Weitere Beiträge und Meldungen

  • 28.04.2019 16:30 UhrKonzerthausorchesterDie Mücke und die Meistersinger

    Iván Fischer dirigiert Wagner und Mendelssohn Von Sybill Mahlke mehr

    Iván Fischer
  • 28.04.2019 15:40 UhrDeutsches Symphonie-OrchesterAchtung! Kein Trugschluss!

    Sir Roger Norrington und das Deutsche Symphonie Orchester Berlin mit Werken von Mozart und Martinů in der Philharmonie. Von Eleonore Büning mehr

    Roger Norrington
  • 27.04.2019 16:20 Uhr50 Jahre BundesjugendorchesterHorizonte aufreißen

    Seit einem halben Jahrhundert versammelt das Bundesjugendorchester den nationalen Spitzennachwuchs. Die Jubiläumstournee führt auch nach Berlin. Von Alexandra Ketterer mehr

    Con moto: Das Bundesjugendorchester
  • 26.04.2019 17:56 UhrIm Bann der Alphatiere

    Die Philharmoniker kommen mit ihrem „Otello“ aus Baden-Baden konzertant in der Philharmonie. Die szenische Aufführung vermisst niemand. Von Frederik Hanssen mehr

    Zubin Mehta und die Berliner Philharmoniker.
  • 26.04.2019 11:59 UhrJerusalemer SymphonieorchesterDeutscher Dirigent bei Gedenkkonzert zum Holocaust

    Mit dem Dirigenten Gerhardt Müller-Goldboom nimmt erstmals ein Deutscher am Gedenkkonzert des Jerusalemer Symphonieorchesters teil. mehr

    Die Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem ist Partner des Konzerts.
  • 25.04.2019 11:36 UhrVorwürfe sexueller BelästigungConcertgebouw und Daniele Gatti einigen sich

    Versöhnung ohne Aufklärung: Das Amsterdamer Concertgebouworekst erklärt den Konflikt mit seinem ehemaligen Chefdirigenten Daniele Gatti für beendet. Von Frederik Hanssen mehr

    In Amsterdam wünscht man ihm „alles Gute“. Dirigent Daniele Gatti.
  • 25.04.2019 08:53 UhrBeatrice Rana im KammermusiksaalLodernde Leidenschaft

    Die 25-jährige italienische Pianistin Beatrice Rana spielt Werke von Chopin, Ravel und Strawinsky im Kammermusiksaal der Philharmonie. Von Frederik Hanssen mehr

    Beatrice Rana
  • 24.04.2019 10:30 UhrLandesjugendorchester im KonzerthausAuf Zehenspitzen spielen

    Ein anspruchsvolles Programm von Mozart über Korngold: Das Landesjugendorchester Berlin unter der Leitung von Evan Christ im Konzerthaus. Von Ulrich Amling mehr

    Evan Christ, bis vergangenes Jahr Musikchef in Cottbus.
  • 22.04.2019 16:22 UhrElbphilharmonie HamburgSo nah, so klar, so kompliziert

    An der Akustik der Elbphilharmonie gibt es immer wieder Kritik. Dabei birgt sie große Chancen. Von Georg Rudiger mehr

    Der Große Saal der Elbphilharmonie.
  • 22.04.2019 15:57 UhrOsterfestspiele RheinsbergDas Glück ist eine Insel

    Erstmals Klassikfestspiele zu Ostern: Lisa Stumpfögger inszenierte Haydns Oper „L’isola disabitata“ in Rheinsberg. Von Elisabeth Richter mehr

    Wer verkennt wen? Eddie Mofokeng, Jerica Steklasa, Cecilia Gaetani und Johannes Grau.
  • 20.04.2019 18:47 Uhr"Dichterliebe" von Christian JostGrelle Wehmut

    Christian Jost hat ein Lamento auf die Sängerin Stella Doufexis komponiert, eine Neuvertonung des Zyklus "Dichterliebe", den sich auch Schumann einst vornahm. Von Sybill Mahlke mehr

    Die Mezzosopranistin Stella Doufexis starb 2015.
  • 20.04.2019 17:30 UhrFesttage der Staatsoper Unter den LindenErste Töne, letzte Lieder

    Staatsopern-Festtage Berlin: Aida Garifullina springt für Anna Netrebko ein – und das Opernkinderorchester gibt sein Debüt. Von Udo Badelt mehr

    Auch Mozart war elf Jahre alt, als er die Ouvertüre zu "Apollo et Hyacinthus" schuf: Das Opernkinderorchester spielte sie in der Staatsoper. 
  • 18.04.2019 22:23 UhrNach 45 JahrenChristfried Schmidts „Markuspassion“ wird uraufgeführt

    In der DDR konnte das Stück nicht gespielt werden, später landete es in der Schublade. Karfreitag wird Christfried Schmidts „Markuspassion“ zu hören sein. Von Isabel Herzfeld mehr

    Unangepasster. Der Komponist Christfried Schmidt bezeichnete sich selbst als Quereinsteiger.
  • 16.04.2019 14:35 UhrSaxofonquartett Clair-ObscurSound der Städte

    Von Moskau bis Paris: Das Saxofonquartett Clair-Obscur und das Brandenburgische Staatsorchester begeben sich am Gendarmenmarkt auf musikalische Reise. Von Elias Pietsch mehr

    Das Saxofon ist „Instrument des Jahres“. Das Clair-Obscur-Quartett.
  • 15.04.2019 10:59 UhrOsterfestspiele Baden-BadenUnd Jago trägt Hörnchenfrisur

    Robert Wilson und die Berliner Philharmoniker unter Zubin Mehta eröffnen die Osterfestspiele Baden-Baden mit Verdis „Otello“. Von Ulrich Amling mehr

    Kein Himmel, keine Sonne. Wilson verwandelt Verdis Inferno in ein Kammerlichtspiel.
  • 14.04.2019 18:52 UhrFesttage der Staatsoper Unter den LindenRate deine Rolle

    Dmitri Tscherniakov bringt Prokofjews selten gespielte Opernkomödie „Die Verlobung im Kloster“ auf die Bühne. Mit Daniel Barenboim am Pult. Von Sybill Mahlke mehr

    Theaterflair. Regisseur Dmitri Tcherniakov ist auch sein eigener Bühnenbildner. Er verwandelt das Kloster in einen Probenraum mit Zuschauergestühl: Szene mit Stephan Rügamer als Don Jerome (im graublauen Anzug). Außerdem (v.l.): Aida Garifullina, Lauri Vasar, Goran Jurić, Anna Goryachova, Bogdan Volkov, Andrey Zhilikhovsky und Violeta Urmana.
  • 14.04.2019 18:03 UhrDeutsches Symphonie-Orchester BerlinGlückliches Miteinander

    Robin Ticciati, das DSO und Mitsuko Uchida gestalten einen mitreißenden Konzertabend in der Philharmonie. Von Isabel Herzfeld mehr

    Die Pianistin Mitsuko Uchida trat zum ersten Mal gemeinsam mit dem DSO auf.
  • 13.04.2019 18:58 UhrStaatsopern-FesttageWo bleibt nur der Schmelz?

    Eröffnung der Staatsopern-Festtage: Daniel Barenboim dirigiert die Wiener Philharmoniker. Von Isabel Herzfeld mehr

    Hohe Intensität. Daniel Barenboim eröffnet die Staatsopern-Festtage.
  • 13.04.2019 12:04 UhrMusikfest Berlin 2019London calling

    Am 31. August beginnt das Musikfest Berlin mit einem englischen Gastspiel. Und was steht sonst noch auf dem Programm? Von Ulrich Amling mehr

    Das Orchestre Révolutionnaire et Romantique unter John Eliot Gardiner.
  • 13.04.2019 09:59 UhrDeutsche Oper BerlinFloria, Mario und ich

    398 Aufführungen in 50 Jahren: ein persönlicher Glückwunsch zum Jubiläum der „Tosca“ an der Deutschen Oper Berlin. Von Frederik Hanssen mehr

    Ewige Stadt. Filippo Sanjusts Bühnenbilder für die „Tosca“ zeigen die römischen Originalschauplätze der Oper. Hier die Dachterrasse der Engelsburg.

CD-Tipps der Woche

Sagen Sie uns die Meinung!

So einfach ist es, Artikel zu kommentieren: Wählen Sie am Ende eines Textes die Option "Schreiben Sie einen Kommentar". Nach erfolgreicher Registrierung und Anmeldung wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht. Beachten Sie hierzu unsere Richtlinien. 

Gemeinsam machen wir den Tagesspiegel so zu einem Diskussionsforum.

Weitere Themenseiten

  • Witold Lutosławski – World War II Abspielen Witold Lutosławski – World War II
  • Manfred Honeck dirigiert die Berliner Philharmoniker Abspielen Manfred Honeck dirigiert die Berliner Philharmoniker
  • Anne-Sophie Mutter mit den Berliner Philharmonikern Abspielen Anne-Sophie Mutter mit den Berliner Philharmonikern
  • Simon Rattle dirigiert die Berliner Philharmoniker Abspielen Simon Rattle dirigiert die Berliner Philharmoniker
  • Mariss Jansons dirigiert das BR-Symphonieorchester Abspielen Mariss Jansons dirigiert das BR-Symphonieorchester
  • Alan Gilbert dirigiert die Berliner Philharmoniker Abspielen Alan Gilbert dirigiert die Berliner Philharmoniker
  • Matthias Goerne singt „Elias“ von Mendelssohn Abspielen Matthias Goerne singt „Elias“ von Mendelssohn
  • Carolin Widmann spielt Morton Feldmann und Franz Schubert Abspielen Carolin Widmann spielt Morton Feldmann und Franz Schubert