• Tagesspiegel Magazine: Es ist angerichtet: Am 11. Oktober erscheint der neue Tagesspiegel Genuss Guide 2020 für Berlin und das Umland

Tagesspiegel Magazine : Es ist angerichtet: Am 11. Oktober erscheint der neue Tagesspiegel Genuss Guide 2020 für Berlin und das Umland

Ein Blick in die Zukunft der Gemüseküche, junge Israelis, die mit lässigen Restaurantkonzepten das Fun Dining nach Berlin bringen, innovative Getränkebegleitungen, Klassiker in zeitgemäßem Gewand – der neue Tagesspiegel Genuss Guide präsentiert aktuelle Trends in Reportagen und aufwendigen Bilderstrecken.

Er ist ein verlässlicher Kompass, weiß, was sich durchsetzen wird, was eine Entdeckung wert ist und wer die Stadt bewegt.

In seinen Top-Listen zeigt der Guide die besten Restaurants für jede Gelegenheit: Welche Restaurants muss man einmal besucht haben, um die Stadt kennen? Wo kann man noch herausragend essen, wenn alle anderen geschlossen haben? Wo gibt es den besten Lunch, den außergewöhnlichsten Brunch, die würdigsten Vertreter ferner Länderküchen?

Die Empfehlungen reichen vom exklusiven Sternerestaurant, das ein Menü mit über 30 Gängen serviert bis zu einem einfachen Grillrestaurant auf der Sonnenallee, in dem die Genussredaktion das beste Hummus der Stadt entdeckt hat. Sie führen in Weinbars, die Kunst und Platten verkaufen und zeigen, wo man die schärfsten Gerichte der Stadt bekommt.

Der Genuss Guide versammelt über 500 Empfehlungen für Restaurants, Bars, Cafés und Feinkost, jede eine Entdeckung wert. Zur besseren Orientierung gibt es dieses Jahr zum ersten Mal die Genuss-Sternchen für herausragende Leistungen und zur noch besseren Orientierung für neugierige Genießer.

Tagesspiegel Genuss Guide, das Premium Magazin für gutes Essen und Trinken in Berlin und das Umland, umfasst 158 Seiten und ist für 9,80 Euro am Kiosk, im Buchhandel sowie online unter www.tagesspiegel.de/shop erhältlich.

Kontakt

Unternehmenskommunikation


Leitung
Sandra Friedrich
Telefon: 
030 29021 - 15527

E-Mail: pressestelle@tagesspiegel.de 

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Junior PR-Referentin
Meike von Wysocki
Telefon: 030 29021 - 11020

E-Mail: Meike.vonWysocki@tagesspiegel.de 

Der Tagesspiegel hat in den vergangenen Jahren eine sehr erfolgreiche Entwicklung genommen und ist inzwischen nach Auflage und publizistischer Bedeutung, gedruckt und digital die Nr. 1 in Deutschlands wichtigster Stadt. Er hat die höchste verkaufte Auflage aller Zeitungen in Berlin mit seit über zehn Jahren wachsendem Marktanteil.

Der Tagesspiegel zählt zu den meistzitierten Zeitungen Deutschlands und erreicht mehr Hauptstadt-Politikentscheider als alle überregionalen Abozeitungen zusammen. Der Tagesspiegel verzeichnet in den letzten IVW-Erhebungen mit einem leichten Wachstum der verkauften Auflage eine der besten Auflagenentwicklungen aller deutschen Zeitungen. (Quelle: IVW) Redaktion und Verlag werden kontinuierlich erweitert, um den Herausforderungen des Medienmarktes mit Innovationen zu begegnen.

Der Tagesspiegel gehört – wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche – zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.

0 Kommentare

Neuester Kommentar