Lesen Sie weitere Nachrufe

  • 29.11.2013 00:00 UhrPhilipp Graf von Koenigsmarck (Geb. 1969)

    "Flieg mit mir nach Thailand" Von Tatjana Wulfert mehr

  • 22.11.2013 00:00 UhrHeinz Hoefer (Geb. 1915)

    Sein Triumph: Millionen für das Klinikum Steglitz Von Anne Jelena Schulte mehr

  • 22.11.2013 11:00 UhrUlrike Guckes (Geb. 1978)

    Sie war doch gut genug in allem, was sie konnte Von David Ensikat mehr

  • 22.11.2013 00:00 UhrRochus Misch (Geb. 1917)

    Er war sein Telefonist. Und später für viele eine Enttäuschung Von Lothar Heinke mehr

  • 15.11.2013 11:06 UhrNachruf auf Britt-Arlette Fischer (Geb. 1991)Wer war meine Tochter?

    Hätte die Mutter ihr doch nur den Mantel mit den hellen Karos gekauft. Dann säßen sie jetzt nicht hier, drei Jahre nach Britts Tod, um ihr Leben zusammenzupuzzeln. Von Julia Prosinger mehr

    Britt-Arlette Fischer (Geb. 1991)
  • 15.11.2013 05:00 UhrGünter Wolf (Geb. 1941)

    Seine Heimat waren die Baumärkte und die Läden für Restposten. Von Gregor Eisenhauer mehr

  • 15.11.2013 00:00 UhrAnneliese Krause (Geb. 1935)

    "Versteckt euch nicht!", sagte sie. Und jetzt versteckte sie sich selbst Von Tatjana Wulfert mehr

  • 08.11.2013 11:12 UhrNachruf auf Hans Raphael Goetz (Geb. 1921)Entlassung erwünscht

    "50 Prozent meiner Geschichte habe ich vergessen, die anderen 50 Prozent habe ich verdrängt“, sagte er. Aber das stimmte ja nicht. Er war ein Jude, ein Überlebender, mag sein. Aber auf diese Rolle wollte er sich auf keinen Fall festlegen lassen. Von Anne Jelena Schulte mehr

    Hans Raphael Goetz (1921 - 2013)
  • 08.11.2013 12:30 UhrOlav Oddvar Nymoen (Geb. 1931)

    Auch Fußgängerstege und Brücken für Kröten plante und prüfte er Von Felix Lampe mehr

  • 01.11.2013 00:00 UhrNachruf auf Chantal Bartoli (Geb. 1953)Das Erreichte ist nie das Gewollte

    Natürlich ist es logisch, eine Stellung zu räumen, wenn der Kampf verloren scheint. Aber diese Frau gab nie einen Kampf verloren. Eher flogen Töpfe und Pfannen durch die Gegend. Der Nachruf auf eine, die dem Schicksal trotzte. Von Gregor Eisenhauer mehr

    Chantal Bartoli (1953 - 2013)

Wenn Sie vom Ableben eines interessanten Berliners erfahren, über den wir einen Nachruf schreiben können, melden Sie sich bitte bei uns: Telefon 030 / 29021 14712 oder per E-Mail:

nachrufe@tagesspiegel.de

Auf der Nachrufeseite im Freitags-Tagesspiegel gibt es stets ein Foto eines Berliner Friedhofs. In der Bildergalerie finden Sie eine Auswahl von Bildern unserer Fotografin Doris Spiekermann-Klaas.

Zu den Friedhofsbildern

Ihre Anzeige erscheint im gedruckten Tagesspiegel und in der Online-Ausgabe

Traueranzeigen ansehen

Traueranzeige aufgeben