Das eiserne Tor eines Konzentrationslagers, welches die Worte "Arbeit macht frei" trägt.Foto: dpa

Nationalsozialismus

Ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte: Mit dem von der NSDAP kreierten Führerkult und der nationalsozialistischen Propaganda schaffte es die Partei unter Adolf Hitler in den Jahren 1933 bis 1945 große Teile der deutschen Bevölkerung für den dritten Weltkrieg zu mobilisieren. Die Taten der Nationalsozialisten lasten über Generationen hinweg auf ihren Nachkommen. Alles zum Thema hier.

Beiträge zum Themenbereich Nationalsozialismus

Mehr zum Thema Nationalsozialismus
  • 10.07.2018 17:26 UhrDebatte über NS-VergangenheitStraßen an der Charité umbenannt

    Sauerbruch und Bonhoeffer weg: Aktivisten überkleben nach NS-Tätern benannte Straßen und fordern von der Charité-Leitung mehr Engagement. Von Mitsuo Martin Iwamoto mehr

    Umbenannt. Straßen auf dem Campus der Charité.
  • 21.06.2018 10:04 Uhr85. Jahrestag der Köpenicker Blutwoche„Guck mal, da ist ja dein Vater!“

    Früher NS-Terror: Vor 85 Jahren begann die „Köpenicker Blutwoche“. Opfer und Täter waren Nachbarn, die Nachkommen ringen bis heute mit den Folgen. Von Yves Müller mehr

    Isot Kilian im Garten der Arbeitersiedlung Elsengrund mit ihren Eltern Götz und Liddy Kilian.
  • 10.06.2018 18:40 UhrGeschichtspolitikPolitischer Kampf um polnisches Kriegsmuseum

    Die Botschaft des Gründungsdirektors des Kriegsmuseums war der polnischen Regierung zu pazifistisch. Jetzt hat er ein Buch über den Streit verfasst. Von Inga Barthels mehr

    Das Gebäude des Museums des Zweiten Weltkriegs in Danzig.
  • 04.06.2018 14:34 UhrStreit um Gauland-Rede"Bild einer nach rechts offenen Partei vermittelt"

    Die AfD diskutiert über ihren Chef Alexander Gauland - und die "Vogelschiss"-Äußerung. Die Parteijugend wird gerügt, weil auf ihrem Kongress alle Strophen des Deutschlandliedes gesungen wurden. Von Matthias Meisner mehr

    Alexander Gauland beim Bundeskongress der Jungen Alternative.

Weitere Beiträge zum Thema aus den Ressorts Kultur und Medien