Alle weiteren Artikel zum Thema IS

  • 03.08.2018 15:50 UhrFlughafen AmsterdamIn Berlin aktiver mutmaßlicher IS-Unterstützer verhaftet

    UpdateEin 29-jähriger Russe soll aus Berlin und Brandenburg die Terrormiliz IS finanziell unterstützt zu haben – mit mehreren tausend Euro aus Sozialleistungen. Von Frank Jansen mehr

    Der Ort der Festnahme: der Flughafen Amsterdam.
  • 02.08.2018 19:56 UhrTerror in TadschikistanDie Anschläge sind wie Nadelstiche gegen den Westen

    Anhänger der Terrormiliz „Islamischer Staat“ töten westliche Touristen in Tadschikistan. Man kann diese Attacke auch als Warnung lesen. Von Frank Jansen mehr

    Der Blick vom Ak-Baital-Pass auf den Pamir Highway in Tadschikistan.
  • 30.07.2018 18:13 UhrTerrorismusBKA-Chef: Der IS ist anpassungsfähig

    Mehr als 250 Tote bei einem Anschlag in Syrien - wird der IS wieder zur Bedrohung? BKA-Chef Holger Münch über militante Islamisten und Terrorabwehr. Ein Interview. Von Frank Jansen mehr

    Massaker im Morgengrauen: Mehr als 250 sind den IS-Terrorangriffen auf die Provinz zum Opfer gefallen.
  • 30.07.2018 17:55 UhrKampf gegen islamistischen TerrorSonst siegt die Barbarei

    Im Kampf gegen die Terroristen des Islamischer Staats braucht der Westen die Stärke der USA. Ein Kommentar. Von Frank Jansen mehr

    Trauerfeier nach den Anschlägen in Al-Suwaida: Das Morden des IS nimmt kein Ende.
  • 28.07.2018 19:00 UhrMehr als 250 Tote und Dutzende VerschleppteWie der IS in der syrischen Provinz Suweida wütete

    Der Krieg in Syrien ist voller Grausamkeiten. Doch was am vergangenen Mittwoch im Süden des geschundenen Landes passierte, gehört sicherlich zu den schlimmsten Massakern der vergangenen Jahre. Von Christian Böhme mehr

    Russland, dem Iran und dem syrischen Regime zufolge ist der IS besiegt. Am Mittwoch starben mehr als 250 Menschen beim Massaker durch ein IS-Todesschwadron.
  • 27.07.2018 20:41 UhrTerrormiliz "Islamischer Staat"Berliner IS-Anhänger in Mossul getötet

    Er zählte einst zum inoffiziellen Führungszirkel der salafistischen Al-Sahaba-Moschee im Wedding. Nun wurde bekannt, dass der IS-Anhänger im Irak getötet wurde. mehr

    Ein Jahr nach der Rückeroberung der irakischen Stadt Mossul durch die nationalen Streitkräfte sind die Spuren der Kämpfe noch immer allgegenwärtig.
  • 27.07.2018 20:24 UhrIS-Anschlagsserie in SyrienWo der "Islamische Staat" noch gefährlich ist

    Syriens Herrscher und seine Verbündeten erklärten die Terrormiliz "Islamischer Staat" schon für besiegt. Doch verheerende Anschläge in Syrien beweisen das Gegenteil. Von Frank Jansen mehr

    Trauer um die Opfer des Anschlags in Suweida.
  • 26.07.2018 15:19 UhrMutmaßlicher Folterer des IS angeklagt

    Nils D. verbüßt bereits wegen Mitgliedschaft in der Terrormiliz IS eine Haftstrafe. Nun hat die Bundesanwaltschaft gegen ihn eine weitere Anklage erhoben. Von Frank Jansen mehr

    Der Angeklagte Nils D. steht am 20.01.2016 in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) mit einem Aktenordner vor dem Gesicht im Gerichtsaal. Der mutmaßlicher Terrorist des «Islamischen Staats» (IS) muss auf die Anklagebank des Oberlandesgerichts. Der 25-Jährige aus Dinslaken soll in Syrien einer Spezialeinheit des IS angehört haben, die Deserteure und Abweichler aufspüren sollte. Foto: Federico Gambarini/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
  • 26.07.2018 10:53 UhrSyrienZahl der Toten bei IS-Angriff in Syrien steigt auf fast 300

    UpdateNach einem schweren Anschlag im Süden Syriens durch den IS korrigieren Aktivisten die Zahl der Opfer nach oben. Hunderte Menschen sollen getötet worden sein, darunter auch zahlreiche Zivilisten. mehr

    Der Ort des Anschlags in der syrischen Stadt Suwaida.
  • 25.07.2018 23:14 UhrSyrienMehr als 220 Tote nach Anschlägen des IS

    Eine Anschlagsserie hat den Süden Syriens am Mittwoch erschüttert. Mehr als 220 Menschen sollen getötet worden sein, darunter viele Zivilisten. mehr

    Nach dem Anschlag in Al-Suwaida.

Umfrage

Sollte Deutschland Waffen in den Irak liefern, um den dortigen Kampf gegen die IS-Dschihadisten zu unterstützen?

  • Jesidin trifft offenbar in Deutschland auf IS-Peiniger Abspielen Jesidin trifft offenbar in Deutschland auf IS-Peiniger
  • Trauer in Suweida nach Anschlägen mit fast 250 Toten Abspielen Trauer in Suweida nach Anschlägen mit fast 250 Toten
  • Mehr als 150 Tote nach Angriffen der IS-Miliz in Syrien Abspielen Mehr als 150 Tote nach Angriffen der IS-Miliz in Syrien
  • Zahl der Toten nach Anschlag in Pakistan steigt auf 128 Abspielen Zahl der Toten nach Anschlag in Pakistan steigt auf 128
  • Den Tränen nah: Angelina Jolie in Mossul Abspielen Den Tränen nah: Angelina Jolie in Mossul
  • Zu Tränen gerührt: Angelina Jolie in Mossul Abspielen Zu Tränen gerührt: Angelina Jolie in Mossul
  • Mossul feiert Ramadan in neuer Freiheit Abspielen Mossul feiert Ramadan in neuer Freiheit
  • Umerziehung für IS-Jugendliche Abspielen Umerziehung für IS-Jugendliche
  • Mindestens 13 Tote bei Selbstmordanschlägen in Indonesien Abspielen Mindestens 13 Tote bei Selbstmordanschlägen in Indonesien
  • Iraker wählen neues Parlament - kein klarer Favorit Abspielen Iraker wählen neues Parlament - kein klarer Favorit
  • Brisante Wahl im Irak inmitten regionaler Spannungen Abspielen Brisante Wahl im Irak inmitten regionaler Spannungen
  • Partnersuche in Mossul nach der IS-Herrschaft Abspielen Partnersuche in Mossul nach der IS-Herrschaft
  • Tote und Verletzte bei Attacken in Kabul Abspielen Tote und Verletzte bei Attacken in Kabul
  • IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Doppelanschlag in Kabul Abspielen IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Doppelanschlag in Kabul
  • Syrische Armee erobert Viertel in Damaskus von IS-Miliz zurück Abspielen Syrische Armee erobert Viertel in Damaskus von IS-Miliz zurück

Mehr zum Thema Terror