Joachim Gauck soll neuer Bundespräsident werden.Foto: AFP

Joachim Gauck

Von 2012 bis 2017 war der parteilose Joachim Gauck Deutschlands Bundespräsident. Während seiner Amtszeit hielt sich der ehemalige evangelische Pastor mit Kritik nicht zurück, ob innen- oder außenpolitisch: Bei seinem Staatsbesuch in der Türkei kritisiert er Erdogan und seine demokratischen Defizite, in Indien setzte er sich für Menschenrechte ein und in Deutschland fordert er mehr Eigenverantwortung. Aktuelle Beiträge zur Person und zur Arbeit von Joachim Gauck lesen Sie hier.

Mehr zum Thema
  • 18.06.2019 07:44 Uhr„Erweiterte Toleranz gegen rechts“Gauck will AfD nicht als ganze Partei zum Feind erklären

    Der Altbundespräsident löst mit seiner Forderung nach mehr Toleranz auch für die AfD heftige Reaktionen aus. Nun bekräftigt Joachim Gauck seine Ansichten. mehr

    Altbundespräsident Joachim Gauck
  • 18.06.2019 07:41 UhrDie Morgenlage aus der HauptstadtKann Kühnert neuer SPD-Chef werden?

    Der Ex-SPD-Vorsitzende Gabriel spielt mit den Ambitionen des Juso-Chefs Jojo. Auch im Nachrichtenüberblick: die Regierungsflotte und der Fall Lübcke. Von Georg Ismar mehr

    Der Bundesvorsitzende der Jusos Kevin Kühnert.
  • 17.06.2019 17:00 UhrRechts, aber nicht extremAuch Konservative haben Recht auf politische Heimat

    Joachim Gauck weiß wo es langgeht. Der frühere Bundespräsident weist den Konservativen den Weg – der CDU kann’s nur recht sein. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Altbundespräsident Joachim Gauck hat eine gesellschaftliche Debatte angestoßen.
  • 16.06.2019 16:14 UhrAussagen von Ex-Bundespräsident GauckDie Grenzen der eigenen Toleranz

    Der Aufruf des Ex-Bundespräsidenten zu „Toleranz in Richtung rechts“ bietet wenig Orientierung. Zumal Gauck selbst inkonsequent handelt. Ein Kommentar. Von Ingrid Müller mehr

    Ex-Bundespräsident Joachim Gauck.
  • 15.06.2019 15:57 UhrEx-Bundespräsident zur Demokratie Gauck wirbt für „erweiterte Toleranz in Richtung rechts“

    UpdateNicht jeder, der streng konservativ ist, gefährde die Demokratie, findet Gauck. Aber wo ist die Grenze? Die CDU sagt: Die AfD ist nicht „konservativ“. Von Sven Lemkemeyer mehr

    Altbundespräsident Joachim Gauck hat eine wichtige Debatte angestoßen.
  • 14.05.2019 16:16 UhrDie Bahnhofs-MissionIn Berlin soll endlich ein Museum für Berlins Exilanten entstehen

    Ein Museum, das an die Exilanten der NS-Zeit erinnert, gibt es bisher nicht. Jetzt ist es in Berlin am Anhalter Bahnhof in Planung. Von Peter von Becker mehr

    Finanziert wird das Team der „Stiftung Exilmuseum“ bisher von Bernd Schultz (Dritter von rechts). Christoph Stölzl (links daneben) ist der Gründungsdirektor. Mit dabei vorm künftigen Museumsort Anhalter Bahnhof (von links): Stiftungsvorstände André Schmitz und Kai Drabe sowie Beraterin Ruth Ur. Rechts neben Schultz Projektleiterin Meike-Marie Thiele und außen Kuratorin Cornelia Vossen.

Umfrage

Bei verschiedenen Anlässen hat Gauck die Politik anderer Länder kritisiert. Halten Sie es für richtig, dass sich der Bundespräsident in die Außenpolitik einmischt?

  • David Hasselhoff: Mauer-Reste in Berlin sind wichtig Abspielen David Hasselhoff: Mauer-Reste in Berlin sind wichtig
  • Dutzende aus Tempel gerettete Tiger sind tot Abspielen Dutzende aus Tempel gerettete Tiger sind tot
  • Vorgezogene Parlamentswahl in Israel Abspielen Vorgezogene Parlamentswahl in Israel
  • Iran oder nicht? Trump will sich nicht festlegen Abspielen Iran oder nicht? Trump will sich nicht festlegen
  • Greta Thunberg ist 'Botschafterin des Gewissens' Abspielen Greta Thunberg ist 'Botschafterin des Gewissens'
  • Bolsonaro verlässt Krankenhaus nach Bauch-Operation Abspielen Bolsonaro verlässt Krankenhaus nach Bauch-Operation
  • Koscherer Sexshop in Tel Aviv Abspielen Koscherer Sexshop in Tel Aviv
  • Militärkoalition: Waffen für Angriffe in Saudi-Arabien stammten aus dem Iran Abspielen Militärkoalition: Waffen für Angriffe in Saudi-Arabien stammten aus dem Iran
  • Die zwölfjährige Lilly ist Thailands Greta Thunberg Abspielen Die zwölfjährige Lilly ist Thailands Greta Thunberg
  • Israel-Wahl als Referendum über Netanjahu Abspielen Israel-Wahl als Referendum über Netanjahu
  • Exotische Tierteile für magische Rituale in Kolumbien beschlagnahmt Abspielen Exotische Tierteile für magische Rituale in Kolumbien beschlagnahmt
  • Videografik: Öl-Allianzen im Nahen Osten Abspielen Videografik: Öl-Allianzen im Nahen Osten
  • All-Sizes-Catwalk in Paris Abspielen All-Sizes-Catwalk in Paris
  • Angriffe auf Ölanlagen: Trump droht mit Vergeltung Abspielen Angriffe auf Ölanlagen: Trump droht mit Vergeltung
  • 100 Tage Proteste: Das sagen Bürger aus Hongkong und Peking Abspielen 100 Tage Proteste: Das sagen Bürger aus Hongkong und Peking

Beiträge aus dem Ressort Politik