Als SPD-Fraktionsvorsitzender hat sich Michael Müller vor vielen Jahren die Finger verbrannt, als er unvermittelt den Abriss des ICC vorschlug. Davon will der Stadtentwicklungssenator Müller nichts mehr wissen. Um die Kosten wenigstens vorläufig zu begrenzen, plädiert er für eine schrittweise Reparatur und Modernisierung, die mehrere Jahre dauern könnte. Die Chancen stehen nicht schlecht, dass sich der Senator mit dieser Idee im Senat und bei den Regierungsfraktionen am Ende durchsetzen könnte.Foto: Mike Wolff

Michael Müller

Seit dem 11. Dezember 2014 ist Michael Müller Regierender Bürgermeister von Berlin. Zuvor war er unter anderem Vorsitzender der SPD-Fraktion und Senator für Stadtentwicklung und Umwelt. Lesen Sie hier alle Beiträge zum Politiker und zur Person Michael Müller.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zu Michael Müller
  • 15.06.2018 07:51 UhrMichael MüllerTweet des Regierenden: AfD ruft nach Verfassungsgericht

    Vom Account des Regierenden hieß es unter anderem: "gegen Rassismus, gegen menschenfeindliche Hetze". Die AfD führt nun einen Rechtsstreit. Von Lorenz Maroldt mehr

    Michael Müller lässt twittern.
  • 08.06.2018 13:12 UhrMangelhafte Stadtentwicklung in BerlinDie wachsende Stadt muss lebenswert bleiben

    In Berlin werden fast alle Probleme früh erkannt. Doch das war’s dann auch. Die Umsetzung der Lösungsvorschläge scheitert fast immer. Eine Kolumne. Von Gerd Appenzeller mehr

    Hochhäuser in Berlin-Marzahn.
  • 05.06.2018 07:29 UhrAnti-AfD-DemonstrationAfD droht Müller wegen Twitter-Kommentar zu Berliner Demo

    Bei Twitter lobte die Berliner Senatskanzlei die Proteste gegen eine AfD-Demo. Die Partei sieht das Neutralitätsgebot verletzt und erwägt eine Klage. In ähnlichen Fällen hatte sie damit Erfolg. Von Ronja Ringelstein mehr

    Protest gegen eine AfD-Demonstration in Berlin
  • 04.06.2018 14:52 UhrBerliner SPD-FührungMüller sieht größere Rolle für Kevin Kühnert

    Der Berliner SPD-Chef Michael Müller, mit knapp 65 Prozent im Amt bestätigt, relativiert das schlechte Wahlergebnis - und fordert mehr Teamarbeit ein. Auch Jüngere sollen ihre Chance bekommen. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Mageres Ergebnis. Mit 64,9 Prozent wurde Michael Müller als Berliner SPD-Vorsitzender wiedergewählt. Glückwünsche kann er gut gebrauchen.
  • 04.06.2018 14:12 UhrFünf Minuten BerlinEine Klatsche für Michael Müller

    Der Regierende Bürgermeister ist gerade so als SPD-Chef wiedergewählt worden. Was das für die Partei und für die Regierung bedeutet, dazu mehr im Podcast. Von Ruth Ciesinger, Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Michael Müller (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin und Landesvorsitzender.
  • 04.06.2018 11:54 UhrNach Wiederwahl von Michael MüllerWie es in der Berliner SPD jetzt weitergeht

    Nur 64,9 Prozent – Müller nahm nicht einmal Blumen an und sprach bis zum Ende der Veranstaltung mit niemandem. Wie es dazu kam und was zu erwarten ist. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Michael Müller spricht die Eröffnungsrede beim Landesparteitag der SPD.

Umfrage

Welche Schulnote geben Sie Stadtentwicklungssenator Michael Müller für seine bisherige Arbeit im rot-schwarzen Senat?

  • Kreuzerlass in Bayern in Kraft - Kritik von der Opposition Abspielen Kreuzerlass in Bayern in Kraft - Kritik von der Opposition
  • 30.000 demonstrieren in München gegen geplantes Polizeigesetz Abspielen 30.000 demonstrieren in München gegen geplantes Polizeigesetz
  • Klausurtagung auf der Zugspitze: Ein Signal des Aufbruchs Abspielen Klausurtagung auf der Zugspitze: Ein Signal des Aufbruchs
  • Regierungsfraktionen wollen von Zugspitze Aufbruchsignal senden Abspielen Regierungsfraktionen wollen von Zugspitze Aufbruchsignal senden
  • Nahles steht als erste Frau an der Spitze der SPD Abspielen Nahles steht als erste Frau an der Spitze der SPD
  • Parteitag wählt Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden Abspielen Parteitag wählt Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden
  • Live aus dem Newsroom Abspielen Live aus dem Newsroom
  • Die GroKo ist besiegelt - und verspricht Wohlstand für alle Abspielen Die GroKo ist besiegelt - und verspricht Wohlstand für alle
  • Spitzen von Union und SPD unterzeichnen den Koalitionsvertrag Abspielen Spitzen von Union und SPD unterzeichnen den Koalitionsvertrag
  • Scholz: GroKo war keine Liebesheirat von Anfang an Abspielen Scholz: GroKo war keine Liebesheirat von Anfang an
  • Es ist offiziell: Die SPD-Ministerriege steht Abspielen Es ist offiziell: Die SPD-Ministerriege steht
  • SPD-Ministerliste steht: Scholz wird Vizekanzler Abspielen SPD-Ministerliste steht: Scholz wird Vizekanzler
  • Neue Bundesregierung: Gabriel raus – Maas drin Abspielen Neue Bundesregierung: Gabriel raus – Maas drin
  • Gabriel verlässt das Auswärtige Amt mit einem 'guten Gefühl' Abspielen Gabriel verlässt das Auswärtige Amt mit einem 'guten Gefühl'
  • Gabriel wird neuer Bundesregierung nicht mehr angehören Abspielen Gabriel wird neuer Bundesregierung nicht mehr angehören

Aktuelle Beiträge zum Thema Umweltpolitik

Neuigkeiten aus Berlin