Gerst war erst der dritte deutsche Astronaut, der einen solchen Weltraumspaziergang machte. Er feierte: mit einem Space-SelfieFoto: Esa

Raumfahrt

Vor einem halben Jahrhundert begann die Menschheit, unbemannte Forschungssonden in den Weltraum zu schicken. Später kamen auch Flüge von Astronauten hinzu. Bis heute fasziniert die Raumfahrt mit neuen Technologien und Erkenntnissen. Doch sie ist auch umstritten, vor allem die bemannten Flüge. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Thema.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zur Raumfahrt
  • 03.01.2019 21:59 UhrChang'e 4 landet auf dem MondWas China und andere Weltraummächte nun vorhaben

    China hat erstmals eine Sonde in einer erdabgewandten Region des Mondes gelandet. Wie sehen die Pläne anderer Staaten im Weltraum aus? Von Richard Friebe, Frank Herold mehr

    Eines der ersten Fotos von der Rückseite des Mondes, die Chang'e 4 übermittelt hat.
  • 26.12.2018 14:08 UhrGewächshaus in der AntarktisGemüse auf dem Mars per Knopfdruck

    Deutschlands südlichster Schrebergarten mit neuen Plänen. Im neuen Jahr sollen dort wieder Salat, Tomaten und Gurken wachsen - diesmal per Fernsteuerung. mehr

    Erdbeerpflanzen wachsen in einem speziellen Gewächshaus in der Antarktis.
  • 22.12.2018 15:29 UhrRückkehr von der ISSAstronaut Gerst macht "Liegestütze unter dem Weihnachtsbaum"

    Astro-Alex freut sich nach fast 200 Tagen auf der ISS auf Weihnachten. Auch an den Festtagen will er sich um seine Fitness kümmern. mehr

    Alexander Gerst mit Kinderreporterin Trudy Homolka bei der Pressekonferenz nach seiner Rückkehr.
  • 20.12.2018 20:53 UhrAlexander GerstEin Glücksfall für die Raumfahrt

    Ein halbes Jahr war der deutsche Astronaut Alexander Gerst im Weltall. Er sah die Verletzlichkeit der Erde - und nahm das ganze Land mit. Von Frank Herold, Richard Friebe mehr

    Fast 200 Tage verbrachte Alexander Gerst im All – länger als jeder andere deutsche Astronaut.
  • Experimente mit Designerbabys in China ausgesetzt Abspielen Experimente mit Designerbabys in China ausgesetzt
  • Nasa-Sonde InSight soll auf dem Mars landen Abspielen Nasa-Sonde InSight soll auf dem Mars landen
  • Wirtschaftsnobelpreis geht an US-Forscher Nordhaus und Romer Abspielen Wirtschaftsnobelpreis geht an US-Forscher Nordhaus und Romer
  • US-Ortschaft verzichtet auf Elektrogeräte - für die Wissenschaft Abspielen US-Ortschaft verzichtet auf Elektrogeräte - für die Wissenschaft
  • Eiskaltes Bad zur Wintersonnenwende in der Antarktis Abspielen Eiskaltes Bad zur Wintersonnenwende in der Antarktis
  • Geheimnis um ehemals verschollenes U-Boot bald gelüftet? Abspielen Geheimnis um ehemals verschollenes U-Boot bald gelüftet?
  • 'Mars'-Mission im Oman Abspielen 'Mars'-Mission im Oman
  • Zufallsentdeckung: Ein Glas, das sich selbst repariert Abspielen Zufallsentdeckung: Ein Glas, das sich selbst repariert
  • Sensationelle erste Beobachtung der Fusion von Neutronensternen Abspielen Sensationelle erste Beobachtung der Fusion von Neutronensternen
  • Asteroid in Hausgröße passiert die Erde Abspielen Asteroid in Hausgröße passiert die Erde
  • Saturnsonde 'Cassini' schweigt für immer Abspielen Saturnsonde 'Cassini' schweigt für immer
  • Röntgenblitze der Superlative für Blick in den Nano-Kosmos Abspielen Röntgenblitze der Superlative für Blick in den Nano-Kosmos
  • Trump bestaunt die Sonnenfinsternis – zunächst ohne Brille Abspielen Trump bestaunt die Sonnenfinsternis – zunächst ohne Brille
  • USA fiebern der totalen Sonnenfinsternis entgegen Abspielen USA fiebern der totalen Sonnenfinsternis entgegen
  • Seltenes Haarnasenwombat kriecht aus Beutel Abspielen Seltenes Haarnasenwombat kriecht aus Beutel

Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Wissen

Beiträge zum Thema Astronomie