PolenFoto: dpa / Jens Wolf

Polen

1991 unterschrieben Polen und Deutschland einen Vertrag über gute Nachbarschaft. Die wird allerdings von einer politischen Krise überdeckt: Seit November 2016 gibt es in Polen einen deutlichen Rechtsruck. Die regierende nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) hat seit ihrer Amtszeit eine große Anzahl von Gesetzen verabschiedet, die die Unabhängigkeit des Verfassungsgerichts und der Medien bedroht. Lesen Sie hier mehr zur politischen Entwicklung in Polen.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema Polen
  • 10.01.2020 14:13 UhrEine wichtige europäische StimmeEhemalige ORB-Chefredakteurin Geri Nasarski gestorben

    Geri Nasarski hat als ZDF-Korrespondentin in Warschau das Bild Polens in den 80er Jahren mitgeprägt. Jetzt ist die ehemalige ORB-Chefredakteurin gestorben. Von Kurt Sagatz mehr

    Geri Nasarski wurde 1992 erste Chefredakteurin des ORB. Jetzt ist sie mit 75 Jahren gestorben.
  • 09.01.2020 20:17 UhrMehr Sicherheit an der GrenzeDeutsche und Polen gehen bald täglich gemeinsam auf Streife

    Fast wie im Fernsehen: Deutsche und polnische Beamte sollen nun in den Grenzstädten Guben und Gubin täglich zusammenarbeiten. Von Sandra Dassler mehr

    Blick aus einem Fenster der ehemaligen Tuchfabrik auf die Grenzstadt Guben in Brandenburg.
  • 08.01.2020 06:15 UhrRussische GeschichtspolitikDem Frieden droht ein unfriedliches Gedenken

    Die russisch-polnische Auseinandersetzung um die Weltkriegsgeschichte zeigt: Die Feiern zum 75. Jahrestag des Kriegsendes werden ungemütlich. Ein Kommentar. Von Frank Herold mehr

    Archivfoto: Der russische Präsident Wladimir Putin nimmt am 23. Februar 2017 an einer Trauerzeremonie am Grab des Unbekannten Soldaten in Moskau teil.
  • 07.01.2020 21:56 UhrGeschichtsstreitPutin gibt Polen Mitschuld am Zweiten Weltkrieg

    Wer gedenkt wann wo und mit wem? Die Erinnerung an die Befreiung des KZ Auschwitz wird überschattet von einem polnisch-russischen Streit. Worum es dabei geht. Von Christoph von Marschall mehr

    Gedenkjahr folgt Gedenkjahr. Präsident Steinmeier und Polens Präsident Duda 2019 bei der Kranzniederlegung zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs.
  • 07.01.2020 15:28 UhrAuf der Strecke Berlin - WarschauEurocity-Zug prallt mit Lkw zusammen

    Auf einem Bahnübergang in Polen ist ein Zug aus Berlin mit einem Lkw zusammengestoßen. Zwei Lokführer verletzten sich leicht, Passagiere blieben unverletzt. mehr

    Bahngleise (Symbolbild).
  • 05.01.2020 16:04 UhrGeflügelpest in PolenIn Brandenburg wächst die Angst vor der Vogelgrippe

    In polnischen Mastbetrieben wurde das Virus festgestellt, hunderttausend Tiere müssen getötet werden. Was bedeutet das für Brandenburg? Von Sandra Dassler mehr

    Mehr als 40.000 Tiere in drei Putenmastbetrieben in der Wojewodschaft Lublin mussten getötet werden. So wie hier in Bayern, im Jahr 2017.
  • Tausende Polen demonstrieren gegen geplante Justizreform Abspielen Tausende Polen demonstrieren gegen geplante Justizreform
  • 'Ein Teil von mir ist immer noch in Auschwitz' Abspielen 'Ein Teil von mir ist immer noch in Auschwitz'
  • Merkel sieht in Auschwitz-Gedenken 'festen Teil unserer nationalen Identität' Abspielen Merkel sieht in Auschwitz-Gedenken 'festen Teil unserer nationalen Identität'
  • Merkel: Auschwitz 'ist fester Teil unserer nationalen Identität' Abspielen Merkel: Auschwitz 'ist fester Teil unserer nationalen Identität'
  • Merkel besucht zum ersten Mal KZ-Gedenkstätte Auschwitz Abspielen Merkel besucht zum ersten Mal KZ-Gedenkstätte Auschwitz
  • Acht Tote bei Gasexplosion in polnischem Skiort Abspielen Acht Tote bei Gasexplosion in polnischem Skiort
  • Große Reise für gerettete Tiger Abspielen Große Reise für gerettete Tiger
  • Proteste überschatten Kinostart von Polanskis neuem Film Abspielen Proteste überschatten Kinostart von Polanskis neuem Film
  • Zehntausende bei Unabhängigkeitsmarsch der extremen Rechten in Warschau Abspielen Zehntausende bei Unabhängigkeitsmarsch der extremen Rechten in Warschau
  • Rechte in Polen können alleine weiterregieren Abspielen Rechte in Polen können alleine weiterregieren
  • Wahl in Polen: Regierende PiS dürfte erneut stärkste Kraft werden Abspielen Wahl in Polen: Regierende PiS dürfte erneut stärkste Kraft werden
  • Wohin steuert Polen? Abspielen Wohin steuert Polen?
  • Peter Handke 'glücklich, aber müde' Abspielen Peter Handke 'glücklich, aber müde'
  • Literaturnobelpreise für Peter Handke und Olga Tokarczuk Abspielen Literaturnobelpreise für Peter Handke und Olga Tokarczuk
  • Polen tut sich schwer mit Homosexuellen Abspielen Polen tut sich schwer mit Homosexuellen

Aktuelle Beiträge zum Thema Vertreibung