Große KoalitionFoto: dpa

Große Koalition

Sie haben eine satte Mehrheit im Deutschen Bundestag, nach monatelangen Verhandlungen steht jetzt auch die Regierung fest. Vier Jahre wollen sie zusammenarbeiten. Ob die Gemeinsamkeiten reichen?

Beiträge zum Thema

Mehr zur großen Koalition
  • 17.06.2019 17:50 UhrReform der GrundsteuerFlickenteppich? Na und!

    Länderautonomie bei der Grundsteuer schadet nicht. Und wer weiß: Was Bayern jetzt durchgesetzt hat, könnten andere Länder auch gut finden. Ein Kommentar Von Albert Funk mehr

    Muss die Grundsteuer überall gleich sein?
  • 17.06.2019 14:08 UhrNach Aussagen von Ex-Bundespräsident GauckUnion und SPD suchen den „richtigen Umgang“

    Die AfD erobert den Osten, die Grünen erklimmen neuen Höhen: Das bringt ganz neue, unangenehme Debatten in die Koalitionsparteien. Von Georg Ismar mehr

    Altbundespräsident Joachim Gauck hat eine wichtige Debatte angestoßen.
  • 17.06.2019 09:57 UhrKoalitionsausschuss tagt in BerlinGroße Koalition einigt sich bei Reform der Grundsteuer

    UpdateDer Koalitionsausschuss von Union und SPD mit neuer Besetzung findet einen Kompromiss in der Wohnungspolitik. Nicht alle Konfliktthemen aber sind abgeräumt. mehr

    Mal wieder ein Balkon-Bild: Teilnehmer des Koalitionsausschusses im Kanzleramt
  • 17.06.2019 07:20 UhrWer folgt auf Katarina Barley?Das Justizministerium muss wiedererweckt werden

    Klimaschutz, Datenschutz, Digitalisierung, Kinderrechte - alles auch Themen fürs Justizministerium. Höchste Zeit, dass die Nachfolgefrage geklärt wird. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Auf dem Weg nach Brüssel: Katarina Barley (SPD)
  • 14.06.2019 14:24 UhrKoalitionsspitzen einig über Teil-AbschaffungSoli soll ab 2021 für die allermeisten Bürger wegfallen

    Die Regierungsfraktionen wollen den Solidarzuschlag zum 1. Januar 2021 für 90 Prozent der Steuerzahler abschaffen. Die Entlastung beträgt zehn Milliarden Euro. mehr

    Alexander Dobrindt (l-r), Vorsitzender der CSU Landesgruppe im Bundestag, Rolf Mützenich, der kommissarische Fraktionsvorsitzende der SPD, und Ralph Brinkhaus, Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU Fraktion im Bundestag, nach der Klausurtagung der geschäftsführenden Fraktionsvorstände der Koalition im Bundestag eine Pressekonferenz.
  • 13.06.2019 20:25 UhrDer SchattenmannDie Krise der SPD gefährdet Scholz' Zukunft

    Olaf Scholz traut sich das Kanzleramt zu. Doch nicht nur die Umfragen, sondern vor allem das SPD-Durcheinander werden für ihn zum Karriere-Problem. Von Georg Ismar mehr

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) vor Kanzlerin Angela Merkel (CDU)
  • 12.06.2019 06:00 UhrSPD-Basis in Aufruhr Frau Koch und die große Wut auf die GroKo

    Raus aus der Großen Koalition, sofort! An der SPD-Basis rumort es gewaltig. Und dann ist da noch die Dänen-Frage. Von Georg Ismar mehr

    Die Dresdener Juso-Chefin Sophie Koch rechnet mit der Großen Koalition ab.
  • 11.06.2019 18:47 UhrInterview mit Peer Steinbrück und Florian Schroeder„Wollen Sie einen glatt gelutschten Politikertyp?“

    Sie nennen sich selbst ein satirisches Liebespaar: Peer Steinbrück und Kabarettist Florian Schroeder über die Patientin SPD, Smoothie, Bio und Hoodie. Von Hans Monath, Esther Kogelboom mehr

    Unernster Schlagabtausch. Peer Steinbrück (links) geht wieder mit dem Kabarettisten Florian Schroeder auf Tournee.
  • 11.06.2019 16:47 UhrNachfolge von Angela MerkelKramp-Karrenbauer bekommt die Nervosität der CDU zu spüren

    Die Krise der CDU ist auch die Krise von Parteichefin Kramp-Karrenbauer. Intern wird ihre Eignung als Kanzlerkandidatin infrage gestellt – das hat Folgen. Von Georg Ismar mehr

    Annegret Kramp-Karrenbauer (l), Bundesvorsitzende der CDU, und Angela Merkel, Bundeskanzlerin
  • 11.06.2019 16:30 UhrIG Metall und große KoalitionAufziehender Sturm

    Autoindustrie im Umbruch und SPD am Boden - auf die IG Metall und ihren neuen Cheflobbyisten kommen schwere Zeiten zu Von Alfons Frese mehr

    Eine IG-Metall-Flagge spiegelt sich in einem Fahrzeugdach. Die größte deutsche Gewerkschaft ist am stärksten in der Autoindustrie - und hier steht ein tiefer Wandel bevor.
  • 11.06.2019 15:31 UhrMigrationspaketDie Koalition hat nicht verstanden

    Neue Gesetze sollen das Leben von Ausländern in Deutschland noch schwerer machen. Die Koalition feiert ihre Handlungsfähigkeit. Was für ein Irrtum. Ein Kommentar. Von Andrea Dernbach mehr

    Schneller abschieben, weniger Leistungen, weniger Chancen - das Migrationspaket macht es Geduldeten schwerer, in Deutschland Fuß zu fassen.
  • SPD-Mitglieder stimmen für Neuauflage der großen Koalition Abspielen SPD-Mitglieder stimmen für Neuauflage der großen Koalition
  • Schulz-Rückzug: Analyse "Live aus dem Newsroom" Abspielen Schulz-Rückzug: Analyse "Live aus dem Newsroom"
  • Schulz verzichtet auf Ministeramt in neuer großer Koalition Abspielen Schulz verzichtet auf Ministeramt in neuer großer Koalition
  • Gabriel kritisiert respektlosen Umgang in der SPD Abspielen Gabriel kritisiert respektlosen Umgang in der SPD
  • De Maizière gehört neuem Kabinett nicht mehr an Abspielen De Maizière gehört neuem Kabinett nicht mehr an
  • Union und SPD nach Marathon-Verhandlungen über Koalition einig Abspielen Union und SPD nach Marathon-Verhandlungen über Koalition einig
  • 'Tag der Entscheidung' bei den Koalitionsgesprächen Abspielen 'Tag der Entscheidung' bei den Koalitionsgesprächen
  • Verhandler von Union und SPD bereiten sich auf lange Nacht vor Abspielen Verhandler von Union und SPD bereiten sich auf lange Nacht vor
  • Koalitionsgespräche sollen auch am Dienstag fortgesetzt werden Abspielen Koalitionsgespräche sollen auch am Dienstag fortgesetzt werden
  • Koalitionsverhandlungen in der Verlängerung Abspielen Koalitionsverhandlungen in der Verlängerung
  • Greenpeace-Protest bei Koalitionsverhandlungem Abspielen Greenpeace-Protest bei Koalitionsverhandlungem
  • Koalitionsgespräche könnten in die Verlängerung gehen Abspielen Koalitionsgespräche könnten in die Verlängerung gehen
  • GroKo-Verhandlungen: Union und SPD gehen letzte Streitpunkte an Abspielen GroKo-Verhandlungen: Union und SPD gehen letzte Streitpunkte an
  • Groko-Verhandlungen: Fortschritte und offene 'große Brocken' Abspielen Groko-Verhandlungen: Fortschritte und offene 'große Brocken'
  • Merkel erleichtert über 'Ja' der SPD Abspielen Merkel erleichtert über 'Ja' der SPD

Umfrage

Soll die NPD verboten werden?