Die drei von der Grungestelle. Dave Grohl, Kurt Cobain und Krist Novoselic waren Nirvana. Vor zwanzig Jahren erschien ihr epochales Album „Nevermind“. Für viele Fans war die Band der ultimative Begleiter auf dem schweren Weg ins Erwachsenendasein.Foto: Universal

Kurt Cobain

Kurt Cobain wurde als Sänger, Gitarrist und Songwriter der Band Nirvana bekannt, die er 1986 gemeinsam mit Bassist Krist Novoselic gründete. Später kam Drummer Dave Grohl dazu. Im September 1991 veröffentlichten Nirvana ihr epochales Grunge-Meisterwerk "Nevermind", das die Gruppe aus Seattle schlagartig berühmt machte. Mit dem Rummel hatte Cobain große Probleme, ebenso mit Heroin. 1992 heiratete er die Musikerin Courtney Love. Im April 1994 nahm er sich das Leben. Lesen Sie hier mehr zur Rockikone Kurt Cobain.

Beiträge zum Thema

Mehr zur Kurt Cobain
  • 19.05.2017 11:33 UhrSänger von SoundgardenChris Cornell ist tot

    UpdateEr gehörte neben Kurt Cobain zu den Pionieren des Grunge. Nun ist Chris Cornell, der Sänger der Band Soundgarden, im Alter von 52 Jahren plötzlich gestorben. Er beging Suizid. mehr

    Cornell im April 2014 bei einem Konzert seiner Band Soundgarden. Er galt als einer der Mitbegründer der Grunge-Bewegung in den 90ern.
  • 19.05.2017 11:20 UhrZum Tod des Soundgarden-Musikers Chris CornellDie röhrende Stimme einer Generation

    UpdateDie Definition von Grunge, bevor Nirvana überhaupt berühmt wurden: Der große, coole, dunkelhaarige Chris Cornell gehörte mit seiner Band Soundgarden zu den Guten. Ein Nachruf. Von Gerrit Bartels mehr

    Der US-Rock-und Grunge-Sänger Chris Cornell, früher Soundgarden und Audioslave
  • 08.01.2017 00:00 UhrYogapilgerstätte DehliAbschied vom Ashram

    Ecstatic Dance, Bäder im Ganges, Pritsche im Gruppenraum: Jahrelang pilgerte unsere Autorin zum Yoga nach Indien. Jetzt musste sie loslassen. Von Bettina Homann mehr

    Lebensader Ganges. Pilger in Rishikesh bereiten das Aarti-Ritual vor.
  • 03.11.2016 14:23 UhrJugendromanNirvana, Maggie und der Teen Spirit

    Eine Art Grunge-Roman von Jessie Ann Foley über die 90er Jahre Von Gerrit Bartels mehr

    Die Band Nirvana mit Kurt Cobain, Mitte.
  • 27.07.2016 10:08 Uhr"Glückssschweine" von Markus LiskeZwischen Rock und Techno

    Riecht nach dem Spirit der neunziger Jahre: Markus Liskes Roman „Glücksschweine“. Von Gerrit Bartels mehr

    Der Techno-Club Tresor, wie er sich auch nach 25 Jahren mit seinen Anfängen gleicht
  • 13.05.2015 13:12 UhrMudhoney in BerlinIst das jetzt Punkrock?

    Kompromisslos, böse und immer noch gut: Die amerikanische Ur-Grunge-Band Mudhoney spielte im Berghain ein fulminantes Konzert. Von Gerrit Bartels mehr

    Mudhoney 2014, links Gitarrist Steve Turner, der Mann mit den großen Händen und dem roten Shirt ist Mark Arm.

Aktuelle Beiträge: Rock, Punk & Hardcore

Neuigkeiten aus der Musikbranche