Madonna begeisterte bereits mit ihrer spektakulären Show beim Super Bowl.Foto: dpa

Madonna

Madonna, eigentlich Madonna Louise Ciccone, zog 1977 von Michigan nach New York und arbeitete zunächst als Tänzerin. Ihr Aufstieg zur Queen of Pop begann Mitte der 80er mit den Hits "Holiday" und "Lucky Star". Ihr gelang es immer wieder aktuelle Trends aufzugreifen und mit Songs wie "Frozen", "Music" oder "Hung Up" in verschiedenen Jahrzehnten Erfolge zu feiern. Madonna verkaufte rund 300 Millionen Platten und gewann zehn Grammys. Alle Beiträge zu der Pop-Ikone und Sängerin lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zu Madonna
  • 27.01.2017 11:01 UhrNach Verbalattacke des US-StarsTrump nennt Sängerin Madonna "ekelhaft"

    US-Präsident Donald Trump macht vor niemandem Halt: Jetzt beleidigte er Madonna. Der US-Superstar hatte ihn zuvor heftig attackiert. mehr

    Madonna trat am Samstag in Washington bei der Anti-Trump-Kundgebung auf.
  • 05.01.2017 11:02 UhrTV-Doku über die Tänzer der Pop-DivaAuf der Bühne mit Madonna

    "Express Yourself": Eine Arte-Doku bringt die berühmte Tänzer-Truppe um Madonna wieder zusammen. Über die einstige „Übermutter“ verliert allerdings keiner der Tänzer ein böses Wort. Von Manfred Riepe mehr

    Express Yourself: Tänzer Oliver Crumes
  • 22.12.2016 21:58 UhrKristoffersen gewinntFelix Neureuther scheidet früh aus

    Der letzte Slalom des Jahres war für den Deutschen Skiverband ein Spiegelbild der bisherigen WM-Saison: Kleine Fehler mit großer Wirkung kosteten in Madonna di Campiglio erneut ein besseres Ergebnis. mehr

    Vorjahressieger Henrik Kristoffersen hat erneut den Flutlicht-Slalom von Madonna di Campiglio gewonnen.
  • 22.12.2016 17:38 UhrUngleichbehandlung im PopBjörk prangert Sexismus an

    Stars reden Klartext: Sowohl Björk als auch Madonna äußern sich derzeit explizit feministisch. Von Nadine Lange mehr

    Die isländische Musikerin Björk.

Beiträge zur Popmusik

Neuigkeiten aus der Musikbranche