Katja KippingFoto: Reuters

Katja Kipping

Katja Kipping, geboren am 18. Januar 1978 in Dresden, ist seit Juni 2012 Vorsitzende der Linken. Die Slawistin und Literaturwissenschaftlerin, seit 2005 Mitglied des Bundestages, führt die Partei gemeinsam mit dem Schwaben Bernd Riexinger. Lesen Sie hier mehr über die Politik und Person Katja Kipping.

Beiträge zu Katja Kipping

Mehr zu Katja Kipping
  • 09.01.2019 16:54 UhrKlausur der BundestagsfraktionLinke bläst Aufstand gegen Wagenknecht ab

    Sahra Wagenknecht ist in der Linken umstritten. Doch die Fraktion mag nicht auf sie verzichten. Abgeordnete wollen sie jetzt auf Regeln verpflichten. Von Matthias Meisner, Paul Starzmann mehr

    Umstritten, aber für die Linke wohl doch unverzichtbar: Fraktionschefin Sahra Wagenknecht.
  • 11.12.2018 10:17 UhrStreit um ProtestbewegungUltrarechte bei den Gelbwesten - Linkspartei solidarisiert sich dennoch

    UpdateRechtsradikale mischen sich unter die Gelbwesten, in Deutschland wie in Frankreich. Die Linke solidarisiert sich trotzdem mit der Protestbewegung. Von Matthias Meisner mehr

    Massenprotest in Frankreich: Gelbwesten-Demonstranten am Samstag in Paris.
  • 12.10.2018 23:14 UhrGroßdemonstration in BerlinWie SPD, Linke und Grüne für #unteilbar werben

    Linkspartei und Grüne unterstützen die Demonstration #unteilbar am Samstag – und auch zahlreiche Prominente von der SPD. Zeichen einer Annäherung? Von Matthias Meisner mehr

    Start um zwölf Uhr am Alexanderplatz: Die Route der #unteilbar-Demonstration.
  • 11.10.2018 19:17 UhrNeuer Streit um "Aufstehen"Wagenknecht hat Vorbehalte gegen die #unteilbar-Demo

    UpdateAm Samstag soll in Berlin gegen Rassismus, Ausgrenzung und Rechtsruck demonstriert werden. Linke Kernanliegen, aber Sahra Wagenknecht macht trotzdem nicht mit. Von Matthias Meisner mehr

    Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht Anfang September vor der Bundespressekonferenz bei der Vorstellung ihrer Bewegung "Aufstehen".
  • 12.09.2018 10:30 UhrLinksfraktion streitet über "Aufstehen"Sahra Wagenknecht und ihr Mann fürs Grobe

    UpdateDie Linksfraktion des Bundestages streitet stundenlang um die Sammlungsbewegung ihrer Chefin Sahra Wagenknecht. Zum Ende der Sitzung kommt es zum Eklat. Von Matthias Meisner mehr

    Ihr Mann fürs Grobe: Sahra Wagenknecht und Diether Dehm
  • 04.09.2018 15:53 UhrSammlungsbewegung "Aufstehen"Wie Wagenknecht Deutschland regieren will

    Sahra Wagenknecht hat keine Lust mehr auf "muffige Hinterzimmerdebatten". Auch nicht mehr auf die Linkspartei? FAQs zu ihrem Projekt "Aufstehen". Von Matthias Meisner mehr

    Über das Medienecho muss sie sich nicht beklagen: Sahra Wagenknecht am Dienstag in der Bundespressekonferenz.

Umfrage

Die Linke will Cannabiskonsum in Vereinen legalisieren. Wie ist Ihre Meinung?

Aktuelle Beiträge zur Linkspartei

Beiträge zum Thema Arbeit und Soziales