SPD-Fraktionschef Raed Saleh ließ einen Kriminellen ans Steuer.Foto: Thilo Rückeis

Raed Saleh

Seit fast 20 Jahren ist Raed Saleh Mitglied der Sozialdemokraten. Heute ist er Fraktionsvorsitzender der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus. Aktuelle Beiträge zum Berliner Politiker Raed Saleh lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zum Raed Saleh
  • 24.12.2018 09:26 UhrDebatte um Hartz IVBerlins SPD-Fraktionschef Saleh attackiert Schröder

    Die SPD streitet weiter heftig über die Hartz-Reformen. Jetzt greift Berlins SPD-Fraktionschef Saleh Altkanzler Schröder scharf an. Von Stephan Haselberger mehr

    Mütter mit Kindern stellen Anträge in der Bundesagentur in Leipzig.
  • 17.11.2018 19:49 UhrBeschluss auf LandesparteitagBerliner SPD will 500 Millionen jährlich mehr für Soziales

    Die Maßnahmen sollen noch vor der nächsten Wahl greifen. Finanzsenator Kollatz hatte offenbar Bedenken gegen die Pläne, stimmt aber zu. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und SPD-Fraktionschef Raed Saleh.
  • 16.11.2018 07:09 UhrVor dem LandesparteitagWarum die Berliner SPD unter Michael Müller abstürzt

    Die Umfragewerte der Berliner SPD sind desaströs, die Stimmung in der Partei ist mies. In internen Kreisen gilt Michael Müller als ideenlos und führungsschwach. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Michael Müller (SPD) während einer Plenarsitzung des Berliner Abgeordnetenhauses.
  • 15.10.2018 20:42 UhrBerliner SPDNach dem Wahldebakel ist vor dem Parteitag

    Die Berliner Genossen haben nach dem Wahlergebnis in Bayern einen schwierigen Parteitag vor sich. Der Gesprächsbedarf ist groß, die Antragsliste lang. Von Ingrid Müller, Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Michael Müller (SPD), Berlins Regierender Bürgermeister, fordert von der eigenen Partei einen Politikwechsel.
  • 15.10.2018 00:14 UhrRaed Saleh zur BayernwahlBerlins SPD-Fraktionschef „Es ist fünf nach zwölf“

    UpdateRaed Saleh fordert nach dem historischen SPD-Tief in Bayern eine Art neues Grundsatzprogramm. Themen wie Sicherheit und Heimat seien "tabuisiert" worden. mehr

    Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh.
  • 30.09.2018 16:25 UhrDeutsche EinheitZeit, sich beim Osten zu entschuldigen!

    Zwielichtige Glücksritter, Bevormunder und die Schande der Treuhand: Sie haben das gemeinsame deutsche Projekt von Beginn an schwer belastet. Ein Gastbeitrag. Von Raed Saleh mehr

    Der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh hält die Zeit für eine Entschuldigung beim Osten gekommen.
  • SPD demonstriert nach Vorstandsklausur Geschlossenheit Abspielen SPD demonstriert nach Vorstandsklausur Geschlossenheit
  • Merkel: GroKo durch Wechsel an CDU-Spitze nicht gefährdet Abspielen Merkel: GroKo durch Wechsel an CDU-Spitze nicht gefährdet
  • Nahles gerät zunehmend unter Druck Abspielen Nahles gerät zunehmend unter Druck
  • Politisches Erdbeben in Berlin nach der Hessen-Wahl Abspielen Politisches Erdbeben in Berlin nach der Hessen-Wahl
  • Nahles: Hessen kein Anlass für personelle Konsequenzen Abspielen Nahles: Hessen kein Anlass für personelle Konsequenzen
  • CDU und SPD in Hessen mit Verlusten - Grüne mit Rekordergebnis Abspielen CDU und SPD in Hessen mit Verlusten - Grüne mit Rekordergebnis
  • CDU trotz Verlusten stärkste Kraft in Hessen - SPD stürzt ab Abspielen CDU trotz Verlusten stärkste Kraft in Hessen - SPD stürzt ab
  • Barley soll die SPD in Brüssel und Straßburg stärken Abspielen Barley soll die SPD in Brüssel und Straßburg stärken
  • SPD nominiert Barley als Spitzenkandidatin für Europawahl Abspielen SPD nominiert Barley als Spitzenkandidatin für Europawahl
  • Landtagswahl in Bayern - Zwischen Debakel und Triumph Abspielen Landtagswahl in Bayern - Zwischen Debakel und Triumph
  • Bei der Bayern-Wahl zeichnet sich hohe Wahlbeteiligung ab Abspielen Bei der Bayern-Wahl zeichnet sich hohe Wahlbeteiligung ab
  • Bayern wählt Abspielen Bayern wählt
  • Bayern vor der Wahl: CSU droht Absturz – Grüne obenauf Abspielen Bayern vor der Wahl: CSU droht Absturz – Grüne obenauf
  • Merkel: 'GroKo'-Streit beeinflusst Umfragen in Bayern und Hessen Abspielen Merkel: 'GroKo'-Streit beeinflusst Umfragen in Bayern und Hessen
  • Koalitionskrach: Merkel gelobt Besserung vor Industriebossen Abspielen Koalitionskrach: Merkel gelobt Besserung vor Industriebossen

Umfrage

Die Bundesregierung will die Adoptionsmöglichkeiten für Homosexuelle verbessern – das Verfassungsgericht hatte dies angemahnt. Justizminister Maas (SPD) plant zudem weitere Initiativen zur Gleichstellung Homosexueller. Was halten Sie davon?

Aktuelle Beiträge zur SPD

Neuigkeiten aus Berlin