10.09.2018, Berlin: Ralph Brinkhaus, CDU-Bundestagsabgeordneter und Unions-Vize-Fraktionsvorsitzender, nimmt an Sitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Deutschen Bundestag teil. Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++Foto: Kay Nietfeld/dpa

Ralph Brinkhaus

Ralph Brinkhaus ist im September 2018 zum Fraktionsvorsitzenden der Union gewählt worden. Brinkhaus gewann die Abstimmung gegen den bisherigen Amtsinhaber Volker Kauder. Zuvor war der Westfale als stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Themen Haushalt, Finanzen und Kommunalpolitik zuständig.

Aktuelle Artikel

Lesen Sie mehr zur Person Ralph Brinkhaus
  • 03.10.2018 10:14 UhrTag der Deutschen EinheitBrinkhaus: Ostdeutsche wurden "nicht fair behandelt"

    Bei der Wiedervereinigung wurden auch Fehler begangen, sagt der neue Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus. Er fordert mehr Unterstützung für den Osten. mehr

    Dank des Mutes, der Tatkraft und des Fleißes der Ostdeutschen sei seit 1990 viel erreicht worden, sagte Ralph Brinkhaus.
  • 26.09.2018 17:45 UhrWahl von Ralph Brinkhaus„Kauder war zu sehr von Merkel abhängig“

    Der sächsische CDU-Abgeordnete Alexander Krauß erklärt, warum er Ralph Brinkhaus zum Fraktionschef gewählt hat - und was das mit der Kanzlerin zu tun hat. Von Maria Fiedler mehr

    Kanzlerin Merkel im Gespräch mit Volker Kauder, damals noch Fraktionschef.
  • 26.09.2018 16:46 UhrNach Kauder-AbwahlMerkel, machtlos

    Seit 13 Jahren ist Angela Merkel Bundeskanzlerin. Sie hat in dieser Zeit viele Krisen erlebt. Aber die größte Bewährungsprobe steht ihr noch bevor. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Die Bundeskanzlerin Ende September 2018.
  • 26.09.2018 13:35 UhrNach Kauders NiederlageMerkel sieht keine Notwendigkeit für Vertrauensfrage

    Nach der Abwahl von Merkels Vertrautem Volker Kauder sehen viele die Kanzlerin geschwächt. Die Vertrauensfrage will sie aber nicht stellen. mehr

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
  • 26.09.2018 10:11 UhrNeuer Fraktionsvorsitzender der UnionWer ist Ralph Brinkhaus?

    Eher ein wenig konservativ und in seinen Fachgebieten exzellent: Ralph Brinkhaus hat Volker Kauder geschlagen und wird nun die Unionsfraktion führen. Von Antje Sirleschtov mehr

    Ralph Brinkhaus (CDU) am Dienstag bei der Fraktionssitzung.
  • 26.09.2018 08:41 UhrRalph Brinkhaus statt Volker KauderFünf Nachwirkungen des politischen Bebens in der Union

    Nach der Niederlage von Volker Kauder rückt die Zukunft Angela Merkels in den Blickpunkt. Auch die CSU-Spitze verliert an Autorität. Ein Überblick. Von Andreas Rinke mehr

    Angela Merkel bei ihrem knappen Statement am Dienstag zur Wahl von Ralph Brinkhaus.
  • Viel Appalus für Merz bei erster CDU-Regionalkonferenz Abspielen Viel Appalus für Merz bei erster CDU-Regionalkonferenz
  • Kramp-Karrenbauer will CDU als Parteichefin mehr Gehör geben Abspielen Kramp-Karrenbauer will CDU als Parteichefin mehr Gehör geben
  • Kramp-Karrenbauer will als CDU-Chefin neues Kapitel aufschlagen Abspielen Kramp-Karrenbauer will als CDU-Chefin neues Kapitel aufschlagen
  • Merkel: GroKo durch Wechsel an CDU-Spitze nicht gefährdet Abspielen Merkel: GroKo durch Wechsel an CDU-Spitze nicht gefährdet
  • Friedrich Merz will CDU erneuern Abspielen Friedrich Merz will CDU erneuern
  • Merz: 'Zu versöhnen gibt es zwischen Merkel und mir nichts' Abspielen Merz: 'Zu versöhnen gibt es zwischen Merkel und mir nichts'
  • Merkel will sich in ihre Nachfolge nicht einmischen Abspielen Merkel will sich in ihre Nachfolge nicht einmischen
  • Politisches Erdbeben in Berlin nach der Hessen-Wahl Abspielen Politisches Erdbeben in Berlin nach der Hessen-Wahl
  • CDU-Debakel in Hessen läutet Ende der Ära Merkel ein Abspielen CDU-Debakel in Hessen läutet Ende der Ära Merkel ein
  • Grüne zollen Merkel Respekt für Verdienste als Parteichefin Abspielen Grüne zollen Merkel Respekt für Verdienste als Parteichefin
  • Merkel kündigt ihren Abschied an Abspielen Merkel kündigt ihren Abschied an
  • Spahn und Kramp-Karrenbauer kandidieren für CDU-Vorsitz Abspielen Spahn und Kramp-Karrenbauer kandidieren für CDU-Vorsitz
  • AfD nennt Merkel-Entscheidung 'gute Nachricht' Abspielen AfD nennt Merkel-Entscheidung 'gute Nachricht'
  • Merkel will nicht mehr für CDU-Parteivorsitz kandidieren Abspielen Merkel will nicht mehr für CDU-Parteivorsitz kandidieren
  • Es reicht für Schwarz-Grün in Hessen Abspielen Es reicht für Schwarz-Grün in Hessen

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!