Mehr zum Thema S-Bahn

  • 03.08.2018 16:30 UhrExhibitionismus in Berliner S-Bahn„Es ist scheiße, aber es ist ja nichts passiert“

    Als er mich sah, fing der Mann in der S-Bahn an, sich zu befriedigen. Die Reaktionen von Zeugen und Polizei, aber auch die eines Bekannten sind verstörend. Ein Erfahrungsbericht. Von Annette Buddendiek mehr

    Insgesamt wurden in Bussen und Bahnen mit 294 Sexualstraftaten 2017 fast doppelt so viele Taten wie 2016 angezeigt.
  • 02.08.2018 11:48 UhrBerlin-FriedrichshainSignalstörung behoben - Zugverkehr am Ostbahnhof weiterhin unregelmäßig

    UpdateDie Störung am Ostbahnhof ist inzwischen aufgehoben - dennoch müssen Fahrgäste noch mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen. mehr

    Eine S-Bahn fährt in den Ostbahnhof ein (Symbolbild).
  • 28.07.2018 18:12 UhrNeuer GeschäftsberichtS-Bahn fährt erneut Gewinn ein

    Das Unternehmen verzeichnet 69,6 Millionen Euro als Bilanzüberschuss. Verspätungen und Zugausfälle führten zu Abzügen bei den Zuschüssen der Länder. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Probleme bei der S-Bahn überraschen in Berlin niemanden mehr.
  • 26.07.2018 12:38 UhrBrandanschlag auf Obdachlose in BerlinEines der beiden Opfer von Polizei befragt

    UpdateNach dem Brandanschlag auf zwei Obdachlose in Schöneweide liegt einer der Männer weiterhin im Koma. Der andere konnte am Mittwoch von der Polizei befragt werden. mehr

    Der Tatort. Am Bahnhof Schöneweide sind zwei schlafende Obdachlose Opfer einer Feuerattacke geworden.
  • 24.07.2018 18:23 UhrNach Feuer-Attacke in SchöneweideEiner der angegriffenen Obdachlosen wieder ansprechbar

    UpdateNach dem Brandanschlag auf zwei Obdachlose am S-Bahnhof Schöneweide schwebt einer der Männer weiter in Lebensgefahr. Die Ermittler werten Videokameraaufnahmen aus. mehr

    Teilnehmer einer Mahnwache am Montagabend am S-Bahnhof Schöneweide.
  • 23.07.2018 18:48 UhrPotsdamer RegionalverkehrWieder Zugausfälle am Wochenende

    Unflexible Dienstpläne und mangelndes Personal führen immer wieder zu Zugausfällen. Das Infrastrukturministerium in Potsdam drängt auf eine baldige Lösung. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Immer wieder kommt es am Potsdamer Hauptbahnhof zu Zugausfällen. PNN
  • 22.07.2018 13:30 UhrBerlinDie Hintermänner der Bettelkinder müssen nichts fürchten

    Das Verbot des Bettelns von Kindern sowie in deren Begleitung ist in Berlin kaum wirksam. Es wird zu selten kontrolliert. Von Sandra Dassler mehr

    Junger Bettler in Ebertstraße in Mitte. Die Kinder werden meist von Hintermännern auf die Straße geschickt.
  • 21.07.2018 17:29 UhrBerliner NahverkehrKaputt gespart

    Nicht die S-Bahn steckt in der Krise – es hat den gesamten Nahverkehr Berlins erwischt. Bevor man neue Strecken plant, sollte das heutige Netz erst einmal funktionieren. Ein Kommentar. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Der öffentliche Nahverkehr in Berlin ist überfordert.
  • 18.07.2018 17:54 Uhr"Qualitätsoffensive" im NahverkehrDie Berliner S-Bahn will alles besser machen – bis 2025

    Pünktlicher, zuverlässiger und schöner will die Berliner S-Bahn in Zukunft werden. Doch das dauert – und kostet 30 Millionen Euro. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Konzernbevollmächtigter Alexander Kaczmarek stellt die "Qualitätsoffensive S-Bahn Plus" vor.
  • 17.07.2018 15:14 UhrUmstrittene Pläne im Berliner NahverkehrS-Bahn lässt Züge doch nicht durchfahren

    UpdateHalensee und Hohenzollerndamm auslassen, um Verspätungen aufzuholen: Nach heftiger Kritik wurde der geplante Testlauf abgesagt. Mittwoch will die S-Bahn neue Ideen vorstellen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Im Ver-Zug. Die S-bahn will nun weitere Schritte für mehr Pünktlichkeit präsentieren.

Umfrage

Lassen sich die Probleme der Berliner S-Bahn mit einer Ausschreibung lösen?

Umfrage

Halten Sie die Sicherheitsmaßnahmen am S-Bahn-Gleis und an den Zügen für ausreichend?