Mehr Beiträge zum Thema Hochschulen

  • 11.05.2014 17:15 UhrMEDIA LabMythen prüfen!

    Wenn es um Bilder vom Krieg geht, kann den Lesern und Zuschauern mehr zugemutet werden, als die Redaktionen glauben. Doch es gibt Ausnahmen. Von Marlis Prinzing mehr

    Die Zivilisten könnten „sehr bald“ aus den von Rebellen gehaltenen Vierteln in der Altstadt von Homs herauskommen.
  • 25.04.2014 12:06 UhrBegegnung mit einem DirigierstudentenDer Stabhochspringer

    Bewerben? Nein! Ein Dirigent, der wird gefragt: Stijn Berkouwer hat für sein Examen an der Berliner Hochschule für Musik "Hanns Eisler" eine Mozart-Oper einstudiert. Am Wochenende wird "La Finta giardiniera" aufgeführt. Von Benedikt von Bernstorff mehr

    Das Pult, an dem er sich wohlfühlt. Der Niederländer Stijn Berkouwer, Jahrgang 1984, hat in Berlin Orchesterdirigieren studiert.
  • 22.04.2014 10:30 UhrBildungspolitikWanka lässt die Katze aus dem Sack

    Der Bund drängt massiv in die Finanzierung der Universitäten und bald wohl auch der Schulen. Vernünftiger wäre es, die dafür verantwortlichen Länder und Kommunen über die Steuerverteilung besser auszustatten. Von Albert Funk mehr

    Machen Druck auf die Länder: Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (im Hintergrund) und Kanzlerin Angela Merkel.
  • 23.03.2014 00:00 UhrGesundheitsberufeWenn das Examensbaby kommt

    Viele Berufe rund um die Gesundheit lernt man an Fachschulen, doch inzwischen gibt es auch Studiengänge. Wohin sie führen und für wen sie sich lohnen. Von Verena Wolff mehr

    Begleitung vor und nach der Geburt. Hebamme kann man seit einigen Jahren auch an Hochschulen werden.
  • 23.02.2014 13:00 UhrNeue StudiengängeGuck mal, was da sprießt

    Jedes Semester starten an deutschen Hochschulen spannende neue Studiengänge. Wir stellen einige vor. Von Anja Steinbuch mehr

    Labor für den Markt von morgen. Eine Übersicht zukunftsträchtiger Branchen und passender Studiengänge findet man zum Beispiel unter studieren.de/studium-mit-zukunft.0.html.
  • 05.02.2014 13:30 UhrTechnik überprüft KraftstoffDer Tankwart steckt im Sensor

    Hilfe beim Stopp an der Zapfsäule: Ein neu entwickelter Sensor soll Autofahrer vor Falschbetankungen warnen. Die Technik könnte auch den Verbrauch nachhaltig senken - durch Kommunikation mit dem Motor. mehr

    Irrtum ausgeschlossen: Der neue Sensor soll Falschbetankungen künftig verhindern.
  • 24.01.2014 10:34 UhrDAAD hilft Griechenlands HochschulenRettende Reisen nach Athen

    Die griechischen Hochschulen leiden am stärksten unter der Südeuropa-Krise. Deutschland hilft mit Geld für den akademischen Austausch: Der DAAD und auch die Rektorenkonferenzen bauen Kooperationen aus. Von Sarah Schaschek mehr

    Griechische Studierende protestieren gegen Sparmaßnahmen.
  • 09.12.2013 18:15 UhrBerliner HochschulenHauptsache viele Studierende

    Hochschulverträge: Berlins Hochschulen müssen voll laufen, um ihren Zuschuss vom Land in voller Höhe zu erreichen. Das birgt allerdings Risiken. Von Anja Kühne mehr

    Studenten der TU Berlin

Weitere Beiträge aus dem Ressort Wissen