Mehr zum Thema

  • 17.02.2018 00:00 UhrSPD-MinisterpostenKatarina Barley voll des Selbstlobes

    Die reine Seele der SPD traut sich auch Außenministerin zu, obwohl die Personaldebatte doch tabu ist. Ein Kommentar. Von Hans Monath mehr

    Mit sich selbst im Reinen - die geschäftsführende Familienministerin Katarina Barley.
  • 16.02.2018 23:40 UhrNach Haftentlassung in der TürkeiDeniz Yücel in Berlin gelandet

    UpdateDer "Welt"-Korrespondent ist zurück in Deutschland. Freitagabend landete er in Tegel. In einer Videobotschaft sagt Yücel: "Ich weiß nicht, warum ich als Geisel genommen wurde." Von Stephan Haselberger, Ingo Salmen, Oliver Bilger mehr

    Die Maschine mit dem aus der Haft entlassenen Yücel landet auf dem Flughafen Tegel.
  • 16.02.2018 20:03 UhrNach 367 TagenDas Ende seiner Geiselhaft

    Gnadenloser könnte der Kontrast nicht ausfallen: In den Minuten, in denen der Journalist Yücel in Freiheit seine Frau umarmt, werden drei türkische Journalisten zu lebenslänglich verurteilt. Von Susanne Güsten, Sebastian Leber, Claudia von Salzen mehr

    Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis.
  • 16.02.2018 19:53 UhrReaktionen auf Yücel-FreilassungAngela Merkel dankt Sigmar Gabriel

    Update"Endlich", "überfällig", "unendlich erleichtert": Mehr als ein Jahr war Deniz Yücel in der Türkei in Haft. Nun ist der Journalist wieder frei. Das sind die Reaktionen. Von Claudia Seiring, Johannes Laubmeier, Oliver Bilger mehr

    Bundeskanzlerin Merkel dankte den an der Freilassung Beteiligten, erinnerte aber gleichzeitig an die noch in der Türkei inhaftierten Deutschen.
  • 15.02.2018 16:50 UhrBilanz eines AußenministersSigmar Gabriels diplomatisches Erbe

    Wenn es um das neue Kabinett geht, werden Gabriel kaum Chancen eingeräumt. Was hat er geschafft? Eine Bewertung und vier Expertenmeinungen. Von Hans Monath mehr

    Manchmal hermdsärmelig: Sigmar Gabriel gilt als Instinktpolitiker. Auch als Deutschlands Chefdiplomat redet der ehemalige SPD-Parteichef mit Partnern in aller Welt gerne Tacheles.
  • 14.02.2018 13:37 UhrJournalist ein Jahr in türkischer HaftTürkischer Ministerpräsident spricht sich für Freilassung Yücels aus

    UpdateVor seinem Deutschland-Besuch kündigt der türkische Regierungschef Yildirim eine Entwicklung im Fall des inhaftierten Deniz Yücel an. Auch Außenminister Gabriel ist optimistisch.  mehr

    Der Ministerpräsident der Türkei, Binali Yildirim
  • 13.02.2018 05:38 UhrDeniz Yücel seit einem Jahr in HaftDer Druck auf Ankara wächst

    Seit einem Jahr sitzt der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel in einem Gefängnis in der Türkei – ohne Anklage. Präsident Erdogan muss eine gesichtswahrende Lösung finden. Eine Analyse. Von Susanne Güsten mehr

    Der Türkei-Korrespondent der "Welt", Deniz Yücel
  • 12.02.2018 19:21 UhrSPD-Vorsitzende Sieben auf eine Kanzlerin

    Bundeskanzlerin Angela Merkel sah schon sieben SPD-Vorsitzende kommen und gehen - jetzt kommt Andrea Nahles. Wer waren ihre Vorgänger? Von Hans Monath, Stephan Haselberger mehr

    Martin Schulz ist nicht der erste SPD-Chef, der vorzeitig abtritt.
  • 12.02.2018 18:51 UhrDeniz YüzelEin Jahr ohne Anklage

    365 Tage wird der Journalist Deniz Yücel am Dienstag in der Türkei ohne Anklage in Haft festgehalten. Wieviel Hoffnung gibt es auf seine Freilassung? Von Susanne Güsten, Carsten Werner mehr

    Demonstration für Deniz Yücel im März 2017 in Hamburg
  • 12.02.2018 17:55 UhrPersonaldiskussion in der SPDLars Klingbeil verordnet Schweigen

    Nach dem Chaos der letzten Tage verordnet der SPD-Generalsekretär seiner Partei ein Ende der Personaldiskussion. "Irgendwann gibt's die Rote Karte", sagt Lars Klingbeil. Von Stephan Haselberger, Hans Monath mehr

    SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil will ein Ende der Personaldiskussion in seiner Partei.
  • 12.02.2018 06:00 UhrAndrea Nahles und die SPDErste Bewährungsprobe für die neue Chefin

    Andrea Nahles soll so schnell wie möglich den Vorsitz der SPD übernehmen. Der Umgang mit den Vorgängern Schulz und Gabriel macht ihr zu schaffen. Von Stephan Haselberger mehr

    Der scheidende SPD-Chef Martin Schulz und die designierte Parteivorsitzende Andrea Nahles machen es den Anhängern ihrer Partei zurzeit nicht einfach.
  • 10.02.2018 16:56 UhrNewsblog zur GrokoSaleh: "Viele Genossen schütteln nur noch ratlos den Kopf"

    Die SPD hat nach dem Abschluss der Koalitionsverhandlungen schwer mit sich selbst zu kämpfen: Parteichef Schulz zieht sich zurück, die Mitglieder sind gespalten. Doch auch bei der CDU rumort es. Alle Entwicklungen im Newsblog. Von Marius Mestermann, Oliver Bilger mehr

    Der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh in Berlin während eines Interviews. (Archiv)
  • 10.02.2018 08:46 UhrNach KoalitionsverhandlungenIn der CDU wabert die Unzufriedenheit mit Merkel

    Hinter der Kritik an der Kanzlerin steckt bei vielen der Wunsch nach personeller Veränderung und einem Übergang „möglichst ohne Schmerzen“. Merkel solle die Zeichen der Zeit erkennen. Von Robert Birnbaum mehr

    Angela Merkel im Konrad-Adenauer-Haus.
  • 09.02.2018 22:57 UhrReaktionen auf Groko„Koalition der Türkei-Feinde“

    Um EU-Beitritt und Visafreiheit zeichnet sich neuer Streit ab – aber Ankara hofft auf Sigmar Gabriel. Von Susanne Güsten mehr

    Nicht ganz klare Aussichten: Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) und sein türkischer Kollege Mevlüt Cavusoglu im November 2017 in Antalya.
  • 09.02.2018 21:28 UhrAußenminister Gabriel reist geschäftsführend zur Sicherheitskonferenz

    Der deutsche Außenminister fährt traditionell zur Münchner Sicherheitskonferenz - gar nicht so einfach in diesen Tagen. Von Anna Sauerbrey mehr

    Abgesagt, abgesagt und zugesagt: Es ist nicht nur nicht klar, wer Außenminister wird - es war auch unklar, wer zur Sicherheitskonferenz in München fährt. Letzteres macht jetzt Sigmar Gabriel, Martin Schulz hat beides abgesagt.
  • 09.02.2018 20:21 UhrNewsblog zu Groko und SchulzSPD und CDU sehnen sich nach Ruhe

    Martin Schulz will nun doch nicht Minister werden. Führende Politiker von Union und SPD beschwören ein Ende der Personaldiskussionen. Die Ereignisse im Newsblog. Von Oliver Bilger, Marius Mestermann, Ingo Salmen, Christian Tretbar mehr

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und andere führende Politiker von Union und SPD sehnen sich nach Ruhe.
  • 09.02.2018 19:05 UhrChaostage bei der SPDSchulz' Sturz und Gabriels Beitrag

    Zuletzt gab es in der SPD niemanden mehr, der Martin Schulz halten wollte. Aber auch Sigmar Gabriel könnte sich verkalkuliert haben. Von Maria Fiedler, Stephan Haselberger mehr

    Da war die Stimmung schon angespannt: Martin Schulz und Sigmar Gabriel im Wahlkampf.
  • 09.02.2018 16:52 UhrReaktionen auf Schulz-Verzicht„Der SPD wird dieser Schritt nicht viel helfen“

    UpdateMartin Schulz steht nach dem Verzicht auf das Außenministerium mit leeren Händen da. Parteigenossen zollen ihm Respekt, aus anderen Parteien setzt es scharfe Kritik.  mehr

    Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht.
  • 09.02.2018 16:40 UhrSPD und Martin SchulzWenn Macht vor Moral geht

    Martin Schulz verzichtet auf das Amt des Außenministers. Begleitet wird dieses jähe Ende von Ratlosigkeit: Wie war es möglich, sich in diesem Mann so zu täuschen? Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Bessere Tage: Sigmar Gabriel und Martin Schulz im März 2017 beim SPD-Parteitag.
  • 08.02.2018 20:52 UhrNach seiner NiederlageSigmar Gabriel rechnet mit der SPD und Schulz ab

    Nachdem Martin Schulz das Außenamt beansprucht hat, beklagt sich Gabriel bitterlich und wirft der Gegenseite Respektlosigkeit und Unehrlichkeit vor.  mehr

    Sigmar Gabriel (SPD), Außenminister, an der Sitzung im Fraktionssaal im Bundestag.

Umfrage

Sigmar Gabriel wirft Angela Merkel vor, in der NSA-Affäre eine Verletzung der Grundrechte in Kauf zu nehmen. Stimmen Sie ihm zu?

  • Sicherheitskonferenz: May wirbt für enge Partnerschaft mit EU Abspielen Sicherheitskonferenz: May wirbt für enge Partnerschaft mit EU
  • Gabriel drängt auf weitere Freilassungen in der Türkei Abspielen Gabriel drängt auf weitere Freilassungen in der Türkei
  • Gabriel: 'Sehr froh' über Yücels Freilassung Abspielen Gabriel: 'Sehr froh' über Yücels Freilassung
  • Schulz-Rückzug: Analyse "Live aus dem Newsroom" Abspielen Schulz-Rückzug: Analyse "Live aus dem Newsroom"
  • Gabriel kritisiert respektlosen Umgang in der SPD Abspielen Gabriel kritisiert respektlosen Umgang in der SPD
  • Gabriel pocht bei Israel-Besuch auf Zwei-Staaten-Lösung Abspielen Gabriel pocht bei Israel-Besuch auf Zwei-Staaten-Lösung
  • Gemäßigtere Töne aus Warschau bei Reparations-Frage Abspielen Gemäßigtere Töne aus Warschau bei Reparations-Frage
  • Eiszeit in deutsch-türkischen Beziehungen soll enden Abspielen Eiszeit in deutsch-türkischen Beziehungen soll enden
  • Gabriel empfängt türkischen Kollegen Cavusoglu in Goslar Abspielen Gabriel empfängt türkischen Kollegen Cavusoglu in Goslar
  • Gabriel fordert Klarheit zu UN-Mission in der Ostukraine Abspielen Gabriel fordert Klarheit zu UN-Mission in der Ostukraine
  • Gabriel stellt Bedingungen für GroKo-Neuauflage Abspielen Gabriel stellt Bedingungen für GroKo-Neuauflage
  • Bundesregierung erhöht diplomatischen Druck auf Nordkorea Abspielen Bundesregierung erhöht diplomatischen Druck auf Nordkorea
  • Gabriel lobt französische Arbeitsmarktreform Abspielen Gabriel lobt französische Arbeitsmarktreform
  • Gabriel gedenkt in Barcelona der Anschlagsopfer Abspielen Gabriel gedenkt in Barcelona der Anschlagsopfer
  • Berlin will Türkei-Politik 'neu ausrichten' Abspielen Berlin will Türkei-Politik 'neu ausrichten'

Umfrage

Sigmar Gabriel fordert ein allgemeines Tempolimit von 120 auf der Autobahn. Sind Sie ebenfalls dafür?

Mehr Artikel zum Thema Energiewende

Die aktuellsten Beiträge aus dem Ressort Wirschaft