Ohne Hoffnung. Die libysche Marine hat Migranten in Gewahrsam genommen. Hunderttausende wollen von dem nordafarikanischen Land aus nach Europa gelangen.Foto: dpa

Libyen

Seit Jahren herrscht in Libyen Krieg, in weiten Teilen leidet die Bevölkerung unter der extremen Brutalität und Unterdrückung des Islamischen Staates. Immer mehr Menschen versuchen vor Terror und Armut zu fliehen. Wird das Land sich jemals stabilisieren können? Lesen Sie hier Nachrichten zur Lage in Libyen.

Aktuelle Beiträge

Mehr zum Thema
  • 29.06.2020 16:15 UhrErtrinkende Flüchtlinge im MittelmeerMit welchen Schikanen Seenotretter behindert werden

    Behörden erschweren mit absurden Fallstricken die Seenotrettung im Mittelmeer. Das Bundesverkehrsministerium ist vorn dabei. Es folgt einer Logik. Von Sebastian Leber mehr

    Das Schiff „Alan Kurdi“ der deutschen NGO Sea-Eye.
  • 22.06.2020 17:08 UhrEskalation im Libyen-KonfliktÄgypten droht, die Türkei hält dagegen

    Präsident Sisi bereitet sein Land auf eine mögliche Militärintervention in Libyen vor - kommt es zu einer bewaffneten Konfrontation der Regionalmächte? Von Christian Böhme, Thomas Seibert mehr

    Blufft Ägyptens Präsident Sisi (Mitte)? Oder meint er es mit seiner Drohung ernst?
  • 21.06.2020 21:33 UhrUnterstützung für General HaftarÄgyptens Präsident stimmt auf Militäreinsatz in Libyen ein

    Al-Sisi hat sich erstmals öffentlich zu einem möglichen Libyen-Einsatz geäußert. Libyens Regierung zufolge kommt die Bemerkung einer „Kriegserklärung“ gleich. mehr

    Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi äußerte sich am Sonntag erstmals öffentlich zu einem möglichen Libyen-Einsatz. (Archivbild)
  • 20.06.2020 10:08 UhrEU und Nato ratlosDie Türkei stößt ihre Bündnispartner vor den Kopf

    Mal paktiert die Türkei mit der Nato, mal mit Russland. Das entspricht ihrem Selbstverständnis als Regionalmacht. Ein Kommentar. Von Susanne Güsten mehr

    In Libyen unterstützt die Türkei die Regierung in Tripolis - hier der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu vor wenigen Tagen zu Besuch.
  • 19.06.2020 17:20 Uhr75 Jahre Vereinte NationenKaum Grund zum Feiern

    Warum die Organisation es auch mehr als sieben Jahrzehnte nach ihrer Gründung nicht schafft, die Welt friedlicher zu machen. Von Jan Dirk Herbermann mehr

    Im Plenarsaal der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York.
  • 10.06.2020 16:20 UhrDer Krieg geht weiterLibyen könnte geteilt werden

    General Haftar hatte zuletzt seinen Großangriff auf Tripolis abbrechen müssen. Die Wende wird die Einmischung internationaler Mächte nicht beenden. Von Thomas Seibert mehr

    Anhänger der Einheitsregierung feiern ihren Sieg über die aufständischen Kämpfer.
  • Tripolis lehnt Waffenstillstand mit libyschem General Haftar ab Abspielen Tripolis lehnt Waffenstillstand mit libyschem General Haftar ab
  • EU für 'neue Mission' zu Waffenembargo gegen Libyen Abspielen EU für 'neue Mission' zu Waffenembargo gegen Libyen
  • Darum geht es im Libyen-Konflikt Abspielen Darum geht es im Libyen-Konflikt
  • Libyen-Folgekonferenz in München begonnen Abspielen Libyen-Folgekonferenz in München begonnen
  • Libyen: Wer überwacht das Waffenembargo? Abspielen Libyen: Wer überwacht das Waffenembargo?
  • Libyen-Konferenz verpflichtet sich zu Einhaltung von Waffenembargo Abspielen Libyen-Konferenz verpflichtet sich zu Einhaltung von Waffenembargo
  • Libyen-Konferenz: Ende ausländischer Einmischung gefordert Abspielen Libyen-Konferenz: Ende ausländischer Einmischung gefordert
  • Libyen-Konferenz: Merkel empfängt Macron Abspielen Libyen-Konferenz: Merkel empfängt Macron
  • Darum geht es im Libyen-Konflikt Abspielen Darum geht es im Libyen-Konflikt
  • Berlin erwägt militärischen Beitrag in Libyen Abspielen Berlin erwägt militärischen Beitrag in Libyen
  • UN-Sondergesandte fordert Ende ausländischer Einmischung in Libyen Abspielen UN-Sondergesandte fordert Ende ausländischer Einmischung in Libyen
  • Waffenruhe in Libyen in Kraft Abspielen Waffenruhe in Libyen in Kraft
  • Türkisches Parlament stimmt über Entsendung von Truppen nach Libyen ab Abspielen Türkisches Parlament stimmt über Entsendung von Truppen nach Libyen ab
  • Erdogan zu Überraschungsbesuch in Tunesien - Gespräche über Libyen Abspielen Erdogan zu Überraschungsbesuch in Tunesien - Gespräche über Libyen
  • Auf der Flucht nach Europa vergewaltigt Abspielen Auf der Flucht nach Europa vergewaltigt

Beiträge zum Islamischen Staat