• Tagesspiegel Checkpoint: Tagesspiegel-Checkpoint erscheint ab sofort auch auf Englisch mit tagesaktuellen Meldungen zum Coronavirus

Tagesspiegel Checkpoint : Tagesspiegel-Checkpoint erscheint ab sofort auch auf Englisch mit tagesaktuellen Meldungen zum Coronavirus

Ab sofort erscheint der preisgekrönte Berlin-Newsletter Tagesspiegel-Checkpoint von Montag bis Samstag auch auf Englisch.

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise wird regelmäßig eine Übersetzung für die englischsprachige Community in Berlin erstellt und online veröffentlicht. 

„Berlin ist und bleibt eine der internationalsten Städte der Welt – die englischsprachige Community ist auf Aktualität und Zugänglichkeit von Informationen angewiesen. Ab sofort gibt es den Checkpoint deshalb auch tagesaktuell in einer englischen Fassung – mit allen Corona-News und den wichtigsten Berlin-Nachrichten, frei auf der Tagesspiegel-Website", sagt Tagesspiegel-Chefredakteur Lorenz Maroldt.

Die aktuellste Ausgabe finden Leserinnen und Leser immer vormittags ab 11:00 Uhr in der Berlin-Strecke auf tagesspiegel.de

Zudem bietet tagesspiegel.de seit dieser Woche mehrsprachige Corona-Updates auf Englisch, Türkisch und Arabisch an, die einen Überblick über die aktuelle Situation in der Stadt, die Schließungen, die Zahl der bekannten Infektionsfälle und Hilfseinrichtungen geben.

„Tagesspiegel Checkpoint“ – der preisgekrönte Tagesspiegel-Newsetter für und über Berlin
„Tagesspiegel Checkpoint“ ist der Berlin-Newsletter von Tagesspiegel-Chefredakteur Lorenz Maroldt und seinem 12-köpfigen Team – ausgezeichnet u.a. mit dem „Grimme Online Award“ und als „Blogger des Jahres“. Jeden Morgen um 6 Uhr, von Montag bis Samstag, informiert der Newsletter über Berlins Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Egal ob Verkehrs- oder Behördenchaos, Wohnungsmarktwahnsinn, Gastroempfehlungen, Kulturtipps, oder die schönen Anekdoten dieser Stadt – das Team vom Checkpoint ist stets ganz nah dran.
Im Netz: www.checkpoint.tagesspiegel.de

Kontakt

Unternehmenskommunikation


Leitung
Sandra Friedrich
Telefon: 
030 29021 - 15527

E-Mail: pressestelle@tagesspiegel.de 

Kontakt

Unternehmenskommunikation

PR-Referentin
Meike von Wysocki
Telefon: 030 29021 - 11020

E-Mail: Meike.vonWysocki@tagesspiegel.de 

Der Tagesspiegel hat in den vergangenen Jahren eine sehr erfolgreiche Entwicklung genommen und ist inzwischen nach Auflage und publizistischer Bedeutung, gedruckt und digital die Nr. 1 in Deutschlands wichtigster Stadt. Er hat die höchste verkaufte Auflage aller Zeitungen in Berlin mit seit über zehn Jahren wachsendem Marktanteil.

Der Tagesspiegel zählt zu den meistzitierten Zeitungen Deutschlands und erreicht mehr Hauptstadt-Politikentscheider als alle überregionalen Abozeitungen zusammen. Der Tagesspiegel verzeichnet in den letzten IVW-Erhebungen mit einem leichten Wachstum der verkauften Auflage eine der besten Auflagenentwicklungen aller deutschen Zeitungen. (Quelle: IVW) Redaktion und Verlag werden kontinuierlich erweitert, um den Herausforderungen des Medienmarktes mit Innovationen zu begegnen.

Der Tagesspiegel gehört – wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche – zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.

0 Kommentare

Neuester Kommentar