Berühmte Bauten, berüchtigte Ödnis. Die Neue Nationalgalerie, links dahinter die St. Matthäus-Kirche und die Gemäldegalerie. Rechts: Kammermusiksaal und Philharmonie.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Kulturforum

Das Kulturangebot in Berlin kann sich sehen lassen. Das Berliner Kulturforum wächst seit den 60er Jahren: Museen, Konzerthäuser und Bibliotheken bieten von Fotografie-Ausstellungen bis zu großen Konzerten volles Programm. Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten über das Kulturforum.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 16.08.2019 10:18 UhrMuseum der ModerneGerhard Richter gibt Bilder nach Berlin

    Der Maler Gerhard Richter stimmt einer Präsentation seiner Werke am Kulturforum zu. Kulturstaatsministerin Grütters spricht von einem „großen Vertrauensbeweis“. mehr

    Gerhard Richter
  • 15.05.2019 19:07 UhrNeue FlaniermeileEnde der Ödnis auf dem Kulturforum

    Auf der Karajan-Promenade: Endlich wird sichtbar, was für eine fantastische neue Freifläche rund um die Philharmonie entsteht. Von Frederik Hanssen mehr

    Derzeit präsentiert sich das Gelände rund um die Philharmonie noch als Wüstenei. Doch immerhin wird jetzt endlich etwas getan.
  • 03.04.2019 10:32 UhrArchitektur von Hans ScharounHäuser liegen vor Anker

    Von den Anfängen in Ostpreußen bis zum Finale im Mauerstadt-Berlin: Carsten Krohn dokumentiert das formenreiche Werk des Architekten Hans Scharoun. Von Therese Mausbach mehr

    Flucht ins Private. Die Innenansicht vom Haus Möller, das Hans Scharoun in Zermützel bei Neuruppin 1937/1938 entworfen hat.
  • 19.02.2019 13:20 UhrBauarbeiten in MitteDer Weg zur Philharmonie wird zum Parcours

    Für die Bauarbeiten rund um die Philharmonie haben viele Klassikliebhaber kein Verständnis mehr. Warum sind die Straßen immer noch abgesperrt? Eine Kolumne. Von Frederik Hanssen mehr

    Hier war noch alles frei. Blick vom Turm der Matthäus-Kirche auf das Areal in Mitte im November 2018.

Beiträge zur Museumsinsel

Beiträge zu den Berliner Philharmonikern