23:57 UhrHilfe in der CoronakriseGroße Koalition einigt sich auf 130-Milliarden-Konjunkturpaket

    UpdateDer Bund hilft Familien, Firmen, Arbeitnehmern und Kommunen mit hohem Finanzaufwand durch die Coronakrise. Dafür muss er neue Schulden machen. Von Albert Funk, Robert Birnbaum mehr

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD)
  • SPD-Mitglieder stimmen für Neuauflage der großen Koalition Abspielen SPD-Mitglieder stimmen für Neuauflage der großen Koalition
  • Schulz-Rückzug: Analyse "Live aus dem Newsroom" Abspielen Schulz-Rückzug: Analyse "Live aus dem Newsroom"
  • Schulz verzichtet auf Ministeramt in neuer großer Koalition Abspielen Schulz verzichtet auf Ministeramt in neuer großer Koalition
  • Gabriel kritisiert respektlosen Umgang in der SPD Abspielen Gabriel kritisiert respektlosen Umgang in der SPD
  • De Maizière gehört neuem Kabinett nicht mehr an Abspielen De Maizière gehört neuem Kabinett nicht mehr an
  • Union und SPD nach Marathon-Verhandlungen über Koalition einig Abspielen Union und SPD nach Marathon-Verhandlungen über Koalition einig
  • 'Tag der Entscheidung' bei den Koalitionsgesprächen Abspielen 'Tag der Entscheidung' bei den Koalitionsgesprächen
  • Verhandler von Union und SPD bereiten sich auf lange Nacht vor Abspielen Verhandler von Union und SPD bereiten sich auf lange Nacht vor
  • Koalitionsgespräche sollen auch am Dienstag fortgesetzt werden Abspielen Koalitionsgespräche sollen auch am Dienstag fortgesetzt werden
  • Koalitionsverhandlungen in der Verlängerung Abspielen Koalitionsverhandlungen in der Verlängerung
  • Greenpeace-Protest bei Koalitionsverhandlungem Abspielen Greenpeace-Protest bei Koalitionsverhandlungem
  • Koalitionsgespräche könnten in die Verlängerung gehen Abspielen Koalitionsgespräche könnten in die Verlängerung gehen
  • GroKo-Verhandlungen: Union und SPD gehen letzte Streitpunkte an Abspielen GroKo-Verhandlungen: Union und SPD gehen letzte Streitpunkte an
  • Groko-Verhandlungen: Fortschritte und offene 'große Brocken' Abspielen Groko-Verhandlungen: Fortschritte und offene 'große Brocken'
  • Merkel erleichtert über 'Ja' der SPD Abspielen Merkel erleichtert über 'Ja' der SPD

Umfrage

Soll die NPD verboten werden?