Personalie : Tagesspiegel verstärkt Vermarktungsteam: Ann Kathrin Hasenjäger wird Head of Brand Management

Ann Kathrin Hasenjäger, 39, verstärkt ab dem 1. September 2020 als „Head of Brandmanagement“ das Salesteam beim Tagesspiegel.

In dieser Funktion verantwortet sie mit ihrer langjährigen Marketing- und Salesexpertise die gesamten nationalen Sales- und Vermarktungsaktivitäten auch im engen Austausch mit der iq media.

Zu ihren Hauptaufgaben wird das Entwickeln neuer Konzepte und Angebote gehören sowie ein starker Fokus auf der Kundenbetreuung. Ann Kathrin Hasenjäger berichtet an Michael Zehentmeier, Verlagsleiter Vermarktung National beim Tagesspiegel.

Ann Kathrin Hasenjäger kommt von der Axel Springer SE, wo sie zuletzt als Senior Marketing Managerin in der Regionalvermarktung tätig war. Nach ihrem Diplom in Medienwirtschaft und Journalismus an der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven arbeitete sie zunächst in der Online-Verkaufsförderung beim Braunschweiger Zeitungsverlag, bevor sie 5 Jahre bei der iq media marketing GmbH als Brand Managerin die nationale Vermarktung des Tagesspiegels mitgestaltete. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Ann Kathrin Hasenjäger eine ausgewiesene Sales- und Marketing-Expertin gewonnen haben, die mit dem Tagesspiegel bestens vertraut ist, um unsere Vermarkungskompetenz auf nationaler Ebene weiter auszubauen“, sagt Ulrike Teschke, Tagesspiegel-Geschäftsführerin.

Kontakt

Unternehmenskommunikation


Verlagsleiterin Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Sandra Friedrich
Telefon: 
030 29021 - 15527

E-Mail: pressestelle@tagesspiegel.de 

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Meike von Wysocki
Telefon: 030 29021 - 11020


E-Mail: Meike.vonWysocki@tagesspiegel.de 


Der Tagesspiegel hat in den vergangenen Jahren eine sehr erfolgreiche Entwicklung genommen und ist inzwischen nach Auflage und publizistischer Bedeutung, gedruckt und digital, die Nr. 1 in Deutschlands wichtigster Stadt. Er hat die höchste verkaufte Auflage aller Zeitungen in Berlin mit seit über zehn Jahren wachsendem Marktanteil. Der Tagesspiegel gehört – wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche – zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.