Fünf Minuten Berlin : Hausbesuch von der AfD

Blogger Schlecky Silberstein dreht ein Satirevideo zu Chemnitz. Die AfD konstruiert einen Fake-Vorwurf, der im Netz zu antisemitischen Morddrohungen führt.

Als "Fakevideo" meinte die Berliner AfD die Dreharbeiten zu einem Satire-Clip aufzudecken, der die Vorfälle in Chemnitz karikiert.
Als "Fakevideo" meinte die Berliner AfD die Dreharbeiten zu einem Satire-Clip aufzudecken, der die Vorfälle in Chemnitz karikiert.Foto: Screenshot Facebook/AfD Berlin