Weitere Beiträge zum Thema Radfahren in Berlin und Brandenburg

  • 08.05.2017 20:31 UhrBerlin-MonitorFür welche Verkehrsteilnehmer soll vorrangig investiert werden?

    Mehr Autospuren, mehr Fahrradwege oder doch ein Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs? Was wünschen Sie sich für Berlin? Stimmen Sie ab. mehr

    Verkehrsteilnehmer am Moritzplatz.
  • 04.05.2017 18:51 UhrAuf zwei Rädern durch SpanienFahrradfahren in Girona

    Lance Armstrong, Tyler Hamilton und Floyd Landis trainierten hier. Europas Radsportmekka liegt in Katalonien. Eine Tour de Force mit Tapas. Von Fabian Federl mehr

    Etappenziel Altstadt. Nach der anstrengenden Bergtour gibt es für manche Fahrer statt nasse Schwämme ins Gesicht einen Begrüßungskuss.
  • 24.04.2017 16:45 UhrBerlin-KreuzbergIm Kampf gegen zugeparkte Radwege

    Wenn Radstreifen zugeparkt sind, antwortet die Polizei oft mit Knöllchen – das bringt wenig. In Berlin-Kreuzberg wird seit Dezember abgeschleppt. Der Effekt ist groß. Von Jörn Hasselmann mehr

    Radwege sind oft zugeparkt. In Kreuzberg schleppt die Polizei Autos jetzt konsequent ab - aber nur vorübergehend.
  • 18.04.2017 12:01 UhrRadfahren in der StadtWas Berlin von London und Kopenhagen lernen kann

    Radstreifen nur auf die Straße pinseln? Damit soll bald Schluss sein in Berlin. In der Trennung von Auto- und Radverkehr sind viele internationale Städte schon viel weiter. Von Henning Onken mehr

    Ein Vorher-Nachher-Foto des neuen Ost-West-Radwegs in London. Hier wurde die Bushaltestelle verlegt und eine Fußgängerinsel geschaffen. Foto: hackneycyclist.blogspot.de / Volksentscheid Fahrrad
  • 15.04.2017 16:43 UhrVerkehrsverstöße in BerlinRund 23.000 Verfahren gegen Radfahrer eingeleitet

    Rotfahrer, Handysünder, Geisterfahrer: Gut 23.000 Verfahren wurden 2016 gegen Radfahrer eingeleitet - bei fast vier Millionen Verkehrsverstößen insgesamt. Von Stefan Jacobs mehr

    180 Mal passierten Unfälle mit Rotfahrern, zehn davon ebenfalls nach mehr als einer Rotsekunde.
  • 05.04.2017 21:02 UhrVerkehr in BerlinIHK will Radfahrer voranbringen

    Die Industrie- und Handelskammer (IHK) und der Radfahrerverband ADFC haben vier Ziele vereinbart, um den Fahrradverkehr in Berlin zu fördern. mehr

    Radfahrer sollen es in Berlin künftig besser haben, wenn es nach IHK und ADFC geht.
  • 01.04.2017 15:02 UhrBerlin auf RädernBildervergleich: Fahrradfahren damals und heute

    Die Fahrradhipster dieser Stadt müssen jetzt ganz stark sein. Es gab sie schon einmal, Anfang des 20. Jahrhunderts. mehr

    1908: Am „Erfrischungswagen“ auf dem Potsdamer Platz gibt es heiße und kalte Getränke. Das Bild stammt aus dem Buch „Ohne Motor. Das Fahrrad im alten Berlin“ (Herausgeber Boris von Brauchitsch, Edition Braus,128 Seiten, 24,95 Euro).
  • 27.03.2017 05:56 UhrSchwerpunktaktion der PolizeiPolizei kontrolliert zehn Tage lang abbiegende Fahrzeuge

    Am Sonnabend überfuhr ein Sattelschlepper einen Radfahrer beim Rechtsabbiegen. Keine Unfallursache ist so häufig wie diese. Am Montag starten stadtweite Kontrollen. Von Stefan Jacobs mehr

    Am Sonnabend wurde an dieser Kreuzung ein Radfahrer überfahren. Spezialisten der Polizei sperrten fünf Stunden lang die Kreuzung.
  • 20.03.2017 14:55 UhrADFC Berlin-KreuzbergDemo gegen Radstreifen auf der Gitschiner Straße

    Die Kreuzberger Stadtteilgruppe des ADFC will am Dienstag gegen Radstreifen auf der Gitschiner Straße demonstrieren. Die 13 Jahre alte Planung sei nicht mehr zeitgemäß. Von Jörn Hasselmann mehr

    Autos haben absoluten Vorrang in der Skalitzer Straße. zwei Fahrspuren, eine Parkspur. Radfahren müssen sich dazwischen quetschen.
  • 26.02.2017 16:12 UhrBerliner StraßenverkehrZahl der Unfälle mit Senioren steigt rapide

    Die Verkehrsunfälle mit alten Menschen haben sich in den letzten 15 Jahren verdoppelt. Experten fordern regelmäßige Fahrtests für Hochbetagte. Von Jörn Hasselmann mehr

    Von den 56 Berliner Verkehrsunfalltoten des Vorjahres waren fast die Hälfte Senioren.
  • 15.02.2017 07:06 UhrVerkehr in BerlinWorum es heute beim Dialog zum Radgesetz geht

    Die Initiative Volksentscheid Fahrrad hat ihren Gesetzentwurf verändert. Später soll ein Mobilitätsgesetz auch für Fußgänger und Nahverkehr folgen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Radfahren in Berlin kann gefährlich werden.
  • 09.01.2017 15:07 UhrBerliner Radgesetz steht auf der KippeInitiative Volksentscheid Fahrrad verlangt Offenlegung von Gutachten

    UpdateInnensenator Geisel prüft den Entwurf der Initiative Volksentscheid Fahrrad für ein Radgesetz. Als Verkehrssenator hatte er ihn schon in wesentlichen Punkten abgelehnt. Die Initiative verlangt die Veröffentlichung des Gutachtens. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Fahrradstraßen und Radschnellwege sind zwei Forderungen der Initiative Volksentscheid Fahrrad.
  • 24.10.2016 19:59 UhrMehr Geld und neue RoutenWas Brandenburg beim Radverkehr besser macht als Berlin

    Potsdam verdoppelt die Ausgaben für den Radverkehr, vier Schnellwege sollen Autofahrer zum Umsteigen aufs Fahrrad bewegen. Berlin ist längst noch nicht so weit. Von Jörn Hasselmann mehr

    In Potsdam geht es voran mit den Radschnellwegen, in Berlin gibt es keinen Plan.
  • 21.10.2016 15:37 UhrBerliner Verkehrsmysterium"Was ist eine Fahrradstraße?"

    Ein Bezirkspolitiker und eine Bürgerin informieren über eine Berliner "Fahrradstraße". Viele Autofahrer scheinen nicht zu wissen, was das ist. Von Cecilia Heil mehr

    Fahrradstraße Prinzregentenstraße mit starkem Autoverkehr.
  • 14.09.2016 17:23 UhrEroica: Tour auf Vintage-RennrädernHeldenfahrt durch die Toskana

    Am ersten Oktoberwochenende rumpeln sie wieder durch die Toskana: Liebhaber von Vintage-Rennrädern. Die Eroica verbindet Sport, Landschaft, Kultur und Kulinarik. Von Pepe Egger mehr

    Durch die Reben.
  • 07.09.2016 08:20 UhrBerlin-GlossePirat Reinhardt kapert die ganze Straße

    "Komplett in der Mitte der Spur" will der Piraten-Abgeordnete Fabio Reinhardt künftig radeln, wenn er in engen Straßen unterwegs ist. Völlig neben der Spur findet das unser Kolumnist. Von Ralf Schönball mehr

    Radfahren in Berlin.
  • 11.08.2016 20:04 UhrSchriftsteller Ilija TrojanowEin Amateur, vier Jahre, 80 Disziplinen

    Ilija Trojanow hat 80 olympische Disziplinen trainiert und dabei ihm unbekannte Muskeln kennengelernt. Im Interview spricht er über die Qualen des Gehens und Cortisonspritzen. Von Norbert Thomma mehr

    Vier Jahre lang hat Trojanow 80 Disziplinen ausprobiert. Hier: Kugelstoßen.
  • 18.07.2016 09:04 UhrGefährliche Ost-West-VerbindungAls Radler ab auf die Piste? Bloß nicht!

    Radfahren auf Straßen soll sicherer werden. ADFC und Politik machen sich Gedanken. Im Mittelpunkt: mal wieder die Ost-West-Achse. Von Sigrid Kneist mehr

    Rücksichtslos. Viele Autofahrer achten beim Abbiegen nicht auf Fahrradfahrer. Diese können häufig nur durch eine Vollbremsung einen Unfall verhindern. Diese Kreuzung hier Kaiserdamm/Messedamm gilt seit Jahren als eine besonders gefährliche.
  • 22.06.2016 14:14 UhrRadfahren auf dem Tempelhofer DammADFC sucht ungefährlichere Ausweichroute

    Der Tempelhofer Damm ist eine der unangenehmsten Straßen für Radfahrer. Der ADFC sucht jetzt weniger gefährlichen Alternativrouten. Von Sigrid Kneist mehr

    Symbolbild
  • 19.06.2016 10:36 UhrVelothon-GlosseHilfe, die Radler kommen!

    Radfahren ist inzwischen moralisch unantastbar, auch wenn es die ganze Stadt lahmlegt, befindet unser Kolumnist - und bekennt sich als Gegner organisierter Radlermassen. Von Bernd Matthies mehr

    Los geht's: Seit Sonntagmorgen sind die Radler beim Velothon unterwegs.

Lesen Sie im Tagesspiegel-Fahrradblog, was Berliner Radlerinnen und Radler bewegt.

Neben allen wichtigen Tagesspiegel-Texten zum Thema Fahrrad finden Sie hier die Rad-Kolumne „Abgefahren“ von Michael Wiedersich und die schönsten Fahrradtouren zum Nachfahren.

Zum Fahrradblog

Auf der Themenseite "Radtouren" finden Sie die besten Fahrradrouten für Genießer, Naturentdecker, Kulturfreunde und die ganze Familie – mit vielen nützlichen Infos, Fotos und ausführlichem Kartenmaterial.

Zur Themenseite
  • Das sind Deutschlands fahrradfreundlichste Großstädte Abspielen Das sind Deutschlands fahrradfreundlichste Großstädte
  • Dänische Diplomatie: Mit dem Fahrrad durch Kopenhagen Abspielen Dänische Diplomatie: Mit dem Fahrrad durch Kopenhagen
  • Bahnradstar Vogel nach schwerem Sturz im Krankenhaus Abspielen Bahnradstar Vogel nach schwerem Sturz im Krankenhaus
  • Berliner Fahrradschau Abspielen Berliner Fahrradschau: E-Bikes, Weltneuheit und politisches Engagement
  • Ein Rennrad für den Papst: Weltmeister Sagan im Vatikan Abspielen Ein Rennrad für den Papst: Weltmeister Sagan im Vatikan
  • Schwarzenegger radelt fürs Klima durch Paris Abspielen Schwarzenegger radelt fürs Klima durch Paris
  • Bike-Boom unter Wolkenkratzern Abspielen Bike-Boom unter Wolkenkratzern
  • Hoch zu Stahlross: Auf dem Veloziped durch Prag Abspielen Hoch zu Stahlross: Auf dem Veloziped durch Prag
  • Radeln in Moskau - nichts für schwache Nerven Abspielen Radeln in Moskau - nichts für schwache Nerven
  • Steigende Faszination: BMX-Sport erobert Myanmar Abspielen Steigende Faszination: BMX-Sport erobert Myanmar
  • Nackte Tatsachen beim Fahrrad-Protest in Guadalajara Abspielen Nackte Tatsachen beim Fahrrad-Protest in Guadalajara
  • Nacktradeln durch London Abspielen Nacktradeln durch London
  • Südafrika: Nacktradeln für die Umwelt Abspielen Südafrika: Nacktradeln für die Umwelt
  • Heinrich Strößenreuther, Initiator vom Fahrrad-Volksbegehren Abspielen Volksentscheid Fahrrad fordert bis März Gesetz
  • Balanceakt auf dem Rad: Nigerianischer Fußballer mit Weltrekord Abspielen Balanceakt auf dem Rad: Nigerianischer Fußballer mit Weltrekord

Umfrage

Sind Sie der Meinung, dass der Fahrradverkehr in Berlin besser gefördert werden sollte?

Rund ums Thema Fahrrad