Mehr Beiträge zur Nationalelf

  • 16.11.2018 11:04 UhrFußball-NationalmannschaftMatthias Ginter: „Vor zehn Jahren wäre ich ein super Sechser gewesen“

    Der Nationalspieler im Interview mit dem Tagesspiegel über zwei WM-Endrunden als Ersatz, seine Lieblingsposition und die neue Rolle als Rechtsverteidiger. Von Stefan Hermanns mehr

    Matthias Ginter, 24, ist einer der erfolgreichsten Fußballer der jüngeren Vergangenheit. Der Innenverteidiger von Borussia Mönchengladbach ist Weltmeister (2014), hat bei Olympia Silber geholt (2016) und den Confed-Cup (2017) gewonnen. Foto: Federico Gambarini/dpa
  • 16.11.2018 08:59 UhrLänderspiel gegen RusslandNationalmannschaft gewinnt dank starker erster Halbzeit

    Das DFB-Team führt in Leipzig durch Tore von Sané, Süle und Gnabry schon zur Halbzeit 3:0. Nach der Pause verflacht das Spiel. Von Michael Rosentritt mehr

    Gute Haltungsnote. Serge Gnabry schoss gegen Russland sein viertes Tor im vierten Länderspiel.
  • 14.11.2018 17:54 UhrFußball-NationalmannschaftJoachim Löw: "Man kann auch wieder aufsteigen"

    Das verkorkste Jahr könnte für die deutsche Nationalmannschaft mit dem Abstieg aus der Nations League enden. Für den Bundestrainer wäre es kein Weltuntergang. Von Stefan Hermanns mehr

    Freundliches Ende? Bundestrainer Joachim Löw hofft auf einen versöhnlichen Jahresabschluss.
  • 13.11.2018 18:22 UhrHrubesch-Elf verpasst achten Sieg in FolgeEin Unentschieden zum Abschied

    Horst Hrubesch hat die deutschen Fußballfrauen beim 0:0 gegen Spanien zum letzten Mal betreut. Er geht ohne Wehmut. mehr

    Acht Spiele, sieben Siege: Bundestrainer Horst Hrubesch verabschiedet sich mit einem 0:0 gegen Spanien.
  • 13.11.2018 17:32 UhrVor dem Russland-Spiel in LeipzigDFB-Team: Allerlei und Abstiegsangst

    Vor den beiden letzten Fußball-Länderspielen des Jahres besucht der gefallene Weltmeister von 2014 eine Leipziger Schule. Ohne Joachim Löw. Von Michael Rosentritt mehr

    Sané verschluckte sich fast beim ersten Nachdenken. Dann schrieb er fleißig Autogramme.
  • 13.11.2018 14:04 UhrZum Karriereende von Horst HrubeschDas liebe Kopfballungeheuer

    Horst Hrubesch legt am Dienstag sein Amt als Trainer der Nationalelf der Frauen nieder. Ein Rückblick auf eine Karriere, die überraschend spät startete. Von Paul Wegener mehr

    Zur Hochzeit als Spieler. Hrubesch (li.) und Torwart Uli Stein (beide HSV) präsentieren 1983 den Europapokal der Landesmeister
  • 13.11.2018 11:28 UhrFußball-Nationalmannschaft der FrauenHorst Hrubesch – Abschied eines Erfolgstrainers

    Horst Hrubesch war erst nur eine Notlösung. Doch er hat die deutschen Fußballerinnen wiedererstarken lassen. Am Dienstag beendet er seine Trainerkarriere. Von Anne Armbrecht mehr

    Horst Hrubesch am Samstag in Osnabrück.
  • 13.11.2018 11:07 UhrBasketball-NationalmannschaftAlba Berlins Tim Schneider erstmals nominiert

    Das DBB-Team hat die WM-Teilnahme bereits sicher. In den letzten Qualifikationsspielen fehlen die NBA- und Euroleague-Profis, dafür sind drei Berliner dabei. mehr

    Tim Schneider (links) spielt bei Alba mit nur 21 Jahren schon seine zweite Saison als Profi.
  • 09.11.2018 12:39 UhrNationalmannschaftBoateng nicht im Kader

    UpdateBundestrainer Joachim Löw verzichtet in den letzten beiden Länderspielen des Jahres auf seinen einstigen Stammverteidiger vom FC Bayern. mehr

    Jerome Boateng
  • 07.11.2018 13:56 UhrEishockey-NationaltrainerSturm: "Der Abschied fällt mir nicht leicht"

    Bei einer Pressekonferenz in Krefeld erklärt Marco Sturm, wie er in die NHL abgeworben wurde. Nun will muss DEB einen Ersatz für den Erfolgstrainer finden. Von Christiane Mitatselis mehr

    Sieht klar in die Zukunft: Marco Sturm, hier bei der Pressekonferenz des DEB am Mittwoch.
  • 04.11.2018 15:28 UhrBorussia MönchengladbachJonas Hofmann ist plötzlich unantastbar

    Jonas Hofmann ist entscheidend am Aufschwung von Borussia Mönchengladbach beteiligt – und hat sogar das Interesse von Bundestrainer Joachim Löw geweckt. Von Stefan Hermanns mehr

    Konstant gut gelaunt. Jonas Hofmann (rechts) hatte in dieser Saison schon häufiger Grund zur Freude.
  • 30.10.2018 10:57 UhrNationalmannschaftCacau: Singen der Nationalhymne gehört für mich dazu

    Das Thema ist so alt wie die Nationalmannschaft: das Mitsingen der Nationalhymne. Nun hat sie der Integrationsbeauftrage Cacau erneut angestoßen. mehr

    Cacau ist Integrationsbeauftragter des DFB. Er befürwortet das Mitsingen der Nationalhymne.
  • 19.10.2018 19:22 UhrFC Bayern MünchenDie Abrechnung mit Ankündigung

    Die Chefs des FC Bayern holen zum Rundumschlag gegen Medien, Experten und ihre ehemaligen Spieler aus. Von Julian Graeber mehr

    Sind sich einig: Uli Hoeneß (l.) und Karl-Heinz Rumenigge.
  • 18.10.2018 15:09 UhrDie Offensivschwäche hält anNationalmannschaft: 50 Schüsse für ein Tor

    Leroy Sané, Timo Werner und Serge Gnabry bringen viel Schwung, die Probleme mit der Chancenauswertung beheben aber auch die jungen Offensivkräfte nicht. Von Stefan Hermanns mehr

    Belebendes Element. Leroy Sané blieb torlos und brachte doch Schwung ins deutsche Spiel.
  • 18.10.2018 14:11 UhrDer Neuanfang mit der NationalmannschaftJoachim Löw: Warum erst jetzt?

    Durch das 1:2 gegen Frankreich hat die deutsche Nationalmannschaft droht der Abstieg aus der Nations League - trotzdem kann sich die Niederlage als wertvoll erweisen. Von Stefan Hermanns mehr

    Mut wird belohnt. Joachim Löw vertraute auf Leroy Sané und Co.
  • 17.10.2018 10:58 UhrDeutsche NationalmannschaftDiese Niederlage ist für Joachim Löw ein kleiner Sieg

    Drei Spiele hat der Bundestrainer mit Durchwursteln verschenkt. Ausgerechnet das Frankreich-Spiel zeigt, dass er verstanden hat. Ein Kommentar. Von Stefan Hermanns mehr

    Joachim Löw bei der Einwechslung von Julian Brandt im Stade de France.
  • 17.10.2018 08:09 UhrDFB-Niederlage gegen FrankreichEin Anflug von Erneuerung – wenn Löw es ernst meint

    Joachim Löw hat viel verändert und riskiert. Die Niederlage gegen Frankreich war unglücklich. Dennoch sollte der DFB einen Trainerwechsel prüfen. Ein Kommentar. Von Michael Rosentritt mehr

    Bundestrainer Joachim Löw bei der Pressekonferenz nach dem Spiel gegen Frankreich.
  • 16.10.2018 23:09 UhrNations LeagueDFB-Team verliert unglücklich gegen Frankreich

    Die deutsche Nationalmannschaft hält eine Halbzeit mit Weltmeister Frankreich mit. Dann dreht Antoine Griezmann mit zwei Toren die Partie. Von Stefan Hermanns mehr

    Mats Hummels zeigt sich nach Spielende enttäuscht.
  • 16.10.2018 18:23 UhrFußball-NationalmannschaftZeit für einen Generationenwechsel

    Die Weltmeister von 2014 besetzen immer noch das Machtzentrum der Nationalmannschaft. Dabei wäre es Zeit für Veränderungen. Von Stefan Hermanns mehr

    Abschwung. Die Generation um Jerome Boateng hat ihre besten Tage hinter sich.
  • 16.10.2018 12:21 UhrVor dem Spiel gegen FrankreichDie Nationalmannschaft und ihre Schicksalsspiele

    Für Jogi Löw geht es gegen Frankreich um alles oder nichts. Damit ist er nicht der Erste: Für einige Bundestrainer stand viel auf dem Spiel. Eine Historie. Von Sven Goldmann mehr

    Jürgen Klinsmann (l) and sein damaliger Co-Trainer Joachim Löw.
  • Autokorsos und Gesänge: Katar feiert seine Asien-Cup-Champions Abspielen Autokorsos und Gesänge: Katar feiert seine Asien-Cup-Champions
  • Sportarten kämpfen um Anerkennung: 'Haben nur Rolle im Schatten' Abspielen Sportarten kämpfen um Anerkennung: 'Haben nur Rolle im Schatten'
  • Sammer schlägt Alarm: 'Laufen der Musik hinterher' Abspielen Sammer schlägt Alarm: 'Laufen der Musik hinterher'
  • Neuer oder ter Stegen im DFB-Tor? 'Leistungsprinzip ausrufen' Abspielen Neuer oder ter Stegen im DFB-Tor? 'Leistungsprinzip ausrufen'
  • Rolfes will mit Bayer 'Stück für Stück weiter nach oben' Abspielen Rolfes will mit Bayer 'Stück für Stück weiter nach oben'
  • 'Super schwierig': Verletzter Neymar bereitet Tuchel Sorgen Abspielen 'Super schwierig': Verletzter Neymar bereitet Tuchel Sorgen
  • Blech statt Bronze: Deutsche Handballer nach Krimi nur WM-Vierte Abspielen Blech statt Bronze: Deutsche Handballer nach Krimi nur WM-Vierte
  • 'Riesenverantwortung': DHB-Team heiß auf Bronze Abspielen 'Riesenverantwortung': DHB-Team heiß auf Bronze
  • Handballer scheitern im Halbfinale: 'Der Traum ist jetzt vorbei' Abspielen Handballer scheitern im Halbfinale: 'Der Traum ist jetzt vorbei'

Beiträge rund ums Thema Fußball

Neuigkeiten aus der Bundesliga