PolenFoto: dpa / Jens Wolf

Polen

1991 unterschrieben Polen und Deutschland einen Vertrag über gute Nachbarschaft. Die wird allerdings von einer politischen Krise überdeckt: Seit November 2016 gibt es in Polen einen deutlichen Rechtsruck. Die regierende nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) hat seit ihrer Amtszeit eine große Anzahl von Gesetzen verabschiedet, die die Unabhängigkeit des Verfassungsgerichts und der Medien bedroht. Lesen Sie hier mehr zur politischen Entwicklung in Polen.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema Polen
  • 03.12.2019 20:59 UhrNur noch 40 Kilometer bis BrandenburgSchweinepest kommt immer näher

    Jetzt sind es nur noch etwas mehr als 40 Kilometer bis zur deutschen Grenze: Erneut werden Fälle der Afrikanischen Schweinepest in Westpolen bekannt. mehr

    Mit einer realitätsnahen Tierseuchenübung bereiteten sich Behörden auf ein eventuelles Auftreten der afrikanischen Schweinegrippe vor.
  • 29.11.2019 06:40 UhrStreit über Medizinstudium in PolenDeutsche Bürokratie verschärft Ärztemangel auf dem Land

    Gerade in Brandenburg werden Ärzte gesucht - doch deutsche Medizin-Absolventen aus Polen erhalten die Approbation nicht. Grund ist eine EU-Richtlinie. Von Hannes Heine mehr

    Ein Landarzt nimmt sein Stethoskop aus dem Koffer.
  • 28.11.2019 06:48 UhrMarzahn kauft schon WildzäuneBerlin bereitet sich auf die Afrikanische Schweinepest vor

    Zäune werden bestellt, Notfallpläne durchgespielt: Die Tierseuche nähert sich Berlin. Im Ernstfall gilt eine Sperrzone von 15 Kilometern – mitten in der Stadt. Von Ingo Salmen, Sophie Kratzer mehr

    Hungriges Maul: Dieses Wildschwein war in Tegel auf Futtersuche.
  • 25.11.2019 08:57 UhrRevisionistischer Gedenkstein in PolenHistoriker fordern Rücktritt von AfD-Politiker

    Ein AfD-Abgeordneter finanzierte in Polen ein Denkmal für deutsche Weltkriegssoldaten und Freikorps - jetzt fordern prominente Historiker seinen Rücktritt. Von Jan Petter mehr

    Das Denkmal in Oberschlesien, wie es am Volkstrauertag eingeweiht wurde. Inzwischen ist es entfernt.
  • 22.11.2019 10:32 UhrZwei Ex-Abgeordnete der NationalkonservativenPolnisches Parlament wählt umstrittene Verfassungsrichter

    Polen hat drei neue Verfassungsrichter, zwei von ihnen gehörten der Regierungspartei PiS an. Eine der beiden ist für ihre antideutsche Haltung bekannt. mehr

    Der polnische Adler prangt über dem Schriftzug des Verfassungsgerichtes in Warschau.
  • 20.11.2019 12:05 UhrSchweinepest nahe deutscher GrenzeZahl der infizierten Tiere steigt von zwei auf 20

    UpdateAuf einen Zufallsfund in Polen folgten weitere Fälle von Afrikanischer Schweinepest. Nun wird das Gebiet nach weiteren verendeten Wildschweinen abgesucht. mehr

    Die Zahl der mit der Afrikanischen Schweinepest infizierten Wildschweine ist auf 20 angestiegen.
  • Merkel sieht in Auschwitz-Gedenken 'festen Teil unserer nationalen Identität' Abspielen Merkel sieht in Auschwitz-Gedenken 'festen Teil unserer nationalen Identität'
  • Merkel: Auschwitz 'ist fester Teil unserer nationalen Identität' Abspielen Merkel: Auschwitz 'ist fester Teil unserer nationalen Identität'
  • Merkel besucht zum ersten Mal KZ-Gedenkstätte Auschwitz Abspielen Merkel besucht zum ersten Mal KZ-Gedenkstätte Auschwitz
  • Acht Tote bei Gasexplosion in polnischem Skiort Abspielen Acht Tote bei Gasexplosion in polnischem Skiort
  • Große Reise für gerettete Tiger Abspielen Große Reise für gerettete Tiger
  • Proteste überschatten Kinostart von Polanskis neuem Film Abspielen Proteste überschatten Kinostart von Polanskis neuem Film
  • Zehntausende bei Unabhängigkeitsmarsch der extremen Rechten in Warschau Abspielen Zehntausende bei Unabhängigkeitsmarsch der extremen Rechten in Warschau
  • Rechte in Polen können alleine weiterregieren Abspielen Rechte in Polen können alleine weiterregieren
  • Wahl in Polen: Regierende PiS dürfte erneut stärkste Kraft werden Abspielen Wahl in Polen: Regierende PiS dürfte erneut stärkste Kraft werden
  • Wohin steuert Polen? Abspielen Wohin steuert Polen?
  • Peter Handke 'glücklich, aber müde' Abspielen Peter Handke 'glücklich, aber müde'
  • Literaturnobelpreise für Peter Handke und Olga Tokarczuk Abspielen Literaturnobelpreise für Peter Handke und Olga Tokarczuk
  • Polen tut sich schwer mit Homosexuellen Abspielen Polen tut sich schwer mit Homosexuellen
  • Steinmeier verneigt sich vor Opfern des deutschen Überfall auf Polen 1939 Abspielen Steinmeier verneigt sich vor Opfern des deutschen Überfall auf Polen 1939
  • Trump sagt Polen-Reise wegen Hurrikan 'Dorian' ab Abspielen Trump sagt Polen-Reise wegen Hurrikan 'Dorian' ab

Aktuelle Beiträge zum Thema Vertreibung