Mehr Beiträge zum Thema

  • 14.06.2018 14:15 UhrVorwürfe sexueller BelästigungWDR kündigt Fernsehfilmchef Gebhard Henke

    Der WDR hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Fernsehfilmchef Gebhard Henke getrennt. Mehrere Frauen hatten ihn der sexuellen Belästigung bezichtigt. Von Markus Ehrenberg mehr

    Gebhard Henke
  • 11.06.2018 09:39 UhrMeToo im TheaterBühnenverein formuliert Kodex gegen Übergriffe

    Der Deutsche Bühnenverein hat auf seiner Jahreshauptversammlung einen Verhaltenskodex gegen sexuelle Übergriffe und Machtmissbrauch verabschiedet. mehr

    MeToo, der Hashtag gegen sexuelle Gewalt und Machtmissbrauch.
  • 09.06.2018 11:43 UhrBelästigungsvorwürfeDisney-Trickfilmchef John Lasseter tritt zurück

    Nach Berichten über sexuelle Belästigung hatte der "Toy Story"-Regisseur eine Auszeit genommen. Jetzt entschuldigte er sich und legte sein Amt nieder. mehr

    John Lasseter in Los Angeles.
  • 07.06.2018 11:38 UhrKultserie der 90erBaywatching: Wie das C-D-E-Cup-Rennen begann

    Es ist die erfolgreichste Serie der Welt. Millionen Heranwachsende lernten hier, was Sommer, Meer und Frauen sind. Beim Wieder-Sehen fällt sofort auf: Der Strand ist viel zu voll! Von Kerstin Decker mehr

    D-Cup-Fernsehen. Pamela Anderson (mittlere Reihe, links, blond) trat ab der dritten Staffel mit immer neuen Oberweiten auf.
  • 02.06.2018 00:00 UhrMeToo und der deutsche FilmMeToo: Trägerverein für Anlaufstelle gegründet

    Eine Vertrauensstelle für Betroffene von sexueller Gewalt: Im Februar stellte die Filmbranche sie in Aussicht. Jetzt gibt's endlich einen Trägerverein. mehr

    Ein Hashtag mit Folgen: MeToo
  • 01.06.2018 14:18 UhrSexuelle Belästigung#metoo: Film- und TV-Branche gründet Vertrauensstelle

    „Die Zeit des Schweigens muss vorbei sein“: Die Film- und Fernsehbranche richtet eine Vertrauensstelle gegen sexuelle Belästigung ein. mehr

    #MeToo-Debatten auf der ganzen Welt.
  • 31.05.2018 17:40 UhrTheaterstück in London Malkovich spielt Weinstein

    "Lustig und fies" soll ein Theaterstück von David Mamet in London werden. John Malkovich verkörpert Harvey Weinstein. mehr

    John Malkovich
  • 31.05.2018 14:05 UhrSexuelle Belästigung im WDRIntendant Buhrow: "Drei Fehler habe ich gemacht"

    WDR-Intendant Tom Buhrow hat im Umgang mit Vorwürfen von sexueller Belästigung gegen Mitarbeiter des Senders Fehler eingestanden. Von Kurt Sagatz mehr

    Erklärungsbedarf: Tom Buhrow, WDR-Intendant.
  • Barbie wird 60: Überholtes Frauenbild? Abspielen Barbie wird 60: Überholtes Frauenbild?
  • Barbie wird 60: Überholtes Frauenbild? Abspielen Barbie wird 60: Überholtes Frauenbild?
  • Verführerische Dessous in Zeiten von #MeToo Abspielen Verführerische Dessous in Zeiten von #MeToo
  • Gericht lässt einen Anklagepunkt gegen Weinstein fallen Abspielen Gericht lässt einen Anklagepunkt gegen Weinstein fallen
  • Ein Jahr #MeToo: Frauen in den USA mobilisieren sich Abspielen Ein Jahr #MeToo: Frauen in den USA mobilisieren sich
  • Wegen sexuellen Missbrauchs: Bill Cosby muss in Haft Abspielen Wegen sexuellen Missbrauchs: Bill Cosby muss in Haft
  • Weinstein plädiert auf nicht schuldig wegen Vergewaltigung Abspielen Weinstein plädiert auf nicht schuldig wegen Vergewaltigung
  • Weinstein erscheint erneut vor Gericht in New York Abspielen Weinstein erscheint erneut vor Gericht in New York
  • Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung angeklagt Abspielen Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung angeklagt
  • Weinstein stellt sich der Polizei Abspielen Weinstein stellt sich der Polizei
  • Weinstein stellt sich New Yorker Polizei Abspielen Weinstein stellt sich New Yorker Polizei
  • 'Ich war so naiv': Noch-Ehefrau von Weinstein bricht Schweigen Abspielen 'Ich war so naiv': Noch-Ehefrau von Weinstein bricht Schweigen
  • #MeToo Thema beim Filmfestival von Cannes Abspielen #MeToo Thema beim Filmfestival von Cannes
  • Weinsteins Produktionsfirma ist pleite Abspielen Weinsteins Produktionsfirma ist pleite
  • #MeToo hinterlässt Spuren auf dem Genfer Autosalon Abspielen #MeToo hinterlässt Spuren auf dem Genfer Autosalon