Mehr zur Person Günter Grass

  • 23.05.2008 17:37 UhrNeues BuchGünter Grass hat wieder geschrieben

    Nachdem er mit seinem letzten Buch "Beim Häuten der Zwiebel" mit seinem Waffen-SS-Geständnis schockte, hat Günter Grass nun eine heitere Geschichte verfasst. Auch darin finden sich Stücke aus seiner Vergangenheit wieder.  mehr

    213567_0_f8d1de64
  • 18.12.2007 15:47 UhrLübeckWilly-Brandt-Haus feierlich eröffnet

    Im Beisein von SPD-Chef Kurt Beck und Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist in Lübeck das Willy-Brandt-Haus eingeweiht worden. "Brandt kehrt nun nach Hause zurück", so der Kieler Ministerpräsident Carstensen. Von Jana Werner mehr

    Grass
  • 15.12.2007 15:18 UhrVergangenheitsbewältigungGünter Grass lehnt Vertriebenenzentrum ab

    Günter Grass stellt in Prag die tschechische Version seines Buches "Beim Häuten der Zwiebel" vor. Dabei erklärt der Literaturnobelpreisträger, woher das Motiv für den Titel kommt und kommentiert das Thema Vertreibung kritisch.  mehr

    Günter Grass
  • 10.12.2007 09:51 UhrPolitik & LiteraturPolens Ministerpräsident kritisiert Grass

    Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk hat dem deutschen Literaturnobelpreisträger Günter Grass vorgeworfen, den Kampf der Gewerkschaft "Solidarnosc" gegen den Kommunismus nicht ernst genommen zu haben.  mehr

  • 09.12.2007 16:27 UhrWaldschlößchenbrückeGrass warnt vor der Zerstörung Dresdens

    Literaturnobelpreisträger Günter Grass setzt sich gegen den Bau der Waldschlößchenbrücke im Dresdner Elbtal ein. Deutschlands "wohlbekannte Lobbypolitik" habe Schuld daran, dass die Stadt in Friedenszeiten mutwillig zerstört werde.  mehr

    Grass
  • 24.11.2007 17:00 UhrStreit um Grass"Wehrmacht bedeutete nicht automatisch SS"

    Der Berliner Anwalt von Günter Grass, Paul Hertin, hat die Behauptung, der Schriftsteller habe sich freiwillig zur Waffen-SS gemeldet, als "Unverschämtheit" und "abenteuerlich" zurückgewiesen.  mehr

  • 24.11.2007 17:00 UhrStreit um Grass"Wehrmacht bedeutete nicht automatisch SS"

    Der Berliner Anwalt von Günter Grass, Paul Hertin, hat die Behauptung, der Schriftsteller habe sich freiwillig zur Waffen-SS gemeldet, als "Unverschämtheit" und "abenteuerlich" zurückgewiesen.  mehr

  • 06.11.2007 21:01 UhrLiteraturpreis''Schönster erster Satz'' gekürt

    Der Beginn von Günter Grass' Roman "Der Butt" ist zum "schönsten ersten Satz" eines Romans oder einer Erzählung gewählt worden. Bei Kinder- und Jugendbüchern lag eine Janosch-Erzählung ganz vorne.  mehr

  • 06.11.2007 21:01 UhrLiteraturpreis''Schönster erster Satz'' gekürt

    Der Beginn von Günter Grass' Roman "Der Butt" ist zum "schönsten ersten Satz" eines Romans oder einer Erzählung gewählt worden. Bei Kinder- und Jugendbüchern lag eine Janosch-Erzählung ganz vorne.  mehr

  • 27.10.2007 12:47 UhrFestaktKöhler würdigt Grass als "Repräsentanten Deutschlands"

    Festakt zum 80. Geburtstag: Bundespräsident Horst Köhler hat Literaturnobelpreisträger Günter Grass als einen Botschafter deutscher Literatur und Kultur gewürdigt.  mehr

    grass

Umfrage

Wo kaufen Sie Ihre Bücher?

Rund ums Thema Buch

Interviews: Autoren, Künstler, Filmemacher