Hunderte nordkoreanische Gymnastik-Schüler marschieren mit einer gigantischen Nordkorea Flagge durch eine TurnhalleFoto: dpa

Nordkorea

Es ist das restriktivste politische System der Welt: Seit Kim Jong-Un 2011 die Nachfolge seines Vater angetreten hat, steht der Diktator trotz andauernder Menschenrechtsverletzungen und einer katastrophalen Wirtschaftslage an der Spitze der Volksrepublik. International hat sich Nordkorea durch Atomwaffentests, aggressive Kriegsrethorik und anhaltende Spannungen zu seinen südlichen Nachbarn fast vollständig isoliert. Alles zur aktuellen Lage in Nordkorea finden Sie hier.

Die aktuellsten Artikel zum Thema

Mehr Artikel zum Thema Nordkorea
  • 13.05.2019 15:37 UhrTrumps AußenpolitikUnd was, wenn er Erfolg hat?

    Die meisten Deutschen halten Trump für brandgefährlich. Viele Amerikaner glauben, dass seine Drohgebärden China und Iran zum Einlenken zwingen. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    US-Präsident Donald Trump.
  • 10.05.2019 07:06 Uhr„Angriffsmittel von großer Reichweite“Nordkorea testet Langstreckenangriff

    Zum zweiten Mal binnen weniger Tage übt Nordkorea Raketenattacken. US-Präsident Trump sieht dadurch neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. mehr

    Alles im Blick: Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un beobachtet Raketentests.
  • 09.05.2019 21:22 UhrFestgesetzter FrachterUSA beschlagnahmen nordkoreanisches Kohleschiff

    Die USA beschuldigen Nordkorea, gegen Sanktionen verstoßen zu haben. Ein nordkoreanisches Frachtschiff befindet sich nun in US-Gewahrsam. mehr

    Das nordkoreanische Frachtschiff „Wise Honest“.
  • 09.05.2019 12:48 UhrSüdkorea meldet RaketenabschussNordkorea setzt seine Waffentests fort

    Wenige Tage sind seit dem jüngsten Waffentest Nordkoreas vergangen. Nun setzte Machthaber Kim die Demonstrationen militärischer Stärke offenbar fort. mehr

    Nordkorea hat südkoreanischen Medienberichten zufolge seine Waffentests fortgesetzt.
  • 04.05.2019 08:30 UhrNordkorea demonstriert StärkeErster Raketentest seit eineinhalb Jahren

    Bein den festgefahrenen Gesprächen mit den USA setzt Kim Jong Un jetzt offenbar auf Drohgebärden. Das Weiße Haus "beobachtet die Lage". mehr

    In Südkorea werden die Nachrichten über den nordkoreanischen Raketentest auch öffentlich verfolgt.
  • 26.04.2019 11:58 UhrTreffen mit PutinKim kehrt frühzeitig nach Pjöngjang zurück

    Ohne konkrete Ergebnisse verlässt der nordkoreanische Machthaber Kim das Treffen mit Russlands Präsidenten. Nun soll ein Gegenbesuch von Putin folgen. mehr

    Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un verlässt Wladiwostok.

Weitere Beiträge aus den Ressorts Medien und Kultur