SPD-Fraktionschef Raed Saleh ließ einen Kriminellen ans Steuer.Foto: Thilo Rückeis

Raed Saleh

Seit fast 20 Jahren ist Raed Saleh Mitglied der Sozialdemokraten. Heute ist er Fraktionsvorsitzender der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus. Aktuelle Beiträge zum Berliner Politiker Raed Saleh lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zum Raed Saleh
  • 30.09.2018 16:25 UhrDeutsche EinheitZeit, sich beim Osten zu entschuldigen!

    Zwielichtige Glücksritter, Bevormunder und die Schande der Treuhand: Sie haben das gemeinsame deutsche Projekt von Beginn an schwer belastet. Ein Gastbeitrag. Von Raed Saleh mehr

    Der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh hält die Zeit für eine Entschuldigung beim Osten gekommen.
  • 25.09.2018 10:43 UhrLernmittelfreiheit in BerlinEltern sollen "freiwillig" für Schulbücher zahlen

    Seit dem Sommer gilt für Grundschüler wieder die Lernmittelfreiheit. Jetzt berichten Eltern und Schulleiter von Problemen. Von Sylvia Vogt mehr

    Kostenlose Arbeitshefte dank Lernmittelfreiheit? Darüber gehen die Meinungen an den Schulen auseinander.
  • 14.09.2018 08:07 UhrBezahlung im öffentlichen DienstBerlins SPD ist im Märchenmodus

    Höhere Bezüge sollen den öffentlichen Dienst wieder attraktiver machen. Was die SPD ignoriert: Personalkosten sind eine dauerhafte Belastung. Ein Kommentar. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Der Fraktionschef der Berliner SPD, Raed Saleh, und andere verweisen auf die Haushaltsüberschüsse.
  • 07.09.2018 19:09 UhrGeheimes StrategiepapierBerliner SPD will mehr Geld für Beamte und Entlastungen für Bürger

    Die Sozialdemokraten diskutieren intern über eine neue Strategie. Der Entwurf aus dem Kreis von Fraktionschef Raed Saleh liegt dem Tagesspiegel vor. Von Felix Hackenbruch mehr

    Hinter verschlossenen Türen. Wie die Vorschläge finanziert werden sollen, wird nicht explizit erklärt.
  • 06.09.2018 19:07 UhrStadtentwicklungSPD-Fraktionschef Saleh will ganz Berlin unter Milieuschutz stellen

    Berlins SPD-Fraktionschef Saleh hat eigene Vorstellungen von Stadtentwicklung. Sein Vorschlag für einen umfassenden Milieuschutz wäre wohl nicht gerichtsfest. Von Ralf Schönball mehr

    Noch eine Idee. Raed Saleh ergänzt den mietenpolitischen Vorstoß des Regierenden Bürgermeisters.
  • 06.09.2018 13:35 UhrNach den Ereignissen in ChemnitzBerliner Senat wirbt für sozialen Zusammenhalt

    SPD-Fraktionschef Saleh fordert ein "breites Bündnis der Vernunft für Deutschland". Er fordert eine ernsthafte Diskussion über eine Leitkultur. Von Sabine Beikler mehr

    Nach den Ereignissen in Chemnitz gingen viele Menschen auf die Straße und demonstrierten für mehr Solidarität.
  • Merkel: GroKo durch Wechsel an CDU-Spitze nicht gefährdet Abspielen Merkel: GroKo durch Wechsel an CDU-Spitze nicht gefährdet
  • Nahles gerät zunehmend unter Druck Abspielen Nahles gerät zunehmend unter Druck
  • Politisches Erdbeben in Berlin nach der Hessen-Wahl Abspielen Politisches Erdbeben in Berlin nach der Hessen-Wahl
  • Nahles: Hessen kein Anlass für personelle Konsequenzen Abspielen Nahles: Hessen kein Anlass für personelle Konsequenzen
  • CDU und SPD in Hessen mit Verlusten - Grüne mit Rekordergebnis Abspielen CDU und SPD in Hessen mit Verlusten - Grüne mit Rekordergebnis
  • CDU trotz Verlusten stärkste Kraft in Hessen - SPD stürzt ab Abspielen CDU trotz Verlusten stärkste Kraft in Hessen - SPD stürzt ab
  • Barley soll die SPD in Brüssel und Straßburg stärken Abspielen Barley soll die SPD in Brüssel und Straßburg stärken
  • SPD nominiert Barley als Spitzenkandidatin für Europawahl Abspielen SPD nominiert Barley als Spitzenkandidatin für Europawahl
  • Landtagswahl in Bayern - Zwischen Debakel und Triumph Abspielen Landtagswahl in Bayern - Zwischen Debakel und Triumph
  • Bei der Bayern-Wahl zeichnet sich hohe Wahlbeteiligung ab Abspielen Bei der Bayern-Wahl zeichnet sich hohe Wahlbeteiligung ab
  • Bayern wählt Abspielen Bayern wählt
  • Bayern vor der Wahl: CSU droht Absturz – Grüne obenauf Abspielen Bayern vor der Wahl: CSU droht Absturz – Grüne obenauf
  • Merkel: 'GroKo'-Streit beeinflusst Umfragen in Bayern und Hessen Abspielen Merkel: 'GroKo'-Streit beeinflusst Umfragen in Bayern und Hessen
  • Koalitionskrach: Merkel gelobt Besserung vor Industriebossen Abspielen Koalitionskrach: Merkel gelobt Besserung vor Industriebossen
  • Maaßens Wechsel sorgt für Unmut Abspielen Maaßens Wechsel sorgt für Unmut

Umfrage

Die Bundesregierung will die Adoptionsmöglichkeiten für Homosexuelle verbessern – das Verfassungsgericht hatte dies angemahnt. Justizminister Maas (SPD) plant zudem weitere Initiativen zur Gleichstellung Homosexueller. Was halten Sie davon?

Aktuelle Beiträge zur SPD

Neuigkeiten aus Berlin