Meine Trump-Präsidentschaft 

Meine Trump-Präsidentschaft

Donald Trump möchte die USA und ihre Rolle in der Welt grundlegend verändern. Was sind die Folgen für Deutschland? Große und kleine Geschichten aus Amerika und Europa, zusammengetragen von Christoph von Marschall, Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion. Sein Buch „Wir verstehen die Welt nicht mehr. Deutschlands Entfremdung von seinen Freunden“ analysiert, wie die deutsche Politik reagieren kann.

Aktuelle Beiträge

Weitere Artikel
  • 13.01.2020 10:15 UhrIran zündelt weiterZurück zur skandalösen Normalität

    Erleichterung über die Deeskalation? Der Iran setzt Gewalt und Rechtsbruch auf einem Niveau fort, das als Alltag gilt, aber nicht akzeptabel ist. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Soldaten der iranischen Revolutionsgarden bei einem Protest wegen der Tötung von Qassem Soleimani.
  • 10.01.2020 11:31 UhrFlugzeugabschuss durch Iran?Politischer GAU für die Mullahs

    Der Flug PS752 wurde wohl Opfer iranischer Raketen. Das zwingt das Mullah-Regime zu einer Wende: Es muss mehr Diplomatie zulassen als gewollt. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Ajatollah Ali Chamenei, Oberster Führer des Iran, bei einem Treffen mit Akademikern.
  • 08.01.2020 18:12 UhrKonflikt zwischen USA und IranDie Zeichen stehen erst einmal auf militärische Zurückhaltung

    Der Raketenangriff des Iran auf US-Stützpunkte ist – so paradox es scheint – ein Zeichen der Deeskalation. Beide Seiten wahren ihr Gesicht. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Teilnehmerinnen einer Trauerfeier für den getöteten General Soleimani vor einer satirischen Zeichnung der Freiheitsstatue
  • 08.01.2020 12:51 UhrIrans Luftangriffe im IrakWie Trump sein Gesicht wahren kann

    Gab es Tote und wie viele? Diese und andere Fragen entscheiden, ob die Mullahs und Trump sich nun militärische Zurückhaltung auferlegen. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Im Irak gehen Menschen immer wieder für die Eigenständigkeit des Landes zu demonstrieren.
  • 07.01.2020 07:23 UhrEskalation zwischen Iran und USADas Mullah-Regime profitiert, doch das kann sich schnell wieder ändern

    Vor kurzem richteten sich Massendemonstrationen im Mittleren Osten gegen die Mullahs. Nun gegen die USA. Das kann sich auch wieder drehen. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Ajatollah Ali Chamenei neben einem Bild des getöteten Generals Soleimani
  • 05.01.2020 07:52 UhrWarum Trump wahrscheinlich gewinnen wirdDer lange Wahlkalender begünstigt den Amtsinhaber

    Trump ist unpopulär und hat doch gute Chancen auf Wiederwahl – dank der guten Wirtschaftsentwicklung und der Schwächen seiner Herausforderer. Von Christoph von Marschall mehr

    Vier weitere Jahre? Donald Trumps Chancen stehen gar nicht so schlecht.
  • 04.01.2020 22:20 UhrDie Herausforderer des PräsidentenWer kann Donald Trump schlagen?

    2020 ist ein schicksalhaftes Wahljahr für die USA. Weitere vier Jahre Präsident Donald Trump? Die Kandidatenkür der Demokraten beginnt in vier Wochen in Iowa. Ein Überblick. Von Christoph von Marschall mehr

    Er will Trump bei der Präsidentschaftswahl herausfordern: Der US-Demokrat Joe Biden.
  • 22.12.2019 12:06 UhrUS-Sanktionen wegen Nord Stream 2Die deutsche Empörung wirkt verlogen

    Die Strafen der USA gegen die Ostseepipeline sind falsch. Noch fragwürdiger sind aber die Gasgeschäfte mit Russland. Sie isolieren Deutschland. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Umstrittenes Projekt: Bau der Pipeline Nord Steam 2 in der Ostsee
  • 19.12.2019 08:09 UhrAufbruch ins UngewisseWarum das Trump-Impeachment für die USA ein Wendepunkt ist

    Das Amtsenthebungsverfahren wird scheitern. Dennoch kann die Anklage Präsident Trump das Amt kosten – und könnte noch weitere Folgen haben. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Kampf um die öffentliche Meinung. Wer für Trumps Impeachment ist, soll hupen, hier im Swing States Michigan.
  • 06.12.2019 09:02 UhrImpeachment gegen Trump beginnt vor WeihnachtenVorab verurteilt – vorab freigesprochen

    Trump braucht das Impeachment nicht zu fürchten. Das liegt auch am Zustand der amerikanischen Medienlandschaft. Eine Warnung für Deutschland. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    US-Präsident Donald Trump spricht im Weißen Haus mit Vertretern des Sicherheitsrat der Vereinten Nationen.
  • 03.12.2019 19:17 UhrRollenwechsel beim Nato-GipfelWenn Trump plötzlich nicht mehr der Störenfried ist

    UpdateMacron gerät unter Druck, Trump gibt sich versöhnlich, Erdogan macht den Party Crasher: Der erste Tag des Nato-Treffens in London verläuft ungewöhnlich. Von Christoph von Marschall mehr

    Gab sich in London bisher konzilliant: US-Präsident Donald Trump.
  • 27.11.2019 09:07 UhrJens Söring kommt nach 33 Jahren US-Haft freiSpätes Happy End

    Aus Liebe gestand Jens Söring einen Doppelmord, den er nicht begangen hatte. Er bekam zwei Mal Lebenslänglich. Nun ist er frei, dank einer Wahl. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Jens Söring, seit 33 Jahren in Haft.
  • 21.11.2019 19:08 UhrDie wichtigsten Entwicklungen im Trump-Impeachment„Ich wollte erst nicht glauben, was ich hörte“

    UpdateMehrere Zeugen haben zentrale Verteidigungslinien des US-Präsidenten in der Ukraine-Affäre durchlöchert. Das sind ihre wichtigsten Aussagen. Von Christoph von Marschall mehr

    Der US-Präsident Donald Trump.
  • 19.11.2019 15:12 UhrTrump-Impeachment im Live-StreamAcht Zeugen und ihre Widersprüche

    Am Nachmittag werden weitere Zeugen gegen Donald Trump öffentlich befragt. Was ist davon zu erwarten? Wie wahrscheinlich ist ein Impeachment? Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Wird Donald Trump im Amt bleiben?
  • 06.11.2019 11:41 UhrJubel bei den DemokratenWas die Siege von Kentucky und Virginia im Kampf gegen Trump bedeuten

    Im Stimmungstest ein Jahr vor der Präsidentschaftswahl siegen die Demokraten deutlich. Doch die Lehren aus dem Erfolg sind zwiespältig. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Andy Beshear, neuer demokratischer Gouverneur in Kentucky.
  • 05.11.2019 12:22 UhrHier kann sich 2016 wiederholenDonald Trumps Weg zur Wiederwahl

    In Michigan, Pennsylvania und Wisconsin verlor Hillary Clinton 2016 den Kampf ums Weiße Haus. 2020 kann Trump dort erneut auf Sieg hoffen. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Trump bei einer Wahlkampfkundgebung der Republikaner in Kentucky.
Wir verstehen die Welt nicht mehr von Christoph von Marschall

Ein Buch über die Kulturunterschiede und typischen Missverständnisse zwischen Deutschen und Amerikanern. Und warum wir so unterschiedlich über Militäreinsätze, Abhörskandale, Rassismus, Polizeigewalt und Freihandel sowie über Freiheit, Gerechtigkeit, den Staat und die Privatwirtschaft denken.

Buch bestellen

Alle Fakten zur bevorstehenden US-Wahl 2016 finden Sie auf der Tagesspiegel Themenseite US-Wahl

Quiz
US-Wahlen 2016