Jeder hat einen anderen Blick auf die Stadt. Jede Woche dokumentieren Prominente im Tagesspiegel "ihr Berlin".Foto: picture alliance/Robert Schles

Prominent verraten

Eine Kamera, eine Stadt, tausend Sichtweisen – jede Woche fotografieren Prominente für den Tagesspiegel, was Berlin für sie ausmacht. Können Sie erraten, wer diese Woche dran ist?

Aktuelle Beiträge

Weitere Beiträge
  • 14.03.2019 18:16 UhrBildergalerieProminent verraten - George Kranz

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: George Kranz mehr

    Hinweis im Checkpoint
  • 18.03.2019 14:52 UhrBildergalerieProminent verraten - The Bosshoss

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Alec Völkel und Sascha Vollmer von The Bosshoss. mehr

    Foto: David Biene
  • 28.02.2019 19:12 UhrBildergalerieProminent verraten - Johannes Vogel

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Johannes Vogel mehr

    Prominent verraten - Johannes Vogel
  • 22.02.2019 12:38 UhrBildergalerieProminent verraten - Florian Langenscheidt

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Florian Langenscheidt mehr

    Hinweis im Checkpoint
  • 15.02.2019 15:36 UhrBildergalerieProminent verraten - Alexandra Kamp

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Alexandra Kamp mehr

    Prominent verraten - Alexandra Kamp
  • 01.02.2019 15:02 UhrBildergalerieProminent verraten - Martin Hikel

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Martin Hikel. mehr

    Unser Berliner der Woche ist Martin Hikel. Als Lehrer hat der 32-Jährige „die Schwachen gefördert, ohne die Starken zu vernachlässigen“ – so ist er bei seinen ehemaligen Schülern in Erinnerung geblieben. Bis März 2018 unterrichtete Hikel Mathematik und Politische Wissenschaft an der Zehlendorfer Kennedy-Schule, dann wurde er Bezirksbürgermeister von Neukölln.
  • 28.01.2019 10:16 UhrBildergalerieProminent verraten - Dieter Kosslick

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Dieter Kosslick. mehr

    Unser Berliner der Woche ist Dieter Kosslick. Der 70-Jährige wird am 7. Februar seine 18. und letzte Berlinale eröffnen. Als Chef des Festivals hat Kosslick unter anderem die Rolling Stones nach Berlin gelotst und Meryl Streep zur Jurypräsidentin gemacht. Aufgewachsen ist er in der Nähe von Pforzheim, heute wohnt er mit Frau und Sohn im Hansaviertel in Tiergarten.
  • 20.01.2019 19:00 UhrBildergalerieProminent verraten - Dieter Puhl

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Dieter Puhl. mehr

    Unser Berlin der Woche ist Dieter Puhl. Der 61-Jährige wollte nach seiner Diakonenausbildung am evangelischen Johannesstift in Spandau eigentlich Kitaleiter werden, landete aber in der Obdachlosenhilfe – und ist dieser Aufgabe seit 26 Jahren treu geblieben. Nach zehn Jahren als Chef der Bahnhofsmission leitet er fortan die Stabsstelle „Gesellschaftliche und christliche Verantwortung“ der Stadtmission. 2017 wurde er für seine Arbeit mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
  • 14.01.2019 11:46 UhrBildergalerieProminent verraten - Philipp Amthor

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Philipp Amthor. mehr

    Unser Berliner der Woche ist Philipp Amthor, 26. Im Bundestagswahlkampf warb er mit "Sie kochen den Kaffee. Ich bringe den Kuchen".
  • 11.01.2019 15:30 UhrBildergalerieProminent verraten - Sigrid Nikutta.

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Sigrid Nikutta. mehr

    Die Berlinerin der Woche ist Sigrid Nikutta, 49, Chefin der BVG. Die promovierte Psychologin wurde in Szczytno in Polen geboren und wuchs in Ostwestfalen auf. Über die Beziehung zwischen ihrem Unternehmen und seiner Stadt sagt sie: „Die BVG und Berlin sind ein bisschen wie ein altes Ehepaar.“ Mit ihrem Mann und fünf Kindern wohnt Nikutta in Biesdorf, einkaufen fährt die Familie mit zwei Lastenfahrrädern.
  • 07.01.2019 14:28 UhrProminent verraten - Klaus Hoffmann

    Bekannte Berliner fotografieren für uns eine Woche lang täglich Ausschnitte aus ihrem Leben. Diesmal: Klaus Hoffmann. mehr

    Der Berliner der Woche ist Klaus Hoffmann. Hier Bilder vom ,Aquamarin‘-Konzert mit seiner Band in der Philharmonie.

"Mehr Berlin" - das sind die mehrfach preisgekrönten "Vier Seiten Kunst, Politik und Stadtgefühl" im gedruckten Tagesspiegel am Sonnabend. Auf ihnen ist Platz für große Reportagen und kleinen Irrsinn, für das Schöne, das Schlimme und das Bedeutsame, das diese Stadt - neben aktuellen Nachrichten - ausmacht.

Zur Themenseite