4. November 1989 auf dem Ostberliner Alexanderplatz: Größte Demo in 40 Jahren DDRFoto: dpa

30 Jahre Revolution und Mauerfall

In diesem Jahr jähren sich die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall in Berlin zum 30. Mal. Der Tagesspiegel will dabei neue Geschichten suchen und erzählen – gemeinsam mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Mit besonderen Erzählformaten möchten wir die Erlebnisse der Menschen erfahrbar machen – durch vielfältige Foren, interaktive Veranstaltungen und neue Geschichtsformen wie einem Schülerwettbewerb. Machen Sie mit! Denn viele, auch kleine Erinnerungen sind zu berührend, um nicht erzählt zu werden. Sie sind ein Schatz des ganzen Landes und der einst geteilten Stadt Berlin.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Mauerfall
  • 27.05.2019 23:08 UhrAm 26. Mai 1989Mit dem Motordrachen über die Mauer

    Vor 30 Jahren gelang drei Brüdern eine spektakuläre Flucht aus der DDR. Als sie in West-Berlin ankamen, gingen sie als erstes in eine Kneipe. Von Andreas Conrad mehr

    Ihre Fluggeräte ließen die drei Brüder vor dem Reichstagsgebäude stehen und gingen erst einmal ein paar Biere am Bahnhof Zoo trinken.
  • 20.05.2019 20:01 UhrFeierlichkeiten zum 9. NovemberRoute der Revolution

    Mit einem Festival an acht Orten soll der 30. Jahrestag des Mauerfalls gefeiert werden. Der Berliner Senat lädt alle "Partner der Stadtgesellschaft" ein, sich zu beteiligen. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Tanz auf der Mauer. Die Grenze war 1989 kaum geöffnet, und sofort wurde das Beton-Ungetüm zur künstlerischen Spielstätte.
  • 12.05.2019 13:08 UhrNazi-Deutschland, DDR, Bundesrepublik"Mein Leben als Zeitungsvollschreiber"

    Unterwegs mit Honecker, Gorbatschow und Louis Armstrong: Reporter Lothar Heinke, 84, lebte in drei Gesellschaftssystemen. Hier schreibt er seine Geschichte auf. mehr

    Richard von Weizsäcker zeigt und erklärt Lothar Heinke sein neues Zuhause als Alt-Bundespräsident
  • 11.05.2019 12:53 UhrTheaterstück zum Mauerfall im brandenburgischen StrausbergStrausberger Stimmen zum Fall der Mauer

    Feindliche Übernahme? Unglaubliche Leistung? Strausberger Theatermacher haben Reaktionen auf den Mauerfall in Workshops gesammelt - und kreativ verarbeitet. Von Corinna von Bodisco mehr

    „Horror Vacui?“ Die Schauspielerinnen Ines Burdow und Melanie Seeland.
  • 11.05.2019 09:30 UhrEnde der Berlin-Blockade vor 70 JahrenWie Amerika die deutsche Hauptstadt geprägt hat

    In Berlin, Ost wie West, gibt es eine besondere Gefühlsbeziehung zu den USA. Hier lebt der oft romantisch verklärte amerikanische Traum weiter. Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Berlin, 1948: Ein US-amerikanisches Transportflugzeug bringt Versorgungsgüter nach West-Berlin.
  • 07.05.2019 15:35 UhrDemokratie in der TürkeiErdogan verhöhnt die Mehrheit

    Vor 30 Jahren wurden die Kommunalwahlen in der DDR gefälscht. Die Folgen des Betrugs sollten eine Warnung sein - für Recep Tayyip Erdogan. Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Recep Tayyip Erdogan am Dienstag in Ankara, vor Abgeordneten seiner Partei, der AKP.

Erzählen Sie uns Ihre Geschichten zum Mauerfall - große und kleine!

Weitere Informationen zum Schülerwettbewerb finden Sie hier.

Zum Aufruf

30 Jahre Mauerfall

Der Mauerfall jährt sich zum 30. Mal. Wie haben die Berliner den Mauerfall erlebt? Und was ist am 9.11.1989 genau passiert? Der Tagesspiegel berichtet über das historische Ereignis.

Alle Informationen zum Mauerfall finden Sie in unserem Themenschwerpunkt "30 Jahre Revolution und Mauerfall".

Wie Berliner das Jahr 1989 erlebten, erfahren Sie auf der Themenseite "Mein Jahr 1989".

Im Februar 2018 stand die Mauer seit 10.316 Tagen nicht mehr - exakt so viele Tage, wie sie zuvor gestanden hat. Hintergründe dazu finden Sie auf der Themenseite "10.316 Tage".

Einen Vorher-Nachher-Vergleich verschiedener Mauer-Standorte finden Sie in diesem Artikel.

Hier können Sie außerdem einen Blick in die Bildergalerien "Mein Berlin heute", "So sah die Mauer vor dem Fall aus" und "Meter für Meter - die komplette East-Side-Gallery" werfen.

  • Die damalige Treuhand-Zentrale in Berlin, Leipziger/Ecke Otto-Grothewohl-Straße Abspielen Studie zur Treuhand - "Die Ursünde der Wiedervereinigung“
  • Zverev hofft auf Kehrtwende: Auf Sand 'einer der drei Besten' Abspielen Zverev hofft auf Kehrtwende: Auf Sand 'einer der drei Besten'
  • Radikalisierung im Osten – Was ist in den letzten 30 Jahren schiefgelaufen? Abspielen Radikalisierung im Osten – Was ist in den letzten 30 Jahren schiefgelaufen?
  • Designerin Ute Lindner hat die Ausstellung „Zwischen Schein und Sein“ kuratiert. Abspielen Haute Couture in der DDR – Ausstellung „Zwischen Schein und Sein“
  • "Zersetzung" in der DDR – Die zerstörerischen Methoden der Stasi Abspielen "Zersetzung" in der DDR – Die zerstörerischen Methoden der Stasi
  • Haute Couture in der DDR – Ausstellung „Zwischen Schein und Sein“ Abspielen Haute Couture in der DDR – Ausstellung „Zwischen Schein und Sein“
  • 'Wir haben es satt': Demo gegen Agrarpolitik in Berlin Abspielen 'Wir haben es satt': Demo gegen Agrarpolitik in Berlin
  • Helmut-Kohl-Büste am Tag des Mauerfalls in Berlin eingeweiht Abspielen Helmut-Kohl-Büste am Tag des Mauerfalls in Berlin eingeweiht
  • Mauerfall an Schulz' Geburtstag: Die Wende im deutschen Boxen Abspielen Mauerfall an Schulz' Geburtstag: Die Wende im deutschen Boxen
  • Der Videokünstler Stefan Roloff in Friedrichshain an der ehemaligen Berliner Mauer Abspielen "Horror der Mauer" an der East Side Gallery
  • Neues Mauermuseum setzt auf Emotionen Abspielen Neues Mauermuseum setzt auf Emotionen
  • Die Dritte Generation Gesamtdeutschland stellt in Berlin ihr "Memorandum" vor. Abspielen Die Dritte Generation Gesamtdeutschland fängt an!
  • Der Künstler Günther Schaefer während der Rekonstruktion seines Kunstwerkes "Vaterland" an der East Side Gallery. Abspielen Künstler kritisiert Umgang mit "East Side Gallery"
  • Berlin feiert den 9. November Abspielen Berlin feiert den 9. November
  • 25 Jahre Mauerfall - Prominente gestalten den Tagesspiegel Abspielen 25 Jahre Mauerfall - Prominente gestalten den Tagesspiegel

Kommentare zum Thema