Die iranische Wirtschaft liegt schon lange brach und hofft auf Hilfe von ausländischen Investoren.Foto: dpa

Iran

Der Iran macht vor allem Schlagzeilen mit seinem Atomprogramm - der Westen befürchtet, dass die Islamische Republik heimlich eine Nuklearwaffe entwickelt. Seit dem Amtsantritt von Präsident Hassan Ruhani im Sommer 2013 hat sich die Lage international aber etwas entspannt. Und gerade im Iran selbst hoffen viele junge Menschen auf eine Lockerung der Sanktionen und eine Öffnung zum Westen hin. Lesen Sie hier Beiträge über ein vielfältiges und oft widersprüchliches Land.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Artikel zum Thema Iran
  • 01.11.2018 19:15 UhrKrieg im JemenGibt es jetzt Hoffnung für das arabische Land?

    Millionen Jemeniten leiden seit Jahren unter Krieg und Hunger. Die USA fordern nun ein Ende der Kämpfe – und bringen damit Saudi-Arabien in Bedrängnis. Von Christian Böhme mehr

    Vom Leben schwer gezeichnet. Save the Children zufolge sind fast zwei Millionen jemenitische Kinder mangelernährt.
  • 30.10.2018 22:27 UhrVorwurf des dänischen GeheimdienstesIran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

    UpdateEin Großeinsatz der Polizei samt Brückensperrungen sorgte wochenlang für Rätselraten in Dänemark. Dabei ging es offenbar um die Verhinderung eines Attentats. mehr

    Dänemarks Außenminister Anders Samuelsen
  • 27.10.2018 21:14 UhrTreffen in IstanbulGipfel will politischen Prozess in Syrien in Gang bringen

    UpdateDie Türkei, Russland, Frankreich und Deutschland haben Grundelemente eines politischen Prozesses vereinbart. Beim Treffen in Istanbul fehlen wichtige Akteure. mehr

    Die Flaggen von Russland (l-r), Deutschland, Frankreich und der Türkei wehen über dem Veranstaltungsort des Vierer-Gipfels zur Zukunft Syriens.
  • 23.10.2018 20:21 UhrMenschenrechte in Saudi-Arabien und IranDie Lehren aus dem Fall Khashoggi

    Saudi-Arabien und Iran sind bei „Menschenrechtsverletzungen“ Wiederholungstäter. Deutschland muss dringend Konsequenzen ziehen. Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman
  • 06.10.2018 11:21 UhrUS-Präsident TrumpEine neue Qualität der Rechtsverachtung

    Der US-Präsident ignoriert Gerichtsurteile, international zieht ihn niemand zur Rechenschaft. Doch in den USA kann das anders ausgehen. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Auf Kriegsfuß mit dem internationalen Recht: US-Präsident Donald Trump und sein Uno-Botschafterin Nikki Haley.
  • 05.10.2018 07:30 UhrCasdorffs AgendaGroße Worte, gelassen in Israel ausgesprochen

    Eine nukleare Bewaffnung des Iran müsse verhindert werden - auch mit deutscher Hilfe. Das hat Merkel in Israel versprochen. Netanjahu wird sie beim Wort nehmen. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Bundeskanzlerin von Deutschland, spricht während einer Pressekonferenz neben dem israelischen Premierminister Netanyahu.

Weitere Artikel aus den Ressorts Medien und Kultur